Der Autor von 'Altered Carbon', Richard K. Morgan, liest etwas Besonderes für diese seltsamen Zeiten

Richard K. Morgan , Autor von Veränderter Kohlenstoff , Der Cyberpunk-Roman von 2002, der für die brillante Netflix-TV-Serie adaptiert wurde (Staffel 2 wurde am 27. Februar eingestellt), war der erste Gast in der Invers Sci-Fi-Happy Hour in dieser Woche, und er hat etwas sehr Passendes ausgewählt, um es für unseren aktuellen globalen Moment zu lesen.

Morgan nutzte die Gelegenheit, um daraus zu lesen Gebrochene Engel , sein zweiter Roman, beginnend am Anfang. 'Es findet in einem Krankenhaus inmitten eines Kriegskontexts statt. Es ist in der Tat ein fröhliches Zeug «, sagt er.



Er stellte auch ein paar Fragen zur Rolle von Science-Fiction in diesen zunehmend wissenschaftlichen Sachbüchern, wie er mit Netflix-Autoren in Los Angeles zusammenarbeitete und für die TV-Version seines Buches „im Wesentlichen nur cooles Zeug“ drehte.



Morgan empfiehlt auch eine ausgezeichnete neue Lektüre für alle, die sich im Inneren befinden: Neon Leviathan , eine Sammlung von Kurzgeschichten von T.R. Napper ist sein aktueller Favorit. Es hat das wirklich scharfkantige Cyberpunk-Feeling. Die beste Kurzgeschichtensammlung, die ich seit einiger Zeit gelesen habe “, sagte Morgan Invers Unterhaltungsredakteur Jacob Kleinman.

Wann ist die nächste Folge des Blitzes?

Nachfolgend einige weitere Highlights von Sci-Fi Happy Hour ::



Über die Anpassung seines eigenen Buches an eine Show ...

(( Veränderter Kohlenstoff Staffel 2) ist wirklich keine Adaption von Gebrochene Engel . Es leiht sich davon aus; Es braucht ein paar coole Sachen. Es hat sehr viel seine eigene Flugbahn. Sogar am Ende der ersten Staffel begann die Geschichte bereits von der Position des Buches abzuweichen, sodass sich ihr Startpunkt für die zweite Staffel stark von dem Startpunkt unterscheidet, den ich hatte, als ich Broken Angels schrieb. Ich glaube nicht, dass man es eine Anpassung nennen könnte. Es ist eine Ausleihe, wenn Sie möchten. Aber sie haben es auch mit ein paar Sachen aus dem dritten Buch verwechselt. Erwachte Furien .

In Bezug auf das Zimmer des Schriftstellers habe ich dort draußen Zeit verbracht und im Grunde nur coole Scheiße gedreht. Das war meine Aufgabe - dorthin zu gehen und mit dem coolen Scheißwinkel zu helfen. Es war brilliant. Ich hatte eine wirklich tolle Zeit. Sie hatten eine Menge wirklich talentierter Leute. Du bist in einem Raum voller Leute, die Ideen herumwerfen, und es war großartig. Ich habe ungefähr eine Woche da draußen verbracht.



Als ich Staffel 2 sah, war ich erfreut, einige der Dinge zu sehen, an denen sie festgehalten haben, wie die Schnittstellenpistolen mit den Handflächen, mit denen die Pistole von überall im Raum abgerufen werden kann.

Auf welchen Wert kann Sci-Fi die Welt bringen ...

In den letzten zehn Jahren ist Science Fiction wirklich die einzige Fiktion geworden, die sich mehr mit dem realen Kontext befasst. In Wirklichkeit leben wir in fiktiven Zeiten der Wissenschaft. Um den zeitgenössischen Kontext anzusprechen, muss man so ziemlich Science-Fiction schreiben.

Sie sehen dies zunehmend bei vielen Schriftstellern. Sie stellen sich als Science-Fiction heraus. Sie schreiben Sachen, die diese Science-Fiction-Atmosphäre haben. In diesem Sinne ist es nicht so sehr das, was wir dazu bringen können, sondern der Fall: 'Wir haben den Platz bereits übernommen, was machen wir jetzt?'

Richard K. Morgan liest gerade aus seinem unglaublichen Buch Broken Angels.

Ob er lieber ein Android mit Herz oder ein Mensch ohne Herz wäre ...

Ich habe das Gefühl, dass wir einen Punkt erreichen werden, an dem wir postorganisch werden, in dem Sinne, dass es keinen großen Unterschied zwischen dem gibt, was wir als organisches Material betrachten, und dem, was wir als organisch betrachten Mechanismen und Maschinen.

beste Pandora-Stationen für Einzelhandelsgeschäfte

Zunehmend fangen wir an, auf Nanoebene zu arbeiten, sodass wir, anstatt Dinge zu bauen, anfangen, sie zu vergrößern oder auszudrucken, wenn Sie möchten.

Das Problem, ein Android oder ein Mensch zu sein, wird es sein Klingenläufer. Die beiden werden nicht zu unterscheiden sein; es wird schwer sein, voneinander zu unterscheiden.

----

Ein großes Dankeschön an Morgan für seinen Beitritt !!