5 Konzepte Amerikas 'Attack on Titan' -Film könnte sich verbessern

ZU ttack auf Titan hat trotz internationaler Anerkennung und Popularität den Sprung zu einem amerikanischen Publikum nicht vollständig geschafft. Im Januar, Warner Bros. kaufte die Rechte an eine englische Sprache Angriff auf Titan Film, obwohl seitdem keine Entwicklungen angekündigt wurden. Ob Warner Bros. oder ein anderes Studio, es ist nur eine Frage der Zeit bis zum humanoider Kaiju stampfen ihren Weg in amerikanische Theater. Bevor das passiert, müssen wir ein paar Dinge klarstellen.

Hajime Isayamas Manga, den der Autor 2006 als One-Shot-Comic begann, wurde verkauft über 63 Millionen Exemplare Stand März 2017. Die Anime-Serie begann 2013 und 2014 wurde das Audio auf Englisch synchronisiert und in Nordamerika veröffentlicht. Die zweite Staffel des japanischen Anime begann diesen Monat mit dem Simulcasting in Japan und Amerika, was für ein tollwütiges amerikanisches Publikum spricht.



Das Anwesen enthält, wie andere japanische Mangas, die auf Manga basieren, viele kulturelle Referenzen, die die Amerikaner nicht sofort verstehen. Obwohl es sich um eine imaginäre Stadt handelt, haben die Charaktere mit Ausnahme von Mikasa hauptsächlich deutsche Namen. Im Manga ist sie die letzte überlebende Person asiatischer Abstammung auf der Erde. Einige der Handlungsstränge der Geschichte - einschließlich der Monarchie, der Militarisierung der Jugend und der Tatsache, dass die Protagonisten Eren und Mikasa niemals zusammenkommen - sind speziell vom japanischen Geschichtenerzählen geprägt.



Abgesehen von der Vermeidung einer Kontroverse über das Tünchen gibt es noch einige andere Dinge, die ein Amerikaner tun muss Angriff auf Titan Film muss im Auge behalten. Wir haben sie hier zusammengestellt:

Farbkorrektur

Einer der beunruhigendsten Aspekte der Angriff auf Titan Anime ist das das ganze Blutvergießen geschieht unter herrlichem, weit offenem Himmel. Wenn das Survey Corps außerhalb der Stadt umzieht, um Titanen in freier Wildbahn anzugreifen, werden sie in einem friedlich aussehenden Wald, der leicht als Hintergrund für einen Miyazaki-Film verwendet werden kann, schrecklich gefoltert und getötet. Die Dissonanz zwischen der weich aussehenden natürlichen Umgebung des Animes und den Titanen, die Menschen lebendig essen, ist Teil dessen, was den Horror wirklich durch deine Eingeweide klingeln lässt. Schauen Sie sich an, was der japanische Spielfilm mit dem Hintergrund gemacht hat - Spoiler-Alarm, er sieht sehr ähnlich aus Batman gegen Superman .



Beängstigend, aber auch irgendwie betäubend. Das

Sogar in den Eröffnungssequenzen des japanischen Films können wir die Ironie von sehen Angriff auf Titan Das Naturwunder geht verloren.

Ein Pop-Punk-Soundtrack

Angriff auf Titan Wie in vielen Animes der späten 2000er Jahre gibt es einen ausgelassenen, militaristischen Pop-Punk-Eröffnungssong. Obwohl die Musik, die während des Dramas der Show gespielt wird, instrumental und emotional ist, gehört sie zum Angriff auf Titan Die Tradition besteht darin, zu Beginn und am Ende jeder Episode laute, aufregende jugendfreundliche Songs zu spielen.



Obwohl es eine emotionale Geschichte ist, Angriff auf Titan ist im Wesentlichen eine Geschichte über jugendliche Soldaten, die aufgrund von Entscheidungen, die Erwachsene vor langer, langer Zeit getroffen haben, zum Kampf gezwungen wurden. Es ist eine Geschichte über Angst und ein Soundtrack, der wie My Chemical Romance aus den 2000er Jahren klingt, wird dies vermitteln. Version zwei der Eröffnungslieder des Animes klingt sehr nach Willkommen zur schwarzen Parade.

Die Militärpolizei-Brigade ist kein Nazi

Der japanische Live-Action-Film kostümierte die Militärpolizei-Brigade, die im Anime die schwersten Entscheidungen trifft, als wären sie SS-Offiziere. Die Änderung war selbst für das mit dem Ausgangsmaterial nicht vertraute Publikum verwirrend, da sie einen kulturellen Bezug zur Geschichte herstellte, ohne sich die Mühe zu machen, sie zu erklären. Warum, könnte man sich fragen, folgt das Survey Corps einer Gruppe von Nazisoldaten und warum werden sie nie überholt? Sollen sie Bösewichte sein?

Mikasa ist kein Wuss

Toho hat einen schwerwiegenden Fehler gemacht, als er Mikasas Persönlichkeit für den Film verändert hat. In Manga und Anime ist Mikasa Ackerman tödlich und flintig, und sie hat die meisten Titan-Kills der gesamten Teenager-Armee. Wie die Schöpferin Hajime Isayama einmal sagte, ist sie eine Figur, die den Betrachter begeistern soll, wenn sie sowohl als Kriegerin als auch als Erwachsene in sich hineinwächst, und jede Romanze mit Eren oder einer anderen Figur wäre eine Beleidigung.

Diejenigen, die den zweiteiligen japanischen Film gemacht haben, hörten diese Erklärung und antworteten: Ja, okay, aber was ist, wenn sie die ganze Zeit jammerte und mit Eren und Armin flirtete?

Um Gottes willen, gib uns Levi

Captain Levi nicht als Badass in den Spielfilm zu integrieren, war einer der Hauptfehler des japanischen Films. Levi spielt nicht nur einige der aufregendsten Kampfszenen der Serie, sondern gibt dem Zuschauer auch einen Einblick in das, was mit einem jungen Mann passiert, der eher als Soldat als als Teenager erzogen wurde. Eren, unser Protagonist, ist feurig und leidenschaftlich, aber Levi hat sich auf seine eigenen Fähigkeiten abgekühlt, und das ist wunderbar beunruhigend.

pokemon go gen 2 update niantic

Staffel 2 von Angriff auf Titan ist verfügbar, um auf Funimation zu streamen.