Doctor Strange Leak enthüllt einen schrecklichen Spider-Man 3-Bösewicht

Da das Marvel Cinematic Universe Spider-Man nicht zu seinem eigenen Helden machen kann, wird Doctor Strange von Benedict Cumberbatch im dritten Titel ohne Titel erscheinen Spider Man Film als ein weiterer bärtiger, genialer Mentor. Die Aufnahme des Sorcerer Supreme deutet aber auch auf einen möglichen Kandidaten für einen der berüchtigtsten Bösewichte von Spidey hin: Seelandschaft .

Was ist passiert? - Am 8. Oktober Der Hollywood Reporter enthüllte, dass Benedict Cumberbatch als Doctor Strange in der Hauptrolle spielen wird Spider-Man 3 (aktueller Titel noch unbekannt) von Sony und Marvel Studios. Der Film ist auf den 17. Dezember 2021 datiert, jedoch sind aufgrund von Covid-19 Verzögerungen möglich.



Doktor Strange selbst ist in einem, ähm, seltsam Platz in der MCU im Moment. Nach der großen Schlacht in Avengers: Endspiel Der faszinierende Superheld wird an der Spitze des Marvel-Multiversums stehen, der parallelen Realitäten, die neben dem Universum existieren, in dem diese Filme bisher stattfinden. Der März 2022 Doktor Seltsam Folge, Doktor Strange im Multiversum des Wahnsinns wird eine schreckliche Erkundung des Multiversums sein. Der Film wird auch direkte Verbindungen zur Disney + -Serie haben WandaVision (kommt später in diesem Jahr).



Benedict Cumberbatch, der auf der Comic-Con International 2019 einen Gruß zum Geburtstag wünscht. Kurz darauf kündigte Marvel 'Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns' an, die Fortsetzung von Doctor Strange, von der wir jetzt wissen, dass sie engere Verbindungen zur MCU hat, als wir dachten. CHRIS DELMAS / AFP / Getty Images

Into the Spider-Verse - Währenddessen glauben die Fans auf der Spider-Man-Seite des Marvel-Franchise, dass sich eine Multiversum-Geschichte zusammenbraut. Erstens der Film von 2019 Spider-Man: Weit weg von zu Hause führte das Konzept des Multiversums ein, obwohl es sich als Trick von Jake Gyllenhaals Trickster-Bösewicht Mysterio herausstellte.



Als sich das Multiversum real anfühlte, war es am 1. Oktober. Der Hollywood Reporter (wieder) brachte die Nachricht, dass Jamie Foxx wird seine Rolle wiederholen of Electro, ein Bösewicht, den Foxx im Film 2014 spielte, Der erstaunliche Spider-Man 2 .

Das stimmt: Der dritte Spider Man Film in der MCU wird einige Links zu den verlassenen enthalten Erstaunlicher Spider-Man Filme von 2012 bis 2014 mit Andrew Garfield und Emma Stone. Der einzige Weg, der möglich ist, besteht darin, anzuerkennen, dass diese Filme in einem anderen Universum existierten, da sie keine Verbindung zur MCU hatten.

Weitere Unterstützung für das Multiversum bieten Sonys eigene Filme aus dem Jahr 2018 Gift und die Filme Gift: Lass es Gemetzel geben und Morbius (beide aufgrund von Covid-19 verzögert), die in gewisser Weise auch das Multiversum erschließen werden. Es ist nicht klar, wie, aber die Filme - von denen angenommen wurde, dass sie ihren eigenen Kanon bewohnen - werden an die MCU anknüpfen, basierend auf einem Cameo mit Michael Keaton als seinem Spider-Man: Heimkehr Bösewicht, der Geier, erscheint im Trailer für Morbius .



Im Jahr 2014 spielte Jamie Foxx als Bösewicht 'Electro' in 'The Amazing Spider-Man 2'. Foxx wird seine Rolle im dritten, unbenannten 'Spider-Man' -Film der Marvel Studios im Jahr 2021 wiederholen.

Für die Kirsche obendrein: Doktor Strange im Multiversum des Wahnsinns wird sein Regie von Sam Raimi , der die ersten drei beliebten Spider-Man-Filme mit Tobey Maguire drehte.

Wie lange dauert es, bis das System mit Bewegung aus dem System kommt?

Was mit Spider-Man passiert, ist nicht anders als das, was mit dem DC-Franchise los ist, da sich mehrere Batman-Schauspieler, darunter Michael Keaton und Ben Affleck, anmelden, um zurückzukehren der 2022 Film Der Blitz . Der Geek-Nachrichtenzyklus ist eine Rückkehr von Tobey Maguire und Andrew Garfield Spider-Man 3 'Überschrift weg von im Grunde implodieren.

Lernen Sie Morlun kennen - All das war eine langwierige Erklärung, um eine Comicfigur vorzustellen wahrscheinlich der Bösewicht für Spider-Man 3 : Seelandschaft.

Erstellt von Babylon 5 und Sense8 Der Showrunner J. Michael Straczynski und John Romita Jr., Morlun, ist ein Spider-Man-Bösewicht, der immer dann auftaucht, wenn sich die Spider-Man-Comics mit dem Multiversum befassen. Morlun ähnelt einem gotischen Dracula und ist ein psychischer Vampir, der - zusammen mit seiner Familie, den Inheritors - im gesamten Multiversum nach Spinnen jagt.

Morlun war der Bösewicht von Dan Slotts Geschichte von 2014 Spinnenvers . In diesem Comic, der den mit dem Oscar 2018 ausgezeichneten Film inspirierte Spider-Man: In den Spider-Vers Spider-Man hat sich mit den Spinnenhelden des Multiversums zusammengetan, um gegen Morlun und die Erben zu kämpfen.

Deus Ex Menschheit geteiltes Beruhigungsgewehr oder Elektroschocker

Morlun, in seiner ersten Begegnung mit Spider-Man in 'The Amazing Spider-Man' Vol. 2 # 33.Marvel Comics

Mit dem dritten Spider-Man-Film kann sein Erkundung des Multiversums mit Doctor Strange ( von allen Superhelden beteiligt), ist es mehr als wahrscheinlich, dass Spider-Man in einem Multiversum-Spider-Man-Film gegen Morlun antritt.

Obwohl Doctor Strange in den Comics noch nie mit Morlun gekreuzt hat, hat sich Spider-Man während einer der Begegnungen von Spider-Man mit Morlun in der Geschichte von 2005 mit Strange beraten. Das andere .

Das Invers Analyse - Es sollte erwähnt werden, dass dies reine Spekulation ist und dass der Bösewicht von Spider-Man 3 könnte jemand oder etwas ganz anderes sein. Und sicher, Jamie Foxx spielt buchstäblich einen Bösewicht aus Der erstaunliche Spider-Man 2 , was ihn effektiv zum Bösewicht macht Spider-Man 3 zur Zeit. Aber als wenig elektrischer Arbeiter mit elektrischen Superkräften ist Electro allein nicht groß genug, um eine Multiversum-Geschichte zu verankern.

Angesichts des zunehmenden Umfangs des Marvel-Universums ist ein Multiversum-durchquerender Bösewicht wie Morlun ein starker Kandidat für einen Auftritt im nächsten Film. Gleichzeitig war die MCU den Comics nie verpflichtet und scheut sich nicht, Charaktere und Geschichten nach Belieben zu ändern. Wer weiß? Vielleicht hat Electro wirklich mehr Kräfte als wir denken.

Der unbenannte Dritte Spider Man wird am 17. Dezember 2021 in den Kinos erscheinen.