Die 3 besten Gaming-Headsets bei Amazon unter 150 US-Dollar

Im Jahr 2020 ist es wichtiger denn je, mit unseren Freunden aus der Ferne in Kontakt zu bleiben. Es reicht jedoch nicht aus, ein 'okay' -Mikrofon und ein Headset zu haben. Ob Sie und die Crew versuchen, den Sieg zu holen Wertschätzung Oder Sie benötigen nur ein hochwertiges Mikrofon für geschäftliche Anrufe bei Zoom. Ein gutes Headset trägt wesentlich dazu bei, dass Sie großartig klingen - und auch gut aussehen.

Für Gamer kennen Sie den Deal: Ein Headset von guter Qualität stellt sicher, dass Ihr Team Sie und Ihr Team mit kristallklarer Klarheit hören kann. Das macht einen großen Unterschied, wenn Sie alle versuchen, in High-Stakes-Szenarien zu koordinieren und zusammenzuarbeiten.



Für Nicht-Spieler versuchen zu aktualisieren ihr Arbeit von zu Hause aus können Sie den Spielern für die Forderung nach hoher Wiedergabetreue und schlanker Ästhetik danken. Denn selbst wenn Sie nie eine Runde spielen werden Overwatch Gamer-Headsets sind fantastische Geräte, mit denen Sie die statischen, verrauschten Texturen ausgleichen können, die durch das unterdurchschnittliche interne Mikrofon Ihres Computers verursacht werden.



Wenn Sie auf dem Markt nach einem Headset suchen, sind Sie hier genau richtig. Bei Amazon gibt es drei herausragende Kandidaten, die Sie nicht ignorieren können, und sie liegen weit unter 200 US-Dollar. Hier sind die drei Gaming-Headsets, die Sie benötigen, um Ihre Arbeits- / Kampfstationen zu vervollständigen.

Wir empfehlen nur Produkte, die wir lieben und von denen wir glauben, dass Sie es auch tun werden. Inverse erhält möglicherweise einen Teil des Umsatzes mit Produkten, die in diesem Artikel gekauft wurden.



Option 1: Das abgerundete Gaming-Headset

SteelSeries Arctis Wireless-Gaming-Headset Amazon93 $Siehe bei Amazon

Das Schöne an Arctis 1 von SteelSeries ist, dass es alles bietet, was Sie brauchen - einen satten Klang liefert, angenehm zu tragen ist, auf jeder Plattform verwendet werden kann - und alles gut zu einem vernünftigen Preis. Die SteelSeries Artcis 1 Wireless ist oft für nicht mehr als 100 US-Dollar erhältlich und eine abgerundete Option mit Primo-Sound und flexiblem Dienstprogramm.

Das Arctis 1 verfügt über verlustfreies 2,4-GHz-Wireless für extrem niedrige Latenz, ein praktisches abnehmbares Mikrofon mit Geräuschunterdrückung und komfortable Schaumstoff-Ohrmuscheln, mit denen Sie das Gefühl haben, eine Wolke zu tragen. Dank des mitgelieferten drahtlosen USB-C-Dongles und des 4-poligen 3,5-mm-Kabels kann dieser Bad Boy auf jeder Plattform verwendet werden, einschließlich PC, Xbox, PlayStation 4, Nintendo Switch und sogar Ihrem Smartphone.

Seien Sie versichert, wenn Sie mit dem Arctis 1 in den Kampf ziehen, haben Sie bereits das beste Werkzeug für diesen Job.



Option 2: Das Luxe-Gaming-Headset

Logitech G Pro Gaming-Headset Amazon$ 135Siehe bei Amazon

Das Anlegen des Logitech G Pro fühlt sich an, als würde man den Innenraum eines Luxusautos tragen. Neben dem satten Klang der PRO-G 50-mm-Treiber von Logitech sind die markanten matten Metallbecher des Headsets mit Memory-Schäumen ausgekleidet, die so bequem sind, dass Sie leicht mit ihnen einschlafen können. (Diese können auch gegen Leder oder Plüsch getauscht werden, beide enthalten.)

Der einzige Nachteil ist, dass der Logitech G Pro kein kabellos Option, im Gegensatz zur SteelSeries Arctis 1. Aber für die Qualität und den Komfort, die Sie erhalten, ist es überhaupt kein Dealbreaker, wenn Wireless keine große Priorität hat.

Wann ist der neue Rick and Morty?

Das Headset wird mit einem abnehmbaren 6-mm-Mikrofon geliefert, das über einen integrierten Pop- und Windblocker verfügt, um unerwünschte Geräusche herauszufiltern. Die Konnektivität kann entweder über einen USB- oder einen 3,5-mm-Audioanschluss erfolgen, was für ein Headset ein recht seltenes Merkmal der Flexibilität ist. Wenn Sie diesen bösen Jungen an Ihren PC anschließen, können Sie mit der G HUB-Software von Logitech ein auf Ihre Ohren zugeschnittenes Profil verfeinern.

Was Logitech nicht über den G Pro übertreibt und sollte, ist wie gut der G Pro sieht aus. Während Gamer-Headsets dazu neigen, den Träger wie einen Science-Fiction-Hacker aussehen zu lassen, hat das G Pro einen raffinierteren Stil, der in einem Aufnahmestudio nicht fehl am Platz wäre. Für diejenigen, die durch die blendenden Lichter eines typischen Gamer-Headsets ausgeschaltet werden, ist das G Pro eine hervorragende Alternative für die Erwachsenen im Raum.

Option 3: Das Efficient Gaming Headset

PDP Gaming LVL40 kabelgebundenes Stereo-Headset Amazon30 $Siehe bei Amazon

Die LVL-Serie von PDP ist nicht das auffälligste Headset auf dem Markt. Aber für ihren Preis können Sie nicht übertreffen, was sie anbieten. Der zuverlässige LVL40 bietet 40-mm-Audiotreiber, die mit teureren Optionen mithalten können, ein bidirektionales Mikrofon mit Geräuschunterdrückung, eine Lautstärkeregelung am rechten Ohr und eine überraschend leichte Bauweise, bei der das Headset beim Tragen verschwindet. Ich trage diesen gerade, während ich diesen Artikel schreibe, und er fühlt sich großartig an.

Der LVL40 ist eine Mid-Tier-Option, die vielleicht die ist nur Option zu berücksichtigen, wenn Sie ein begrenztes Budget haben. Für zehn Dollar extra kann man springen für den LVL50 , die mit 50-mm-Treibern im Gegensatz zu den 40-mm-Treibern des LVL40 geliefert wird. Wenn Sie etwas mehr herausschälen, erhalten Sie das gleiche Headset in einem drahtlosen Paket das kommt mit 16 Stunden Saft. Was auch immer Sie bekommen, Sie bekommen etwas Gutes von PDP.

Eric's Sick Picks ist eine wöchentliche Kolumne, in der coole Geräte und Peripheriegeräte in den Bereichen Technologie, Spiele und Kultur empfohlen werden, um Ihren Lebensstil zu verbessern.