Mit Breath of the Wild 2 sollten Sie nur das Geschlecht von Link auswählen können

Wir haben zwar kein neues Filmmaterial gesehen oder neue Informationen darüber gehört Die Legende von Zelda: Atem der Wildnis 2 Seit das Spiel auf der E3 2019 enthüllt wurde, bleiben die Möglichkeiten für die ehrgeizige Fortsetzung spannend. Obwohl der Enthüllungs-Trailer für das Spiel einen männlichen Link enthielt, Die Legende von Zelda: Atem der Wildnis 2 sollte mehr Anpassungsoptionen umfassen, indem Linkle - eine weibliche Version von Link von - zurückgebracht wird Hyrule Warriors Legends Spiele - damit wir endlich eine weibliche Version von Link in einer Mainline bekommen Zelda Spiel.

Während nicht annähernd so beliebt wie die Hauptspiele von Zelda, ist das Hyrule Krieger Spinoff zeigte viele verschiedene Originalcharaktere aus diesem Universum. Einer dieser Charaktere in Hyrule Warriors Legends war Linkle, der, obwohl er technisch gesehen ein ganz anderer Charakter war, ursprünglich als gedacht war Links Schwester . Das änderte sich im Entwicklungsprozess und sie wurde stattdessen zu einer im Wesentlichen weiblichen Alternative zur Verknüpfung. Sie kämpft mit einer Armbrust in jeder Hand, anstatt das Meisterschwert zu führen.



Wenn sie vorgestellt würde Die Legende von Zelda: Atem der Wildnis 2 In gewisser Weise könnte Linkle diese Waffen mitbringen. (Dies kann so nah wie nie zuvor an Link sein eine Pistole !)



Verknüpfung ist seitdem in keinem Spiel mehr aufgetreten Hyrule Warriors Legends , der im Jahr 2016 veröffentlicht wurde. Aber Nintendo-Produzent Eiji Aonuma hat es erzählt IGN im Jahr 2015, dass sie irgendwann in einem anderen Spiel vorgestellt werden könnte. 'Ich bin sicher, wir werden sie im Auge behalten, wenn wir über zukünftige Titel nachdenken', sagte er.

Es fühlt sich zwar wie ein Longshot an, aber wir würden sie gerne als spielbare Figur in sehen Die Legende von Zelda: Atem der Wildnis 2 . Es wäre eine großartige Anpassungsfunktion, wenn Sie gleich zu Beginn des Spiels auswählen könnten, ob Sie als Link oder Linkle spielen möchten. Auch wenn es nicht direkt Linkle ist, fühlt sich die Möglichkeit, das Geschlecht von Link zu wählen, als eine progressive Richtung für das Franchise an. Link hat sowieso nie einen signifikanten Dialog, was diese Wahl ziemlich unbedeutend machen würde. Warum also nicht?



der eiserne Riese bereit Spieler eins

Das Original Atem der Wildnis Die in einem Zelda-Spiel verfügbaren Anpassungsoptionen wurden erheblich erweitert, da Link eine Vielzahl von Outfits und Waffen ausrüsten konnte. Trotzdem konnten die Spieler das Geschlecht von Link nicht ändern, was oft der Fall war von Fans angefordert und war sogar Gerüchten zufolge in sein Atem der Wildnis an einer Stelle. Jede Fortsetzung würde gut daran tun, diese Optionen zu erweitern. Daher wäre es für Nintendo sehr sinnvoll, Linkle als weibliche Version von Link zu überarbeiten und sie hinzuzufügen Die Legende von Zelda: Atem der Wildnis 2 als eine Option.

Leider gab es historisch gesehen einen gewissen Widerstand gegen diese fortschreitende Entwicklung innerhalb von Nintendo. 'Wir haben als Mitarbeiter darüber diskutiert, was möglich wäre, wenn wir diesen Weg einschlagen würden', sagte Eiji Aonuma GameSpot Anstelle eines weiblichen Links wie Linkle überlegten sie, Prinzessin Zelda spielbar zu machen. Das Team entschied sich letztendlich dagegen, weil 'wenn wir Prinzessin Zelda als Hauptfigur haben, die kämpft, was wird Link dann tun?'

Der Enthüllungs-Trailer für Die Legende von Zelda: Atem der Wildnis 2 schlägt vor, dass Zelda eine größere Rolle in der Fortsetzung spielen wird , aber wenn sie immer noch nicht spielbar ist, sollten wir zumindest die Möglichkeit haben, als Linkle zu spielen und die Rolle des Helden nicht zu schmälern. Während Aonuma sagt, dass eine spielbare Zelda eine einfachere Option ist, existiert Linkle bereits innerhalb der Zelda Universum. Es scheint, als müsste sich nicht viel an dem Charakter ändern, abgesehen von den kleinen Sprachausgabe und einem leicht aktualisierten Charaktermodell.



In Linkle gibt es bereits ein solides Basisdesign für einen weiblichen Link, und es wäre fantastisch zu sehen, wie der Charakter häufiger verwendet wird. Nintendo sollte Linkle zurückbringen, indem es sie spielbar macht Die Legende von Zelda: Atem der Wildnis 2 als die weibliche Version von Link, aber wir würden uns mit ihrer Ergänzung zufrieden geben Super Smash Bros. Ultimate oder vielleicht sogar ihren eigenen Spinoff-Titel.

Die Legende von Zelda: Atem der Wildnis 2 befindet sich derzeit in der Entwicklung für Nintendo Switch.