Das durchgesickerte Gameplay von Assassin's Creed Valhalla hat die Fans aus einem Grund besorgt

Der bevorstehende Ubisoft Forward, sogar am 12. Juli, sollte einige wichtige enthalten Assassins Creed Valhalla Filmmaterial, aber der Wind wurde am Montagmorgen aus diesen Wikingersegeln genommen, nachdem etwa 30 Minuten Gameplay ins Internet gelangt waren.

Es war zwar nicht annähernd so spoilerlastig wie die Lecks für Der Letzte von uns Teil 2 zeigt es immer noch deutlich was Assassins Creed Valhalla Gameplay wird wie sein. Für viele Fans gibt es bereits Grund zur Enttäuschung.



Was ist durchgesickert? Am 5. Juli drei 10-minütige Videos von Assassins Creed Valhalla Gameplay-Material entstand. Während Entwickler Ubisoft die ersten Lecks bis Ende Sonntag beseitigt hat, hat sich das Filmmaterial anschließend verbreitet im Internet . Es gibt auch ein großes Interesse der Fans daran, wenn man das bedenkt Assassins Creed Valhalla Die angebliche Enthüllung des Gameplays war verwirrend und wenig überzeugend.



Wann kommt der neue Übermensch heraus?

Das durchgesickerte Gameplay-Material von Assassin's Creed hat bei den Fans eine gemischte Resonanz hervorgerufen

Was zeigen die Lecks? Die Videos folgen Eivor auf einer Mission mit dem Titel 'Eine Wut vom Meer'. Wir sehen sie auf einem Pferd durch eine idyllische englische Landschaft reiten und gegen einige Wölfe kämpfen, bevor sie sich entscheiden, einen Überfall auf Burgh Castle durchzuführen. Das Gameplay erinnert an Assassins Creed Odyssey , obwohl einige zusätzlichen Einfluss von beiden The Witcher 3: Wilde Jagd und Dunkle Seelen kann aus dem Kampf und der Benutzeroberfläche entnommen werden.



Wir sehen den Überfall selbst, der in größerem Maßstab als zuvor stattfindet Überzeugung eines Attentäters Spiele. Die Spieler müssen aktiv durch die Tore und Mauern einer Burg rammen. Die Schlacht gipfelt in einem Kampf gegen einen Mann, der ein flammendes Schwert trägt. Schließlich erhalten wir einen kurzen Einblick in den vertrauten Inventarbildschirm und die Karte. Weil alles so vertraut aussieht und es an grafischer und mechanischer Innovation mangelt, war die Reaktion der Fans nicht allzu freundlich.

Wie haben die Fans auf die Lecks reagiert? Die häufigste Kritik im Kommentarbereich an einer Neuveröffentlichung der Gameplay-Videos ist die folgende Assassins Creed Valhalla sieht 'generisch' und 'langweilig' aus. Andere Kommentare glauben, dass es zu ähnlich ist Assassins Creed Origins und Odyssee Trotz des Kampfes soll das intensiver sein.

Einige Fans mögen Twitter-Nutzer @ TigerCA123 Ich habe auch die Grafiken verspottet und gesagt, dass sie im Vergleich zu so etwas etwas veraltet aussehen Der Letzte von uns Teil II obwohl sie auch auf Plattformen der nächsten Generation sind. Während @LazerzZHD war ein bisschen netter zu den Spielen, indem sie einige der Animationen, Dialoge und Raids lobten. Sie gaben immer noch zu, dass es kaputt, fehlerhaft und nervös aussieht. Das gilt für Kampf, Bewegung, Kamera, Animationen, Dialoge, Zwischensequenzen, Feuer, Wasser, Clipping und vieles mehr. '



Das Invers Analyse - Obwohl ich den schärfsten Kritikern von nicht zustimme Assassins Creed Valhalla Ich gebe zu, dass das Gameplay von diesem Leck ein wenig überwältigend aussieht. Combat sieht viszeraler und nuancierter aus, ist aber immer noch etwas zu schnell und locker für ein Spiel über Wikinger. Die Raids scheinen definitiv der inspirierteste Teil von zu sein Assassins Creed Valhalla .

Während mich die Einstellung fasziniert, muss ich mehr Gameplay sehen, bevor ich davon überzeugt bin, dass sich dieses Spiel wirklich von der Konkurrenz abheben wird. Assassins Creed Valhalla Außerdem braucht es natürlich noch etwas mehr Zeit im Ofen, um einige der schickeren Animationen zu entfernen, obwohl es erwähnenswert ist, dass dies ein in Arbeit befindlicher Build ist.

Assassins Creed Valhalla wird irgendwann später in diesem Jahr veröffentlicht.