Call of the Sea ist das erste Must-Play-Spiel für Xbox Series X.

Vergessen Cyberpunk 2077 .

Pokemon Schwert und Schild Wasser Gym Leader

Xbox Series X-Besitzer sollten das schöne, von Lovecraft inspirierte Puzzlespiel nicht verpassen Ruf des Meeres , jetzt auf Game Pass erhältlich . Das Spiel spielt in den 1930er Jahren auf einer abgelegenen südpazifischen Insel und folgt einer Frau namens Norah, die nach ihrem Ehemann Harry sucht, der auf der Suche nach einer mysteriösen übernatürlichen Krankheit verschwunden ist. Ruf des Meeres umfasst eine unverwechselbare 1930er Jahre Zellstoffästhetik Mit farbenfrohen Grafiken ist es eines der beeindruckendsten exklusiven Serien der Serie X.



Nur wenige Tage vor CD Projekt Red's veröffentlicht spektakuläre Katastrophe , Ruf des Meeres wurde ertrunken. Trotzdem sollten Game Pass-Abonnenten - und insbesondere Puzzle-Fans - diesem unverwechselbaren Indie eine Chance geben.



Pulp Fiction

Während das Spiel als unbeschwertes und fleischiges romantisches Abenteuer beginnt, wird der Ton mit der Zeit immer beunruhigender Lovecraftian Elemente entstehen. Ruf des Meeres geht nie voll auf Horror, sondern hält die Spannung auf einem niedrigen Niveau, während sich das Rätsel löst. Norah denkt ständig laut nach und enthüllt faszinierende Informationen über sie und ihren Ehemann. Notizen und Bilder, die über die ganze Insel verstreut sind, erklären auch die fehlgeschlagene Expedition.

Norah sieht, wie andere Mitglieder von Harrys Expedition auf klassische Lovecraftian-Art den Verstand verlieren und einer mysteriösen schwarzen Gänsehaut erliegen, bevor sie sterben. Sie haben immer das Gefühl, nur ein paar Schritte dahinter zu sein und endlich ein großes Geheimnis zu entdecken. Als starke weibliche Protagonistin trotzt Norah auf erfrischende Weise den weniger ansprechenden Tropen der Autorin und wirkt selbstbewusst, anstatt am Rande der Hysterie zu stehen.



Synchronsprecher Cissy Jones, der Delilah in spielte Feueruhr , verleiht einer Show, die hauptsächlich aus einer Frau besteht, eine entzückende Tiefe. Norah klingt, als wäre sie direkt aus den 1930ern, ohne es zu dick aufzugießen. Spider Man Yuri Lowenthal liefert auch eine denkwürdige Leistung in seinen kurzen Aufenthalten als Harry.

Selbst wenn seine Rätsel extrem schwierig werden, Ruf des Meeres Die spannende Erzählung motiviert Sie, die Lösung zu finden, damit Sie Fortschritte machen und mehr lernen können - und sich auf den Weg zur nächsten atemberaubenden Aussicht zu machen.

Ein tropisches Paradies

Developer Out of the Blue entschied sich für Stil und Farbe gegenüber Realismus Ruf des Meeres “ s Grafik, und das Ergebnis ist auf Konsolen der nächsten Generation bemerkenswert reizvoll. Spielen auf Xbox Series X mit einer 4K-Auflösung mit hohem Dynamikbereich und Raytracing-Unterstützung zur Verbesserung der Beleuchtung. Ruf des Meeres ist absolut großartig.



Die Umgebungen sind überraschend vielfältig und kompliziert. Während einige Gebiete in die von Ihnen erwartete tropische Ästhetik fallen, bringt das Spiel die Dinge mit raueren Stränden mit großen Basaltsteinen oder weitläufigen unterirdischen Höhlen, die die Spieler im Verlauf des Spiels erkunden, auf den Kopf.

beliebteste Rick and Morty-Episode

Bisher hatte Xbox Series X solide Exklusivprodukte wie Zahnradtaktik und Der Falconeer , aber keines der neuen Spiele wird die Spieler aufgrund ihrer Grafik beeindrucken. Es ist zwar auch auf Xbox One verfügbar Ruf des Meeres war eines der ersten Spiele der Serie X, das mit seiner Ästhetik der nächsten Generation wirklich beeindruckte.

