1 Die Theorie von Rick und Morty wird die Art und Weise, wie Sie die Show sehen, völlig verändern

Das zuerst Rick und Morty Folge fühlt sich nie wirklich an Rick und Morty auf viele Arten. Es geht nicht nur darum Zeitreise (was die Schöpfer der Serie vermeiden) und interdimensionales Reisen für Bewohner des Multiversums alltäglich machen (obwohl es später fast unmöglich ist), aber Rick wirkt unbeholfener als gewöhnlich, während Morty noch sanfter ist.

Wie lange bleibt Daisy Mae auf Ihrer Insel?

Man könnte argumentieren, dass dies ein typischer Jitter der Pilotfolge ist, wenn die Autoren und Darsteller den Ton einer neuen Show festlegen. Oder wenn Sie ein begeisterter Fan der Show auf Reddit sind, können Sie sie als Beweis für eine interessante Theorie verwenden, die jeden zum Umdenken bringt Rick und Morty vollständig.



Vielleicht die allererste Szene von Rick und Morty jemals einen verworrenen Präzedenzfall geschaffen: Während wir für den größten Teil der Serie dasselbe Paar sehen, enthalten viele Sequenzen wie die erste Szene von Episode 1 eine Version des Dimension-Hopping-Duos.



Wir wollen von dir hören! Nimm das Ultimative Rick und Morty Umfrage jetzt.

Die Theorie - Redditor u / bi0h4z4rd84 am Sonntag im r / FanTheories-Subreddit veröffentlicht, und ihre Argumentation ist einfach: 'Rick & Morty Staffel 1 Szene 1 ist NICHT C137.' Die Eröffnungsszene der Serie zeigt einen betrunkenen Rick, der Morty mitten in der Nacht weckt und Pläne gesteht, die ganze Erde in die Luft zu jagen, damit Morty und seine verknallte Jessica der neue Adam und Eva sein können. Nach dem Autounfall wird Rick irgendwo in der Wüste ohnmächtig und wir hören den Bombenarm selbst.



Rick wird eine halbe Sekunde später ohnmächtig und die Neutrinobombe wird aktiviert. Erwachsenes Schwimmen

'Es wird nicht auf dem Bildschirm angezeigt, aber diese Neutrinobombe ist offensichtlich explodiert', schreibt der Redditor. „Ich glaube ... der erste Rick und Morty, den wir in der allerersten Szene sehen, ist es nicht C-137 (das ist die Hauptdimension, in der die Show stattfindet), aber ein anderes Universum, und sie haben diese Neutrinobombe nicht überlebt. '

durchgesickerte Starterentwicklungen Schwert und Schild

Neutrinos können die meisten Materien ungehindert passieren, also in Rick und Morty Kanon, ein ausreichend großer Sprengstoff würde innerhalb von Sekunden jedes Lebewesen auf dem Planeten durchdringen und es an Strahlung sterben lassen. Wir hören erst in Staffel 3, Folge 4 wieder von einem dieser Geräte: 'Vindicators 3: Die Rückkehr von Worldender.'



In dieser Episode ist Rick wütend, weil Morty die Verteidiger als Superhelden verehrt, so dass er sich am nächsten Tag verdunkelt und eine Reihe tödlicher Fallen für sie aufstellt, wenn sie sich einem Superschurken stellen. Rick erinnert sich an nichts davon, aber zu diesen Überraschungen gehört eine Neutrinobombe: 'Ich werde die betrunken improvisierte Neutrinobombe entwaffnen', sagt Morty den Verteidigern. 'Es besteht eine 40-prozentige Chance, dass es ein Idiot ist, aber du solltest trotzdem zurückbleiben.'

Fast die Hälfte aller Neutrino-Bomben, die Rick im betrunkenen Zustand herstellt, sind Blindgänger, was für Redditor von entscheidender Bedeutung ist u / bi0h4z4rd84 Theorie: 'Nun zurück zum Piloten, wir sehen keine Beweise dafür, dass Rick in der Nacht zuvor getrunken hat', schreiben sie. Tatsächlich ist er zu 100 Prozent nüchtern. KEIN DROOL. Tatsächlich ist er sehr höflich und sehr nett. ' Ihn 'nett' zu nennen, ist ein bisschen schwierig, wenn er in dieser Szene ist bestreitet die Existenz Gottes und Herabwürdigungen traditionelle Bildung. Aber er schmeichelt Beth, indem er ihr das Kompliment macht.

