Könnte das Coronavirus Rick und Morty Staffel 4, Episode 6 verzögern? Folgendes wissen wir

Trotz allem, was viele von uns wollten, gab Adult Swim keinen Veröffentlichungstermin für die zweite Hälfte von bekannt Rick und Morty Staffel 4 während des Super Bowl im letzten Monat. Jetzt, nach der Coronavirus-Pandemie, scheint es immer wahrscheinlicher, dass sich Episode 6 verzögert.

Call of Duty Zombie-Spiele kostenlos

Aber wie sieht die Realität aus? Wann wird Rick und Morty Staffel 4 Folge 6 endlich veröffentlicht?



'Rattlestar Ricklactica' war angeblich die Rick und Morty Das Finale der vierten Staffel in der Zwischensaison wurde am 15. Dezember 2019 ausgestrahlt. Am folgenden Tag bestätigte der offizielle Twitter-Account der Show dies 'Staffel 4 würde 2020 zurückkehren.' Um klar zu sein, dies ist das einzige offizielle Wort von Adult Swim darüber, wann Episode 6 ausgestrahlt werden könnte, und es gibt keinen Grund zu der Annahme, dass sich etwas geändert hat.



Nur weil es kein offizielles Wort darüber gibt, wann Episode 6 ausgestrahlt werden könnte, heißt das nicht Rick und Morty ist verspätet. Wenn überhaupt, befindet sich Staffel 4 in der Endphase und die Produktion von Staffel 5 könnte durch die Coronavirus-Pandemie etwas unterbrochen werden. Einer der Regisseure der Show, Erica Hayes, zuvor erzählt Invers Da der größte Teil der Kunstabteilung der Ausstellung zu Hause auf dieselben technologischen Ressourcen zugreifen kann, scheint Fernarbeit machbar.

Adult Swim teilt selten zufällig Rick und Morty -themed animierte Werbung über soziale Medien, wie eine am 18. März veröffentlicht oder ein 20-Sekunden-Clip am 21. März (oben enthalten) Verwenden Sie eine Kult-Szene aus der Show, um zu veranschaulichen, wie lange Menschen ihre Hände waschen sollten.



Jedes Mal, wenn so etwas passiert, sind die Kommentare und Antworten mit Fans übersät, die mehr Folgen fordern. Seien Sie versichert, das Team dahinter Rick und Morty arbeitet schnell an mehr Episoden, aber das Produzieren von komplexem animiertem Fernsehen ist ein zeitaufwändiger Prozess.

Adult Swim wird nichts bekannt geben, bis es offiziell ist. Was wissen wir also wirklich? Hier ist ein spekulativer Tieftauchgang.

Muss lesen: Die Regisseurin der Serie, Erica Hayes, erklärt, wie sie eine Episode daraus machen Rick und Morty



Nach allem scheint die Produktion in den meisten Staffeln der vierten Staffel Anfang 2020 in die Endphase eingetreten zu sein, aber das bedeutet nicht, dass wir damit rechnen sollten, dass die letzten Folgen bald beginnen. Adult Swim wird höchstwahrscheinlich jede der verbleibenden fünf Folgen in Staffel 4 wöchentlich ausstrahlen. Damit dieser Zeitplan beginnt, müssen alle 10 Folgen vollständig abgeschlossen sein.

Mitschöpfer der Serie Dan Harmon bestätigte in einem Interview im Juli 2019 dass das Team begonnen hatte, 'Staffel 5 zu schreiben, während Staffel 4 beendet wurde', so dass das Schreiben für die hintere Hälfte von Staffel 4 definitiv abgeschlossen war. Die Synchronsprecherin von Summer Smith, Spencer Grammer, bestätigte im November, dass sie kürzlich die Aufnahme ihrer Zeilen für die gesamte vierte Staffel abgeschlossen hatte. Daher sollten die meisten Sprachaufnahmen auch vollständig sein, wenn sie später im Prozess nicht neu geschrieben und neu aufgenommen werden.

Die letzte Phase der Produktion ist die Animation, die von Bardel Entertainment durchgeführt wird. Wir wissen, dass die Phase des Prozesses für Episode 1 im Januar 2019 begann, basierend auf einem Bild, das von Bardels Eric Bofa Nfon geteilt wurde.

Bedenken Sie Folgendes: Diese erste Folge wurde dann am 10. November 2019 ausgestrahlt, was im Wesentlichen bedeutet, dass es ungefähr neun Monate vom Beginn der Animation bis zur Ausstrahlung im Fernsehen dauert.

Summer Smith wehrt eine Schlangeninvasion im Finale der Zwischensaison ab. Adult Swim

Realistisch gesehen begann die Animation wahrscheinlich erst im November in Episode 10 (nachdem Grammer die Aufnahme ihrer Zeilen beendet hatte). Vorausgesetzt, die Zeitleiste bleibt konsistent Finale Die Folge wird erst irgendwann im August 2020 ausgestrahlt. Wenn wir auspacken, was dies alles bedeutet, wäre das absolut beste Szenario, dass Folge 6 Ende Juli ausgestrahlt wird und die verbleibenden fünf Folgen bis Ende August ausgestrahlt werden . Und das war wahrscheinlich immer der Plan. Der Großteil der dritten Staffel wurde von Ende Juli bis Anfang Oktober 2017 ausgestrahlt. Daher ist es sehr sinnvoll, dass die vierte Staffel einem ähnlichen Sendeplan folgt.

Ich denke, es ist sicher zu sagen, ohne befürchten zu müssen, dass die Lücke zwischen Staffel 3 und 4 die längste und letzte ist, die so lang ist, dass es lächerlich ist, sagte Dan Harmon in einem Interview im Juli über die Lücken zwischen zukünftigen Staffeln. Ich weiß nicht, wie schnell wir das schaffen, aber ich weiß, dass es nie wieder so lange dauern wird.

Fortnite Noten in der Verkaufsreihe

Die meisten von Rick und Morty Das Produktionsteam ist wahrscheinlich vor einiger Zeit nahtlos in die fünfte Staffel übergegangen, aber von was Wir haben von Regisseurin Erica Hayes gehört Die Erstellung einer einzelnen Episode dauert zwischen 9 und 12 Monaten, von der Idee bis zur Fertigstellung. Geduld ist wie immer wichtig. Es ist nicht einfach, eine Emmy-preisgekrönte Zeichentrickserie zu erstellen, und es ist besser, sich die Zeit zu nehmen, um es richtig zu machen, als etwas herauszustürzen, das unterdurchschnittlich ist.

In der Zwischenzeit können Sie die ersten drei sehen Rick und Morty Jahreszeiten auf Hulu und mieten oder kaufen Sie die ersten fünf Folgen der vierten Staffel auf Plattformen wie Amazonas oder iTunes .

Rick und Morty Staffel 4 sollte einige Zeit später im Jahr 2020 wieder aufgenommen werden.