Das Apex Legends System Override-Update enthält das nervigste Element des Spiels

Das Metaspiel von Apex Legends wird von frustrierenden Taktiken wie Granaten-Spam dominiert, aber der neueste Patch des Spiels, der installiert wurde, um das System Override Collection-Ereignis zu starten, führt einige Inventaränderungen durch, die dieses Problem lösen.

Sobald die Spieler den letzten Kreis in einem Match von erreicht haben Apex Legends Oft fangen die Spieler einfach an, Granaten zu spammen, und werfen eine Tonne Granaten, die sie das ganze Spiel über gehortet haben. In den vorherigen Versionen des Spiels konnten die Spieler Stapel von zwei Granaten erstellen. Daher könnten es einige Teammitglieder auf sich nehmen, im Verlauf eines Spiels Granaten zu lagern und sie alle auf ihren Gegner loszulassen, sobald sie den letzten Kreis erreicht haben. Da diese Arena klein war, war Granaten-Spam fast unvermeidlich. Wenn Sie versuchen würden, den Granaten auszuweichen, würden Sie entweder das Sturmgebiet betreten oder sich feindlichem Feuer aussetzen.



Dies war seit dem Start im Februar 2019 ein beständiges Problem für das Spiel, aber ein Jahr später hat Respawn Entertainment endlich einen Weg gefunden, dieses Problem mit diesem neuesten Update zu lösen. Umfassende Bestandsänderungen wirken sich spürbar auf aus Apex Legends 'Meta, weil die Anzahl der Granaten, Munition und Gesundheitspakete, die Spieler jederzeit mit sich führen können, verringert wurde.



Game of Thrones Staffel 8 Folge Leck

Wir sind derzeit in der Foruth-Saison von Apex Legends.

Granaten können jetzt nur noch in Stapeln von einem sein, Munitionsstapel für alle Arten von Waffen wurden um 20 verringert, Schildzellen und Spritzen können nur in Stapeln von vier Waffen getragen werden und Schildbatterie- und Medkit-Stapel wurden auf zwei reduziert. Dies hat direkten Einfluss darauf, wie die Spieler im Verlauf des Spiels Gegenstände und Inventar verwalten.



Wann kehrt der Blitz in die 5. Staffel zurück?

Schauen Sie sich die vollständige Liste der Patchnotizen des Spiels an offizielles Reddit .

Der leitende Designer Carlos Pineda ging den Plan von Respawn Entertainment zur Bekämpfung von Granaten-Spam durch und bezeichnete die derzeitige Bestandsverwaltung laut 'zu locker' Eurogamer . Er versuchte auch, die Spekulationen über die größeren Meta-Auswirkungen zu mildern, indem er sagte: 'Idealerweise haben Sie nicht wirklich das Gefühl, dass sich das Inventar stark verändert, außer bei Granaten', und die Entwickler werden 'Feedback und Daten überwachen', um zu sehen, ob Diese Änderungen sind wirklich die besten für das Meta.

In welcher Reihenfolge gehen die schnellen und wütenden Filme ein?

Das Invers Analyse

Nach dem, was ich von wettbewerbsfähig gesehen habe Apex Legends Granaten-Spam und andere Probleme, die mit der vorherigen Funktionsweise des Inventars einhergingen, verursachten Probleme, als die Spiele ihre letzten Momente erreichten. Diese Änderungen sollten alle das Ende von machen Apex Spiele sind unterhaltsamer und weniger frustrierend für Spieler, die sich nicht auf diese Weise mit Metaspielen beschäftigen. Langjährige Spieler mögen diese Bestandsreduzierungen anfangs vielleicht nicht, aber es scheint, als würde das Endergebnis zu einem viel besseren Spielerlebnis mit einem Meta führen, das nicht auf denselben spamlastigen Strategien beruht.



Diese Änderung könnte auch Gelegenheitsspielern einen Schub geben, da sie nicht länger im Nachteil sind, wenn sie solche Strategien nicht kennen. Obwohl Pineda versucht, herunterzuspielen, wie stark sich diese Inventaränderungen auf das Unternehmen auswirken werden Apex Legends Meta, sie haben definitiv das Potenzial, das Spiel zu verändern und die Bedeutung eines Charakters wie Wattson zu verringern. Dies sollte auch das Meta des Spiels beleben und es für lange Zeit nachhaltig halten.