Alles, was wir über Doctor Who Staffel 13 wissen, nach einem bahnbrechenden Finale

Ursprünglich veröffentlicht:3.23.2020 17:05 Uhr

Es scheint wie eine Ewigkeit seitdem Doctor Who hat alles verändert mit seinem umwerfenden Staffel 12 Finale , aber es ist erst sechs Monate her. Inmitten einer weiteren Dürre zwischen den Jahreszeiten freuen sich die Fans auf das Weihnachtsspecial, Revolution der Daleks, Das Warten auf die 13. Staffel geht wahrscheinlich bis weit in das Jahr 2021 hinein.

Hier ist alles, was wir über die Serie wissen, die in ihr 58. Jahr geht.



Herr Jelly Bean Rick und Morty

Ist Doctor Who für Staffel 13 erneuert?

An diesem Punkt scheint es seltsam zu fragen, wie lange es dauert Doctor Who war schon da. Keine Sorge, sagte Showrunner Chris Chibnall Wöchentliche Unterhaltung Er wird die dreizehnte Staffel mit dem dreizehnten Doktor leiten.



Alle diese dreizehn haben jedoch zu einem ungünstigen Zeichen geführt - aufgrund der Filmbeschränkungen für Covid-19 im Vereinigten Königreich, bestätigte Chris Chibnall dies Radiozeiten Staffel 13 wird nur 8 Folgen lang sein anstatt der üblichen 11. Weniger Doctor Who ist besser als nein Doctor Who überhaupt, aber es sind immer noch enttäuschende Neuigkeiten.

Wer ist in der Besetzung für Doctor Who Staffel 13?

Jodie Whittaker ist sicher bestätigt, um zurückzukehren als der Doktor. Mandip Gill hat Interesse an einer Rückkehr als Yaz in einem Interview mit bekundet Radiozeiten .



Die Jury ist jedoch nicht mit Graham und seinem Stiefenkel Ryan besetzt, gespielt von Bradley Walsh und Tosin Cole. Gemäß Der Spiegel Es wird gemunkelt, dass Graham und Ryan die Show im kommenden Weihnachtsspecial verlassen, bevor die 13. Staffel richtig beginnt. Zu diesem Zeitpunkt ist dies eine unbestätigte Spekulation. Bis es eine offizielle Ankündigung von BBC oder den Showrunnern gibt, schließen Sie es noch nicht aus, sie in der nächsten Saison zu sehen.

Die größten Neuigkeiten über Doctor Who Die Besetzung der 13. Staffel fand am 23. November statt, dem 57. Jahrestag ihrer Premiere im Jahr 1963. Die BBC kündigte an Eine der beliebtesten wiederkehrenden Figuren feierte im Weihnachtsspecial ein Comeback - Captain Jack Harkness. Captain Jack, gespielt von John Barrowman mit liebenswertem Smarm, erschien kurz mit einer grimmigen Warnung in der Episode 'The Lone Cyberman' der 12. Staffel.

Graham, Yaz und Ryan in der bevorstehenden speziellen 'Revolution of the Daleks.' BBC



Wann wir der Doctor Who 2020 Weihnachten besondere Luft?

Wir werden auf jeden Fall eine Art Special bekommen, aber denken Sie daran, dass es möglicherweise kein Weihnachts-Special ist. Die Show ist zu migriert Neujahr in den letzten Jahren stattdessen, so dass wir möglicherweise nicht mehr sehen Doctor Who im Jahr 2020 überhaupt.

dunkle Seelen 3 dlc Level Anforderung

Für diejenigen, die das Coronavirus beobachten Verzögerungen stapeln: Mach dir keine Sorgen. Das Sonderangebot, 'Revolution der Daleks' hat bereits die Produktion verpackt.

Wann ist der Doctor Who Erscheinungsdatum der 13. Staffel?

Trotz Filmbeschränkungen, die Produktionen auf der ganzen Welt einstellen, Doctor Who Staffel 13 hat gerade Produktionsbeginn . Mit nur 8 Folgen, an denen gearbeitet werden muss, kann die Wartezeit bis zum Erreichen unserer Bildschirme kürzer sein, aber rechnen Sie nicht zu früh mit etwas. Der früheste plausible Veröffentlichungstermin für diese Saison ist der nächste Herbst, als Teil der Herbst-2021-Liste der BBC.

