2 große Hinweise, dass wir in Star Trek: Discovery Season 3 eine neue Burnham-Romanze sehen konnten

Mit Staffel 1 von Picard jetzt in der Rückansicht, Entdeckung Staffel 3 ist das nächste große Ereignis im Star Trek-Kalender. In den kommenden Folgen werden Michael Burnham und der Rest der Disco-Bande fast tausend Jahre in die Zukunft reisen, eine Zeit, die für das berühmte Science-Fiction-Franchise ein unentdecktes Land ist. Entdeckung Die Darsteller und Showrunner waren sich ziemlich sicher, was sie in Staffel 3 erwartet. Einige neue Kommentare von Trek-Ikone Jonathan Frakes und ein Rückblick auf frühere Teaser-Aufnahmen deuten jedoch auf einige verlockend optimistische Möglichkeiten für Burnham in den kommenden Folgen hin .

Nach seiner denkwürdigen Rückkehr in die Rolle des Will Riker in Picard Frakes inszenierte die dritte Folge von Entdeckung Staffel 3. Die liebenswürdiger Bart hat eine lange Geschichte in der Regie von Trek, bis zurück zu TNG , welches mehrere Episoden von einschließt Picard und Entdeckung .



Auf die Frage nach der kommenden Saison im Gespräch mit Star Trek Magazine (über GamesRadar ), Sagte Frakes Entdeckung 'Fühlt sich jetzt wie meine Heimshow an.' Er gab auch einige Details über Burnhams emotionalen Zustand im weit entfernten Zukunftsszenario der dritten Staffel bekannt:



'Burnham wurde von der (Entdeckungs-) Crew getrennt, und dann vereinigen sie sich wieder. Ich habe mit Sonequa (Martin-Green) gesprochen und zu ihr gesagt: 'Diese Figur ist so ansprechend und interessant und kompliziert und war es schon immer, aber es gibt (jetzt) ​​ein bisschen mehr Freude.' Sie sagte zu mir: 'Weil Burnham jetzt nicht mehr von Angst und Schuld getrieben wird.' Ich dachte: 'Wow.'

An der Oberfläche scheint dies nur die Auflösung der Geschichte des Roten Engels in voranzutreiben Entdeckung Staffel 2. Burnham hat sich mit ihrer zerbrochenen Adoptivfamilie abgefunden und das Trauma des Vorfalls in Shenzhen und des darauf folgenden Kriegsgerichts hinter sich gelassen. Martin-Green's Kommentare zu ihrem Charakter bekommen jedoch eine neue Bedeutung, wenn Sie sich das genauer ansehen Entdeckung Trailer zur dritten Staffel, der letzten November auf der New York Comic Con veröffentlicht wurde.

'Ich habe ein Jahr lang nach dem Domino gesucht, der umgekippt ist und all das begonnen hat', sagt Burnham über die Eröffnungsmontage. Es ist ein aufschlussreicher Charaktermoment, auch wenn es sich nicht besonders nach Trek anfühlt. Wir sehen Burnham in verschiedenen Outfits und Frisuren und schauen nachdenklich auf ihren Kommunikator. Es fühlt sich fast wie eine Rom-Com an Michael Burnhams Tagebuch, wo die Heldin durch ihre traurige Vergangenheit arbeitet, um aus ihrem Kokon herauszukommen.



Smash-Cut zum nächsten Schuss, wir sehen sie mit Book, dem neuen Charakter, der von David Ajala gespielt wird. Tatsächlich ist Book fast jedes Mal an ihrer Seite, wenn wir Burnham in diesem Trailer sehen. Neugieriger und neugieriger! Es gibt auch Hinweise auf ein erweitertes Zwischenspiel zum Kennenlernen - darf ich es einen Hinweis auf flirty Banter nennen? - In einer der frühen Episoden, in der er sie fragend fragt, ob sie an Geister glaubt, wenn sie durch jenseitiges Terrain zu einem unbekannten Ziel wandern.

Nein, Ash Tyler wird nicht anrufen, er ist seit 950 Jahren tot. CB All Access

Avatar das letzte Veröffentlichungsdatum der Airbender-Live-Action

In Kombination mit Frakes 'Bericht über seinen Austausch mit Martin-Green gibt es Grund zu der Annahme, dass Burnham in Staffel 1 über die 'Angst und Schuld' ihrer katastrophalen Liebesbeziehung mit dem geheimen klingonischen Ash Tyler hinausgegangen ist Abschiedsszene Tyler beschuldigt sie, sich zurückgezogen zu haben, 'weil deine Eltern von Klingonen getötet wurden und du dich in eine verliebt hast.' Schock geht über ihr Gesicht und sie gibt zu: 'Vielleicht hast du recht.' Es ist zu dieser Zeit eindeutig keine saubere Pause für sie, aber diese Dinge brauchen Zeit, um vorbei zu kommen. Jetzt ist Burnham tausend Jahre von ihrem miesen Ex entfernt und fühlt ein bisschen mehr Freude. Scheint der perfekte Zeitpunkt zu sein, um eine Romanze mit jemandem zu beginnen, der neu ist.



Star Trek: Entdeckung Staffel 3 hat noch kein offizielles Erscheinungsdatum.