Die Theorie von Avatar the Last Airbender erklärt ein schockierendes Geheimnis des Erdkönigreichs

Es gibt einige Momente von Avatar: Der letzte Airbender das werde ich nie vergessen. Der letzte Showdown zwischen Aang und der Feuerlord . Das erste Mal Toph treffen. Aber es gibt andere, ebenso mächtige Handlungsstränge, an die ich mich nicht erinnern konnte, bis ich sie in meiner letzten Zeit erreicht habe Avatar: Der letzte Airbender erneut anschauen Netflix .

Die Schrecken von Ba Sing Se (einer herrlichen, von Mauern umgebenen Stadt mit einem schrecklichen Geheimnis) waren eine dieser Handlungsstränge, und nachdem ich diesen Bogen der zweiten Staffel erneut gesehen habe, glaube ich, einen der besten Bösewichte zu verstehen Benutzerbild Die Fortsetzung der Serie ist etwas besser. Hier ist wie Der letzte Airbender Die Geschichte von Ba Sing Se erklärt eines der größten Geheimnisse von Die Legende von Korra : Von.



dunkle Seelen 3 am besten aussehende Rüstung

Wenn Sie noch nie gesehen haben Die Legende von Korra (oder Sie stoßen in der zugegebenermaßen uninspirierten Staffel 2 an eine Wand) Sie müssen jetzt aufhören, dies zu lesen, und das Ganze in den Bann ziehen. Vertrauen Sie mir, es lohnt sich und dieser Artikel wird auf Sie warten, wenn Sie fertig sind.



Für alle, die nicht zugesehen haben Einmal Seit dem Saisonfinale 2014 gibt es hier eine kurze Auffrischung. Die Serie findet eine Generation später statt Der letzte Airbender in einer vereinten Welt, die Avatar Aang zurückgelassen hat. Aber diese Welt ist alles andere als perfekt, und in jeder Jahreszeit gibt es einen anderen Bösewicht mit einer Vision, wie die Welt repariert werden kann, und einem gewalttätigen Plan, um dies zu erreichen.

Kuvira in 'Die Legende von Korra'. Nickelodeon



Von Einmal In der Galerie des Schurken ist niemand furchterregender als General Kuvira, ein mächtiger Metalbender, der die Abwesenheit des Avatars nach Staffel 3 und den Mangel an politischer Führung ausnutzt, um sich als Herrscherin eines neuen Erdreichs zu etablieren. Die Große Einheit, wie sie sich selbst nennt, fordert die Vereinten Nationen auf, das dem Erdreich entnommene Land zurückzugeben, bevor sie sich auf den Weg macht, die Welt zu erobern und das Erdreich wieder in seine frühere Macht zu versetzen. Sie überredet kleinere Städte im Erdkönigreich, ihren Schutz zu akzeptieren, und zwingt ihre Bewohner dann in Sklavenarbeits- und Umerziehungslager.

Kuvira setzte militärische Gewalt ein, um den Rest der Welt zu schikanieren, um sich ihrem Willen zu unterwerfen, und Fans der Show schnell verglich sie mit Hitler und andere faschistische Führer, obwohl sie sich einig waren, dass ihre Motivationen verständlich waren. Das einst so große Erdkönigreich wurde in einer angeblich utopischen Zivilisation nicht fair erschüttert, aber Kuviras Gewalt fühlt sich immer noch wie eine unverhältnismäßige Reaktion an.

ist leta lestrange verwandt mit bellatrix

Bis Sie sich an die Geschichte von Ba Sing Se erinnern ...



Ba Sing Se ist eine Stadt mit massiven Mauern in 'Avatar: The Last Airbender'. Nickelodeon

Im Original Benutzerbild Serie, Ba Sing Se wird oft erwähnt, bevor wir es jemals sehen. Es ist eine mythisch ummauerte Stadt, die so gut befestigt ist, dass die mächtigsten Kräfte der bösen Feuernation sie nach einer Belagerung von 600 Tagen nicht erobern konnten. Es ist eine große Sache, wenn Aang und seine Freunde die Stadt erreichen, die zu diesem Zeitpunkt das letzte Überbleibsel der Fire Nation-Regel ist, aber wir lernen schnell, dass die Dinge innerhalb der Stadtmauern noch schlimmer sind als außerhalb.

Der Stadtstaat wird vermutlich vom Erdkönig regiert, aber es stellt sich heraus, dass er kaum mehr als ein Aushängeschild ist. Ba Sing Se wird tatsächlich vom Großsekretariat Long Feng und seiner Armee der Geheimpolizei namens Dai Li kontrolliert. Feng hält den Krieg mit der Feuernation vor dem König geheim, während die Dai Li durch die Stadt patrouillieren und jeden verhaften und einer Gehirnwäsche unterziehen, der über Krieg spricht oder den Frieden in irgendeiner Weise stört.

wird Persona 5 eingeschaltet sein

Lei Feng verwendet Hypnose, um die Massen in Ba Sing Se.Nickelodeon zu kontrollieren

Wie verbindet sich das alles? Es ist schwer zu sagen, und ich zögere zu spekulieren, dass das Erdreich faschistische Tendenzen hat. Schließlich hat die Geschichte gezeigt, dass jede Nation angesichts des falschen Führers zur falschen Zeit für den Faschismus anfällig sein kann.

Die beschämende geheime Vergangenheit von Ba Sing Se erklärt jedoch die Hohlheit von Kuviras Kampagne zur Vereinigung des Erdkönigreichs. Im Die Legende von Korra Kuvira steigt an die Macht, indem er Ba Sing Se stabilisiert, nachdem die Erdkönigin ermordet wurde und die Anarchie ausbricht. Sobald Kuvira als 'provisorische Anführerin' eingesetzt wird, löst sie das Königreich auf und ersetzt es durch ein böses Reich.

Wenn Ba Sing Se eine starke Geschichte demokratischer Herrschaft (oder sogar eine gute Erfolgsbilanz mit seinen Monarchen) gehabt hätte, wäre Kuviras Aufstieg zur Macht möglicherweise nie passiert. Aber in der historischen Abwesenheit einer wirklich guten Führung ist die faschistische Machtübernahme der Großen Einheit viel sinnvoller.