Das beste Osterei von Wonder Woman 1984 hat eine noch tiefere Bedeutung

Schau hoch in den Himmel! Es ist ein Flugzeug ... du kannst es nicht sehen. Seit dem Beginn von Wonder Woman's Comic-Geschichte Die amazonische Superheldin hat den freundlichen Himmel in einem 'unsichtbaren Flugzeug' geflogen, das auch als 'unsichtbarer Jet' bekannt ist. Dies war ihr primäres Transportmittel, bevor sie die Fähigkeit erlangte, selbstständig zu fliegen.

Aber während die alberne Comic-Erfindung in den letzten Jahren mehr oder weniger vergessen wurde, macht der Invisible Jet eine lustige Rückkehr in den Blockbuster-Film Wonder Woman 1984 . Während es unwahrscheinlich ist, dass Wonder Woman sich in einer Fortsetzung wieder auf den Invisible Jet verlässt (wie ihr Comic-Gegenstück lernt Diana auch, wie man einfliegt Wonder Woman 1984 ) ist der neue Film eine Hommage an Wonder Womens charakteristisches Fahrzeug, das fast so ikonisch ist wie das Batmobil.



Hierher kamen die Comics von Invisible Jet in Wonder Woman und warum es mehr als nur ein verrücktes Comic-Flugzeug ist.

Warnung: Spoiler für Wonder Woman 1984 voraus.

Im Wonder Woman 1984 , jetzt in Theatern und Streaming auf HBO max Diana (Gal Gadot) taucht vor dem Verstecken wieder auf, um die Welt zu retten, und in den 80er Jahren vor Maxwell Lord (Pedro Pascal), einem Ölmagnaten, der ein mystisches Relikt verwenden möchte, um sein scheiterndes Geschäft umzukehren. Begleitet wird er von Cheetah (Kristen Wiig), einem ungeschickten Archäologen, der zum Superschurken wurde und Diana eifersüchtig machte.



Mitten im Film stehlen Diana und ihr magisch auferstandener Freund Steve Trevor (Chris Pine) einen Luftwaffenjet, um nach Kairo zu gelangen und Maxwell Lord schnell einzuholen, bevor er im Nahen Osten ein Chaos verursacht. Doch als Diana vergisst, Steve von einer neuen Erfindung namens 'Radar' zu erzählen, mit der die Luftwaffe das gestohlene Flugzeug verfolgen kann, improvisiert Wonder Woman schnell, indem sie das Flugzeug mit derselben amazonischen Magie überzieht, die Themyscira verbirgt.

Als Diana das Flugzeug erfolgreich tarnt, genießen die beiden kurz die Sehenswürdigkeiten des Feuerwerks vom 4. Juli, bevor sie die Mission fortsetzen, Maxwell Lord zu stoppen.

Der legendäre Invisible Jet von Wonder Woman erscheint auf der großen Leinwand in Wonder Woman 1984. Wann Diana und Steve stehlen ein Flugzeug, das Diana unsichtbar macht, um eine Radarerkennung zu vermeiden. Warner Bros. Pictures



'Aus heiterem Himmel ...'

The Invisible Jet ist seit Beginn ihrer Comic-Geschichte bei Wonder Woman. Im Sensation Comics # 1 , 1942 als Anthologie-Serie veröffentlicht, die Wonder Woman leitete, zeigt Diana auf der ersten Seite den Invisible Jet.

'Aus heiterem Himmel rast ein stilles transparentes Flugzeug', heißt es in der Erzählung.

Es war kein Fehler dieses Schöpfers William Moulton Marston , als 'Charles Moulton' gutgeschrieben, stellte Wonder Woman vor, die den Invisible Jet flog. Marston, ein Psychologe, dem die Mitgestaltung des Lügendetektors zugeschrieben wird, wollte mit Wonder Woman jungen, beeindruckenden Lesern psychologische Theorien beibringen, indem er den Comic-Wahnsinn für gesellschaftspolitische Allegorien maskierte. Der unsichtbare Jet, nach Gelehrten , stellte die unsichtbare Compliance von Frauen dar, die während der Depression in von Männern dominierten Branchen arbeiteten.

Im Buch 2019 Jetzt weiß ich: Die Sowjets sind in Wisconsin eingedrungen?! Der Autor Dan Lewis schrieb über den Invisible Jet und sein 'schwer zu erkennendes' Symbol:

Der Planet bewegte sich schnell und blieb unentdeckt, während er die Aufgabe erledigte, mit der er beauftragt war. In ähnlicher Weise wurde von Frauen dieser Zeit erwartet, dass sie Konflikte vermeiden, wo immer dies möglich war, und sich stattdessen ausschließlich darauf konzentrieren, ihre Arbeit zu erledigen. Im Laufe der Jahre ging diese Allegorie jedoch verloren. Und vielleicht zufällig wurde der Invisible Jet in der Geschichte von Wonder Woman immer weniger wichtig. Bis 2010 war es so etwas wie ein Witz. '

Der Invisible Jet erschien neben Wonder Woman bei ihrem ersten Auftritt in Sensation Comics # 1.DC Comics

Trotz seiner verlorenen Bedeutung und Veralterung, als Wonder Woman lernte, selbstständig zu fliegen, blieb der Invisible Jet immer in irgendeiner Weise hängen. Im Laufe der Zeit erhielt der Jet mehrere unterschiedliche Ursprünge, als neue Autoren die Skripterstellung übernahmen Wunderfrau und DC Comics als Ganzes hat (mehrmals) seine Mainstream-Kontinuität neu gestartet.

Wann kommen Avengers Endgame-Tickets heraus?

Während John Byrnes Lauf weiter Wunderfrau Mitte der 90er Jahre gab der gefeierte Comicautor dem Invisible Jet einen umfassenden Science-Fiction-Ursprung als empfindungsfähigen außerirdischen 'Morphing Crystal', der auf die Gedanken von Wonder Woman reagiert. Es erhält sogar einen Namen: 'WonderDome'. Es wurde offiziell in getötet Wunderfrau # 201 von Greg Rucka, aber schließlich schenkte Batman Diana einen neuen Jet.

Während Wonder Woman den Invisible Jet nicht immer benutzt, ist er immer in der Nähe, wenn sie schnell fliegen oder mehrere Personen transportieren muss. Infolgedessen tritt der Invisible Jet weiterhin in Wonder Woman-bezogenen Medien (denkwürdigerweise in der Live-Action-TV-Serie mit Lynda Carter) sowie in anderen Comics und Cartoons auf, zuletzt in der beliebten Streaming-Serie Harley Quinn . Das Gute daran, unsichtbar zu sein, ist, dass man nicht sagen kann, dass es jemals aus der Mode kommen wird.

Wonder Woman 1984 spielt jetzt in den Kinos und streamt auf HBO Max.