Ruf des Meeres Die Welt von 's wird mit Hilfe von 4K- und Raytracing-Unterstützung auf Xbox Series X wunderschön verwirklicht. Aus heiterem Himmel, Raw Fury

Langsam und stetig gewinnt das Rennen

Jedes Kapitel von Ruf des Meeres fühlt sich an wie ein riesiger Fluchtraum, um sich in einer wunderschönen Umgebung zu entwirren. Wenn Sie neue Überlieferungen und Objekte entdecken, werden die Rätsellösungen klarer, obwohl Norah auch wichtige Notizen in ihr Tagebuch schreibt, auf die sich die Spieler beziehen können.

Wird es eine weitere Saison geben, in der der Weltraum verloren geht?

Nach einigem Hin und Her können die Spieler die Punkte mit den gesammelten Hinweisen zufriedenstellend verbinden und so fast jedes größere Rätsel auf einen Schlag lösen. Call of the Sea spielt sich eher so ab Myst , anstatt eines schnelleren, mechanikbasierten Puzzlespiels wie Portal oder Super heiß .

Ruf des Meeres Rätsel setzen auf Qualität statt Quantität, aber das bedeutet auch, dass Rätsel viel Zeit und Aufmerksamkeit erfordern. Zum größten Teil sind die Rätsel eine Freude zu vervollständigen und gründlich zu befriedigen. Das Haupträtsel von Kapitel 3, bei dem die Spieler Radiofrequenzen, Klaviernoten, Gezeitenpegel und eine riesige Orgel jonglieren, stoppt das Spiel jedoch. Es ist einfach zu verwirrend, um Spaß an der Lösung zu haben.

Norahs unglaublich langsame Bewegungsgeschwindigkeit, selbst wenn Sie die Run-Taste gedrückt halten, ist eine weitere der wenigen Unzulänglichkeiten des Spiels. Diese Mechanik wird wahrscheinlich sicherstellen, dass sich die Spieler die Zeit nehmen, um die schönen visuellen Elemente und Rätselhinweise aufzunehmen. Während dies in Ordnung ist, wenn Sie zum ersten Mal ein Gebiet erkunden, wird es frustrierend, wenn Sie Ihre Schritte zurückverfolgen und die bereits kurze Laufzeit des Spiels von 5 bis 6 Stunden auffüllen müssen.

Es war zwar kein makelloses Abenteuer, aber Ruf des Meeres hat spannende Rätsel, fantastische Grafiken und eine Lovecraftian-Geschichte über Liebe und Vernunft, die es zu einem anderen Spiel aus dem Jahr 2020 macht. Wenn Sie nach einem neuen Spiel suchen, das die Möglichkeiten Ihres Systems der nächsten Generation nutzt, ist dies ein spannendes Puzzlespiel, das zu schön ist, um es zu verpassen. 8/10

Ruf des Meeres ist ab sofort für PC, Xbox One und Xbox Series X | S verfügbar.

INVERSE VIDEO GAME REVIEW ETHOS: Wenn es um Videospiele geht, schätzt Inverse einige Eigenschaften, die andere Websites möglicherweise nicht haben. Zum Beispiel kümmern wir uns um Stunden über Geld. Viele neue AAA-Spiele haben ähnliche Kosten, weshalb wir die Erfahrung des Spielens mehr schätzen als Preisvergleiche. Wir legen weniger Wert auf das Schleifen und Abrufen von Quests als auf Spiele, die das Beste aus jedem Level herausholen. Wir kümmern uns auch mehr als die meisten um die In-Game-Erzählung. Wenn die Welt eines Videospiels reich genug ist, um soziologische Theorien über seine Regierungs- und Charakter-Hintergrundgeschichten zu fördern, können wir nicht aufhören, über dieses Spiel nachzudenken, unabhängig von Preis oder Beliebtheit. Wir werden nicht niederschlagen. Wir werden ein Indie-Spiel nicht so bewerten wie ein AAA-Spiel, das von einem Team von Tausenden produziert wird. Wir überprüfen Spiele basierend auf dem, was zu diesem Zeitpunkt auf unseren Konsolen verfügbar ist. Und schließlich haben wir sehr wenig Toleranz für Junk-Wissenschaft. (Magie ist immer in Ordnung.)