Breath of the Wild 2 muss 1 kontroverse Änderung an seinem Bösewicht vornehmen

Atem der Wildnis 2 bringt einen großen zurück Schurke . Zumindest ist es das Fortsetzung Ein einziger Trailer zeigt an. Der kurze Teaser, der während der E3 2019 veröffentlicht wurde, bietet einen Einblick in eine Art mumifizierten und dehydrierten Ganondorf, den allgegenwärtigen Zelda-Bösewicht. Vorstellen Die Legende von Zelda: Okarina der Zeit Ist Ganondorf, aber er ist ruckartiges Rindfleisch.

Das ist alles schön und gut. Ganondorf ist ein geliebter Bösewicht und nur wenige Fans werden sich darüber beschweren, ihn wieder zu Fall zu bringen. Nachdem wir das Meisterschwert ein letztes Mal in seinen trockenen kleinen Kopf gestürzt haben, sollte Nintendo den alten Mann und sein tierisches Gegenstück Ganon in den Ruhestand schicken, damit jemand anderes Hyrule für die nächsten Jahrzehnte terrorisieren kann.



Wie hat dich das Spielen durch die Pandemie gebracht? Wir wollen von dir hören! Nimm das schnell Invers Umfrage.



ist der Film sie auf Netflix

Hier ist eine kurze Auffrischung des großen Problems, Ihr Gehirn mit Feuchtigkeit zu versorgen: Ganondorf war ein Gerudo, der unbedingt Hyrule erobern will. In der Überlieferung von Zelda wird jedes Jahrhundert nur ein männlicher Gerudo geboren. Das bedeutet, dass Ganondorf als König des Gerudo gilt, was es ihm ermöglicht, seine politische Position zu nutzen, um Hyrules König zu manipulieren. Die Legende von Zelda: Wind Waker Er konkretisiert sogar seine Motive weiter und erklärt, dass er wütend ist, dass sein Volk unter solch harten Bedingungen leben muss, während Hylianer das hohe Leben führen.

Er ist auch ein Riesenschwein.



Hier beginnen alle Überlieferungen von Ganon und Ganondorf kompliziert zu werden. Da Nintendo den Charakter immer wieder recycelt, muss es ständig neue Wege finden, um ihn so umzugestalten, dass er in verschiedene Teile der Zeitleiste passt. Manchmal ist er ein fehlgeleiteter Mann, der einen Klassenkrieg führt. Manchmal ist er ein gigantisches Urmonster. Die Legende von Zelda: Himmelsschwert versucht sein Bestes, um eine Absicht in alle Charaktersprünge umzuwandeln, und enthüllt, dass Ganon tatsächlich die Manifestation des Hasses des Bösewichts Demise ist. So wie es immer einen Helden der Zeit gibt, gibt es immer einen Ganon, der dazu bestimmt ist, Hyrule anzugreifen.

Unglück Ganon in Die Legende von Zelda: Atem der Wildnis . Zeldapedia

Wenn das kompliziert klingt, kratzt das kaum an der Oberfläche. Selbst mit einem Flussdiagramm wird es immer schwieriger, alle verschiedenen Formen von Ganon im Auge zu behalten, da Nintendo den Bösewicht für eine weitere Schlacht aus dem Schattenreich zieht. Während die Reinkarnationsgeschichte einen praktischen Rückblick auf sein Weiterleben bietet, fallen all seine faszinierenderen Motivationen in einem Meer vager Schurken auf die Strecke.



Der Mann verdient eine Pause. Nicht nur das, auch andere Zelda-Bösewichte verdienen etwas Glanz. Obwohl Ganon das ultimative große Übel ist, ist das Franchise voller faszinierender Bösewichte. Es gibt Zwielicht Prinzessin Eklektischer Zant, ein mächtiger Zauberer und ein totaler Schleicher. Dann hast du Vaati, einen wiederkehrenden Windmagier in einigen von Zeldas Handheld-Abenteuern, der eine perfekte Folie für Link ist. Sogar die Hyrule Krieger Spin-off-Spiele haben in letzter Zeit einige faszinierende neue Namen in die Mischung aufgenommen.

Hyrule Krieger 'Bösewicht Wizzro erscheint als spielbarer Charakter. Nintendo

Das Franchise ist reich an Überlieferungen, die weit über den ewigen Kampf zwischen Link und Ganon hinausgehen, und einige seiner besten Geschichten treten aus dieser Struktur heraus. Die Legende von Zelda: Majoras Maske ist eines der denkwürdigsten Abenteuer von Link und das hartnäckige Schwein ist nirgends darin zu finden. Stattdessen erfand es Majora, ein böses Wesen, das in einer Maske gefangen ist, die das schelmische Schädelkind besitzt. Es war ein narrativer linker Haken, aber einer, der sich ausgezahlt hat.

Nintendo ist unglaublich kreativ, wenn es um das Zelda-Franchise geht. Jedes Spiel ist voller unvergesslicher Charaktere und tiefgreifender Weltenbauten, die jede Rückkehr nach Hyrule frisch erscheinen lassen. Aus diesem Grund scheint es eher früher als später notwendig zu sein, Ganon das Rampenlicht wegzunehmen. Es ist wichtig, diesen Geist am Leben zu erhalten und wirklich überraschende Erfahrungen zu liefern, die die Serie aufnehmen Fett gedruckt Richtungen.

Also, wenn dehydriertes Ganondorf in der Tat das große Übel von ist Atem der Wildnis 2 , lass dies für eine Weile Links letzter Tango mit dem seltsam trockenen Kerl sein. Lass uns mehr über einige der anderen mächtigen Zauberer und Monster von Hyrule erfahren oder einige völlig neue kennenlernen.

Wenn nichts anderes, wäre es eine gute Ausrede, neue Super Smash Bros. zu bekommen. Zeichen , Recht?

Wie viel kostet es, einen Satelliten ins All zu schicken?

Die Fortsetzung von Die Legende von Zelda: Atem der Wildnis befindet sich derzeit in der Entwicklung.