'Deus Ex: Mankind Divided' ist am besten als nicht tödliches Spiel

In dem Deus Ex Franchise, Spielerentscheidungen wurden immer in die Kernerfahrung integriert, damit Sie kommen und gehen können, wie Sie es für richtig halten. Während dies für nahezu jedes System im Spiel gilt, liegt ein Hauptfokus auf tödlichen und nicht tödlichen Aktionen, wenn Sie sich befinden Fortschritte durch Missionen . Ähnlich wie Deus Ex: Menschliche Revolution sind beide Stile mit ein paar Einschränkungen gleichermaßen realisierbar Deus Ex: Die Menschheit ist geteilt Aber - unabhängig von der Herangehensweise, an der Sie persönlich interessiert sind - ist es der richtige Weg, für den größten Teil des Spiels ein nicht tödliches Arsenal zu behalten.

Fortschritt durch Die Menschheit ist geteilt Als nicht-tödlicher Spieler ist dies normalerweise eine Strategie, die denjenigen vorbehalten ist, die eine verstohlenere, vollständigere Herangehensweise an eine schlechte Situation bevorzugen. Wenn Sie Missionen ohne Tötung durcharbeiten, können Sie jede Mission optimal nutzen, da ein nicht tödlicher Ansatz Sie dazu zwingt, nach Alternativen und versteckten Bereichen zu suchen, die neben der Hauptmission viele wertvolle Informationen zur jeweiligen Mission enthalten Geschichte.



Nicholas Bashore



Es bedeutet auch, dass Sie viel Zeit mit einigen der einzigartigeren Erweiterungen von Adam Jensen verbringen werden - wie TESLA, Social Enhancer und Smart Vision -, um Feinde auf den Boden zu bringen, während sie noch atmen, und dies sicherzustellen Hauptverdächtige im gesamten Die Menschheit ist geteilt Die Geschichte bleibt am Leben, um ihre Rolle zu spielen. Solche Personen liefern eine absolut riesige Menge an Informationen über den Zustand der Welt, und wenn Sie sie eliminieren, würden Sie sich dieser Erfahrung entziehen.

Wenn Sie Konfrontationen vermeiden und sich an die Schatten halten, werden Sie feststellen, dass Sie fast immer mehr Kontrolle über die Situationen haben, mit denen Sie konfrontiert sind Die Menschheit ist geteilt auch. Aufgrund der Intensität des Konflikts zwischen Mensch und Augmented, auf den sich das Spiel konzentriert, werden Sie bei vielen Missionen, die Sie durchspielen werden, aufgefordert, ein niedriges Profil beizubehalten, um zu verhindern, dass sich die Spannungen weiter erhöhen. Während es vielleicht Spaß macht, sich durch eine Bank zu schießen, um ein Dokument für einen Freund zu erhalten, ist es vielleicht keine schlechte Idee, sich durchzuschleichen und nur ein paar Bösewichte auszuschalten, um sowohl Ihre Deckung als auch Ihre zu erhalten deine Freunde.



Die Menschheit ist geteilt nimmt sicherlich auch gewalttätige Aktionen zur Kenntnis, besonders wenn es um die Hauptmissionen während des Spiels geht. NPCs und Schlüsselspieler werden Ihre Strategie fast immer kommentieren, wenn sie sich Missionen nähern. Viele von ihnen bevorzugen den nicht-tödlichen Ansatz, um die Dinge unter Kontrolle zu halten. Dies hängt natürlich vom Kontext der Mission ab - das heißt, wenn Sie von Terroristen angegriffen werden? Es ist wahrscheinlich sicher, zurückzuschießen, anstatt herumzuschleichen und zu versuchen, alle auszuschalten (was Sie auf jeden Fall gerne tun).

Nicholas Bashore

Wenn Sie einen nicht tödlichen Jensen spielen, verlassen Sie sich stark auf das Elektroschocker- und Beruhigungsgewehr in Kombination mit einigen Nahkampf-Knockouts. Wie die normale Pistole ist der Elektroschocker eine hervorragende Waffe für Nahkampfeinsätze, die einen Feind sofort ausschalten. Das Tranquilizer-Gewehr hingegen erfordert aufgrund eines verzögerten Knock-Out-Effekts etwas mehr Finesse - es sei denn, Sie erhalten einen Kopfschuss. Denken Sie daran, dass Sie auch die Körper Ihrer Feinde verstecken müssen, um eine direkte Konfrontation zu vermeiden. Ihre Freunde werden sie sonst entdecken, sie wieder wecken und sofort kommen, um dich zu jagen.



Alles in allem gibt es viele Begegnungen in Die Menschheit ist geteilt wo nicht-tödliche Handlungen extrem schwierig sein werden, ohne die rechts erhöht . Daher sollten Sie sofort in einige spezifische Erweiterungen investieren:

Smart Vision: Diese Erweiterung ist der Schlüssel zum Situationsbewusstsein und ermöglicht es Ihnen, Ziele mit der LiDAR Mark-Tracker-Erweiterung durch Wände zu erkennen und zu markieren.
Glasschild-Tarnung: Mit diesem persönlichen Schild können Sie unbemerkt direkt durch Laser und feindliche Linien gehen, von denen Sie viele finden werden.
Hacking: In Die Menschheit ist geteilt Es gibt drei verschiedene Hacking-Fähigkeiten: Capture, Fortify und Stealth. Sie möchten diese so schnell wie möglich aktualisieren, um an Orte zu gelangen, an denen Sie nicht sein sollten.
Remote-Hacking: Wie Hacking, aber aus der Ferne. Sie können Kameras, Sicherheitsgeräte und mehr aus der Ferne deaktivieren, um einen sicheren Durchgang zu ermöglichen, ohne gesehen zu werden.

Ein nicht tödlicher Ansatz fühlt sich nicht nur richtig an. Es gibt einen Erfahrungsbonus für das fehlerfreie Abschließen von Missionen. Im Vergleich zu tödlichen Aktionen erzielen nicht-tödliche Aktionen tendenziell einen etwas höheren Erfahrungsgewinn pro Aktion (z. B. das Ausschalten eines Feindes oder das vollständige Vermeiden). Dank dieser zusätzlichen Erfahrung erhalten Sie Zugriff auf besser erhöht schneller, sodass Sie Ihre Fähigkeiten früher verbessern können.

Es scheint nicht sofort die lohnendste Erfahrung zu sein, aber die nicht tödliche Herangehensweise an Die Menschheit ist geteilt ist auf lange Sicht sicherlich lohnender. Dies hilft nicht nur dabei, Ihre Erweiterungen zu Beginn des Spiels aufgrund eines leichten Erfahrungsschubs zu steigern, sondern es hilft auch, jedes Level in vollen Zügen zu erkunden, während Sie Ihre Missionen durchspielen. Das Spiel ist am besten, wenn Sie sich die Zeit nehmen, langsamer zu werden, die Situation zu bewerten und dann den perfekten Plan auszuführen. Aber das bedeutet nicht, dass Sie gelegentlich nicht wild werden können, wenn Sie es ausprobieren möchten ein paar neue Waffen während Jensens Ausfallzeit.