Es ist wahr, dass jedes Mal, wenn wir Rick gesehen haben Das Betrunken hat er am nächsten Tag eine Art Kater und ein bisschen mehr Sabber im Gesicht. Er neigt auch dazu, Durchfall zu bekommen, aber das ist hier nicht allzu relevant. Doch hier wirkt er völlig nüchtern. Ist dies nur ein früher Kontinuitätsfehler? Oder ein legitimer Hinweis auf etwas Größeres?

Rick beglückwünscht Beth in einer der ersten Szenen des Piloten. Adult Swim

Wann findet der Mandalorianer in der Star Wars-Zeitleiste statt?

'(Staffel 1, Folge 11) zeigt, dass Rick, wenn er betrunken ist, eine Pause einlegen musste, um aufzuräumen', schreibt der Redditor. „Auf keinen Fall hätte ein betrunkener Rick diese Neutrinobombe entwaffnen können, und Morty wusste (zu der Zeit) auf keinen Fall, wie es geht. Und da wir hören, dass die Bombe im Grunde genommen explodiert, bevor die Credits rollen, müssen wir davon ausgehen, dass dies nicht C-137 Rick und Morty war. '

Wenn Sie zurückgehen und diese Szenen erneut ansehen, ist diese Annahme ziemlich schwer zu leugnen. Wer auch immer dieser Morty war, er ist jetzt tot. Erst später in Episode 1 erfahren wir etwas über die vielen Zeitleisten der Rick und Morty Multiversum. Wenn also jemand den Serieneröffner zum ersten Mal sieht, nehmen Sie einfach an, dass Morty und Rick überleben, weil sie in der nächsten Szene sind.

Was bedeutet das alles? Es ist immer möglich, dass Ereignisse in Rick und Morty finden in verschiedenen Zeitleisten statt, insbesondere wenn es um viele der Cold Open- und Post-Credits-Szenen der Show geht, die nicht sofort mit dem Rest der Episode verknüpft sind. Und weil die Serie oft serialisierte Geschichten ganz vermeidet, können wir fast nie ganz sicher sein, dass wir dasselbe Duo sehen. Mathematisch gesehen kann man in einem unendlichen Universum unendlicher Möglichkeiten diese Theorie auch nicht wirklich leugnen.

Das Paar aus der Eröffnungsszene ist vielleicht gestorben mehrere andere Ricks und Mortys Wir haben im Laufe der Serie gesehen. Das Paar, das wir im Rest der Episode sehen, könnte ein anderes sein. Und es gibt verschiedene Handlungsstränge in allen vier Staffeln der Show, die durchaus voneinander abweichen könnten.

'Ticket Theory' basiert auf der Annahme, dass sich die Kontinuität in dieser Szene zu einem alternativen Paar verschiebt

Wenn Sie fremde Dinge mochten, schauen Sie zu

Betrachten Sie 'Ticket Theory', eine vorherrschende Fan-Theorie über die Episode 'Mortynight Run' (Vielleicht erinnerst du dich an Krombopulous Michael, Fart und Roy: Ein gut gelebtes Leben ). Ganz am Ende der Episode wird Rick versehentlich in Jerryboree, der interdimensionalen Kindertagesstätte für Jerrys, mit seinem Ticket-Stub verwechselt. Viele Fans denken, dass diese Version von Morty und Rick dieselbe ist wie in 'Total Rickall' wo wir erfahren, dass die Familie Smith Mr. Poopybutthole seit Jahren kennt. Noch wichtiger ist, dass das Duo ein anderes Paar ist als das, mit dem wir den größten Teil der Serie verbracht haben.

Wenn dies zutrifft, würde 'Ticket Theory' die 4. Staffel bedeuten 'Eine Crew über dem Morty des Crewcoo folgt auch diesem alternativen Paar, als sie sich wieder mit Mr. Poopybutthole verbinden. Mit anderen Worten, wenn eine Episode von Rick und Morty nicht auf vergangene Ereignisse verweist, ist es möglich, dass wir uns eine andere Version der Charaktere ansehen.

Und das wäre eine äußerst aufregende Wendung, wenn die Serie dies in Staffel 5 oder darüber hinaus bestätigt.