Repräsentiert das Team von Jon Snow den Glauben der Sieben?

Die fünfte Folge von Game of Thrones Staffel 7 wurde möglicherweise aufgerufen Eastwatch, Aber wir sind erst am Ende der Episode zum titelgebenden Nachtwachenschloss gekommen. Dann fuhren Jon Snow, Jorah Mormont, Gendry, der Hund, Beric Dondarrion, Thoros von Myr und Tormund nördlich der Mauer. Die Fans haben bereits angefangen zu scherzen, dass diese unwahrscheinliche Paarung von Hauptcharakteren eine Magnificent Seven ist, aber vielleicht steckt noch etwas mehr dahinter. Sieben ist eine günstige Zahl in Westeros, hauptsächlich wegen der Religion Glaube der Sieben. Cersei hat vielleicht den Sept von Baelor in die Luft gesprengt, aber der Glaube ist in Westeros immer noch stark vertreten.

Es ist möglich, dass Jons All-Star-Team den Vater, die Mutter, die Jungfrau, die Alte, den Krieger, den Schmied und den Fremden widerspiegelt, aber einige der Vergleiche sind etwas langwierig. Das heißt, hier ist unser bester Versuch, einen Mann mit Gott zusammenzubringen.



HBO



Gendry = der Schmied

Offensichtlich, Gendry , ein buchstäblicher Schmied, nimmt in diesem Mini-Pantheon die Rolle des Schmieds ein. Der Smith verkörpert Kreation und Handwerkskunst, die der Baratheon-Bastard in den Spaten hat, wie sein Kriegshammer beweist.

HBO



Beric = der Fremde

Beric ist das zweitleichteste Mitglied von Jons Partei, das sich mit einem Aspekt der Sieben paart. Da er sechs Mal gestorben ist und sich jedes Mal, wenn er von der anderen Seite zurückkommt, immer weniger lebendig fühlt, ist er ein natürlicher Stellvertreter für den Fremden, der den Tod und das Unbekannte darstellt.

Wie viele Staaten haben medizinisches Unkraut 2018

HBO

Der Hund = die Alte

Hier werden die Analoga etwas schwieriger herauszufinden. Dank der Vision, die er bei der Premiere der Saison in den Flammen sah, hat Sandor Clegane einige Ähnlichkeiten mit der Crone, die für Weisheit und Weitsicht steht. Er ist auch der Alten ähnlich, weil der Hund vernarbt und hinkend und beschissen ist.



HBO

Jorah = der Krieger

Als gesalbter und bewährter Ritter, der von Pflicht und Ehre getrieben wird, passt Jorah gut zum Krieger, der für Stärke und Mut steht.

HBO

Thoros = die Mutter

Okay, ertrage es mit mir. Die Mutter steht für Barmherzigkeit, Frieden, Fruchtbarkeit und Geburt. Thoros hat Beric sechs Mal wieder zum Leben erweckt, also ist er wahrscheinlich der lebensspendenden Mutter am nächsten, die wir unter diesen Haufen bekommen werden.

HBO

Tormund = die Jungfrau

Mist, alles beginnt sich zu lösen. Ähm, die Jungfrau steht für Reinheit, Unschuld, Liebe und Schönheit. Tormund ist nicht gerade unschuldig oder rein, aber sieh dir nur an, wie verliebt er in Brienne ist und wie sehr er damit prahlt Fick Sheila die Bärin . Sie können nicht leugnen, dass Tormund ein Liebhaber ist.

HBO

Jon = der Vater

Es gibt nur noch ein Mitglied des Teams und einen Aspekt der Sieben. Ich denke, sie stimmen standardmäßig überein. Der Vater repräsentiert göttliche Gerechtigkeit und richtet die Seelen der Toten. Jon folgt Ned Stark darin, dass er einen sehr strengen Sinn für Gerechtigkeit hat. Außerdem ist er der Anführer der Gruppe und der Vater ist eine Art Anführer der Sieben. Gut genug.

Staffel 7 von Game of Thrones geht am Sonntagabend um 21 Uhr weiter Eastern auf HBO. Schauen Sie nach, ob diese - oder eine andere ebenso weit hergeholte Theorie - wahr ist.