Es ist jedoch möglich, dass die Serie sogar bis 2022 verschoben wird, wobei das Special im Jahr 2021 als Saisonpremiere dient. Dies würde bedeuten, dass das Special, das in die 13. Staffel führt, nach der Serie gedreht wird, aber mit einer Zeitreiseshow lässt sich dies leicht erklären.

Die Bande im 2019 Special, SpyfallBBC

Rick and Morty Anzahl der Folgen

Was ist in der passiert Doctor Who Staffel 12 Finale?

Das Finale der 12. Staffel war, gelinde gesagt, ereignisreich. Nachdem sie von The Master eingesperrt worden war, wurde The Doctor erzählt, dass ihre gesamte Entstehungsgeschichte eine Lüge war: Sie war ein verlorenes Kind, das von einem gallifreyischen Weltraumforscher namens Tecteun gefunden wurde, der an ihr experimentierte, ihre Regenerationskraft nutzte und sie an alle Gallifreyaner weitergab dann wurden die selbsternannten Time Lords. Der Doktor hatte sie Speicher gelöscht um sie zu beschützen, aber jetzt weiß sie nur zu gut, wer sie wirklich ist: der erste der Time Lords, das mythische 'zeitlose Kind'.

Aber warte, das ist noch nicht alles! Nachdem der Meister all diese Hintergrundgeschichten enthüllt hatte, erklärte er, er habe alle Time Lords getötet und die Cyberman-Technologie verwendet, um eine Super-Rasse kybernetischer Time Lords zu erschaffen, die sich immer noch regenerieren und den Befehlen des Meisters folgen können.

Der Doktor entkam dem Meister und brachte ihre Gefährten sicher nach Hause, gerade rechtzeitig, um eine Verschnaufpause einzulegen. In den letzten Augenblicken der Finale-Episode wird sie vom Judoon, der außerirdischen Spezies der Raumpolizei in Nashornform, in Gewahrsam teleportiert. Sie kann einfach keine Pause machen.

Thor in Wächtern der Galaxie

Was ist die Handlung von Doctor Who Staffel 13?

Da die Drehbücher noch geschrieben werden, liegt nicht einmal ein Flüstern möglicher Ideen in der Luft, und bei einem Finale wie dem, das wir am Ende der 12. Staffel erhalten haben, scheint die Show zu diesem Zeitpunkt alles zu etablieren . Wenn wir wissen, wie Chris Chibnall denkt, werden wir wahrscheinlich eine Rückkehr der sehen Ruth Doktor und eine Abrechnung mit der drohenden Bedrohung durch den Meister und die Cyberman / Time Lord-Hybriden, die wir im Finale der 12. Staffel gesehen haben.

Die Cyber-Time LordsBBC

Dies ist keine gewöhnliche Bedrohung: Dies ist The Doctor, die gegen ihre eigene Art vorgeht, kombiniert mit einem ihrer größten Feinde. Es wäre nicht überraschend, wenn dieser Gegner erst am Ende der 13. Staffel besiegt würde und The Doctor die Staffel damit verbringen könnte, einmalige Abenteuer zu erleben und Verbündete zu sammeln.

Gibt es einen Trailer für Doctor Who Staffel 13?

Noch nicht. Nach dem Neujahrs-Special wird es wahrscheinlich eine Titelveröffentlichung geben, aber da die Dreharbeiten gerade erst beginnen, wird ein erster Blick auf die neue Staffel wahrscheinlich erst weit im nächsten Jahr erscheinen. So ist das Leben eines Doctor Who Fan, aber wenn es eine Lektion gibt, die man aus der Show lernen kann, dann ist Geduld eine Tugend: Frag einfach Amy Pond.

Doctor Who Staffel 13 hat noch kein Erscheinungsdatum.

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 3.23.2020 um 17:05 Uhr veröffentlicht