Der Batman sollte nicht im Jahr 2019 oder einem anderen Jahr eingestellt werden

Das Batman-Franchise wird mit der Veröffentlichung von Matt Reeves in eine neue Ära eintreten Der Batman im Jahr 2022, aber Details immer noch dunstig bleiben über was die Planet der Affen Regisseur hat für den gekappten Kreuzfahrer geplant. Der Trailer neckte eine dunkle, grobkörnige Neo-Noir-Einstellung, aber es ist unklar, wie sich dieses Gotham von anderen unterscheiden wird. Ein neues Set-Foto mag einen Hinweis enthalten, ist aber nicht gerade beruhigend.

ZU Foto einstellen genommen von ComicBook Der Reporter Brandon Davis wurde auf Twitter gepostet und zeigte einen Aufkleber auf einem Taxi mit dem Jahr '2019'. Von dort wuchsen die Spekulationen. Ist Der Batman im Jahr 2019 eingestellt? Ist Bruce Wayne ein Kind aus den Neunzigern? Haben Thomas und Martha Wayne ihren Tod unter dem Festzelt für konfrontiert Ace Ventura Pet Detective ? Es gibt viele Möglichkeiten.



Dieses Gerücht wirft jedoch die Frage auf: Ist der Zeitraum eines Batman-Films von Bedeutung? Die ursprüngliche Adam West Batman-Serie erkannte nicht nur die Einstellung der 1960er Jahre an, sondern schwelgte auch darin, aber andere Batman-Objekte zögerten, ihre Werke einer bestimmten Epoche zuzuordnen.



Das Set-Foto ist auf Twitter.Twitter durchgesickert

Ein Grund dafür, dass diese Filme all die Jahre später Bestand haben, ist ihre surreale Natur. Egal, ob es sich um das übertriebene Camp der Filme von Burton und Schumacher Batman oder um die Grobheit der Dark Knight-Trilogie handelt, sie sind alle so weit von einem bestimmten Ort und einer bestimmten Zeit entfernt, dass sie zeitlos bleiben. Der Batman würde sich selbst einen schlechten Dienst erweisen, um seine Aktion speziell auf 2019 zu stützen.



Wenn dies nicht nur ein Osterei ist, das im Produktionsdesign versteckt ist, ist 2019 als Kulisse sicherlich eine bewusste Wahl. Angesichts des turbulenten Jahres 2020 hat die Einstellung eines Films im Jahr zuvor massive Auswirkungen. Wenn es eine Fortsetzung gibt, werden wir Batman unter Alfred unter Quarantäne stellen und seine Kapuze mit einer Gesichtsmaske kombinieren?

Tim Burtons Batman-Filme existierten in einer eigenen Welt. Warner Bros.

Batmans angeborener Charme liegt in seiner eigenen Zeitlosigkeit. Seine Technologie ist immer Lichtjahre jenseits unserer eigenen, seine deduktiven Kräfte sind in jeder Situation anwendbar, und wenn es eine Supermacht gibt, die über Jahrhunderte hinweg nützlich war, dann ist es Geld.



Der Batman posiert auch als Noir, ein Genre, das eng mit Old Hollywood verbunden ist. Wenn Batman ein Smartphone auspeitscht und Anhörungen zur Amtsenthebung bespricht, kann der gesamte „Neo-Noir“ -Einfluss untergraben werden. Anachronismen sind Teil des Comic-Universums, aber ein Film sollte nicht aufgrund seiner Aktualität leben oder sterben.

Ein Batman-Film, der definitiv im Jahr 2019 spielt, wäre in zwanzig Jahren in Ordnung, wenn genügend Abstand vorhanden ist, um Nostalgie zu erzeugen. (Das hat funktioniert Joker mit seiner beiläufigen Anspielung auf das kriminelle New York der 1970er Jahre.) Aber für Der Batman Der beste Plan ist, Bruce Wayne in seiner eigenen Welt und seiner eigenen Zeit existieren zu lassen, getrennt von der Dystopie, in der wir gegenwärtig leben.

Der Batman Uraufführungen 4. März 2022.

Gnc Detox Pillen für Drogentests