Alles, was wir über die Live-Action-Serie Resident Evil von Netflix wissen

Ursprünglich veröffentlicht:2.4.2020 20:33 Uhr

Capcoms legendäre apokalyptische Videospielserie, Resident Evil , wird offiziell mit einer neuen Originalgeschichte den Weg zu Netflix finden.

Die Streaming-Plattform gab am 27. August 2020 bekannt, dass sich die geskriptete Live-Action-Serie in aktiver Entwicklung befindet Übernatürlich Ausführender Produzent und Co-Showrunner Andrew Dabb.



' Resident Evil ist mein Lieblingsspiel aller Zeiten “, sagte Dabb in einer offiziellen Erklärung. „Ich bin unglaublich aufgeregt, ein neues Kapitel in dieser erstaunlichen Geschichte zu erzählen und das allererste zu bringen Resident Evil Serie an Netflix-Mitglieder auf der ganzen Welt. Für jede Art von Resident Evil Fan, einschließlich derer, die zum ersten Mal zu uns kommen, wird die Serie mit vielen alten Freunden komplett sein, und einige Dinge (blutrünstige, verrückte Dinge) haben die Leute noch nie gesehen. '



Frist hatte ursprünglich über die Entwicklung der Show im Januar 2019 berichtet, aber dies ist die erste offizielle Bestätigung, dass die Serie existiert. Wie wird sich diese neue Geschichte auf die Spiele und Filme beziehen? Was können wir noch von der Serie erwarten? Hier ist alles was wir wissen.

Wann ist Resident Evil Netflix-Veröffentlichungsdatum?

Leider ist der Veröffentlichungstermin für die Resident Evil Serie ist wahrscheinlich noch weit weg. Die Serie wurde gerade erst bestätigt, zusammen mit Andrew Dabb als Showrunner. Angesichts des potenziellen Umfangs und Budgets eines solchen Projekts ist der wahrscheinlichste Vergleichspunkt, den wir zur Vorhersage eines Veröffentlichungsdatums verwenden können, wahrscheinlich Der Hexer .



Diese Serie wurde erstmals in angekündigt Mai 2017 und Lauren Hissrich wurde als Showrunner in gemeldet Dezember 2017 . Die erste Staffel von The Witcher wurde erst im Dezember 2019 auf Netflix veröffentlicht, daher ist es wahrscheinlich sicher, dass fast zwei volle Jahre vor der Veröffentlichung der Resident Evil-Serie zu erwarten ist, vorausgesetzt, es gibt keine Verzögerungen aufgrund anderer Projekte, an denen Dabb arbeitet - mögen Übernatürlich - oder aufgrund anhaltender Produktionsprobleme aufgrund der Pandemie.

Star Wars Jedi gefallen Ordnung 2

Mit anderen Worten, das beste Szenario ist ein Veröffentlichungsdatum im August 2022 für Staffel 1.

Ein Leck von der gemeldet Redanische Intelligenz Blog im Februar 2020 behauptete jedoch, dass die Produktion ursprünglich von Juni bis Oktober 2020 laufen sollte, was eine Veröffentlichung bis Sommer 2021 bedeuten könnte. Aufgrund der ausgedehnten Jagd nach einem Showrunner und mildernden Umständen aufgrund von Covid-19 Die ursprüngliche Zeitachse wurde definitiv verzögert.



Was ist der Resident Evil Netflix-Serie Geschichte über?

Gib uns einen Kuss Kumpel, c'monCapcom

Die Serie wird eine brandneue Geschichte innerhalb des übergreifenden Resident Evil-Kanons erzählen, der in acht einstündigen Episoden über zwei Zeitleisten hinweg stattfindet. Es wird sich auf die beiden Töchter von Dr. Albert Wesker konzentrieren, dem brillanten Virologen, der als leitender Forscher des T-Virus gilt und für die Umwandlung des größten Teils der Welt in Zombies verantwortlich ist. Ein Prototyp-Virus gab ihm tatsächlich eine übermenschliche Physiologie, und er wurde einer der Hauptschurken des Franchise, der mit Schwarzmarktgruppen zusammenarbeitete. Über seine persönliche Geschichte ist wenig bekannt, daher wird die TV-Serie all das zumindest tangential ändern.

'In der ersten Zeitleiste werden die 14-jährigen Schwestern Jade und Billie Wesker nach New Raccoon City verlegt', heißt es in der offiziellen Zusammenfassung von Netflix. 'Eine hergestellte Unternehmensstadt, die ihnen aufgezwungen wird, während die Pubertät in vollem Gange ist. Aber je mehr Zeit sie dort verbringen, desto mehr wird ihnen klar, dass die Stadt mehr ist als es scheint und ihr Vater möglicherweise dunkle Geheimnisse verbirgt. Geheimnisse, die die Welt zerstören könnten. '

werden Winterwinde jemals herauskommen

Die zweite Zeitleiste ist eine erwartete: 'Weit über ein Jahrzehnt in der Zukunft: Es gibt weniger als 15 Millionen Menschen auf der Erde', heißt es. „Und mehr als sechs Milliarden Monster - Menschen und Tiere, die mit dem T-Virus infiziert sind. Die 30-jährige Jade kämpft ums Überleben in dieser neuen Welt, während die Geheimnisse ihrer Vergangenheit - über ihre Schwester, ihren Vater und sich selbst - sie weiterhin verfolgen. '

Es ist unklar, ob Jade und Billie Zwillinge sind. (Sie sind es wahrscheinlich?) Es ist auch unklar, was mit Billie in der Vergangenheit passiert ist, dass sie anscheinend nicht mehr Teil der zukünftigen Zeitachse ist. Angesichts dessen, was wir über Alberts Experimente mit Prototypen wissen, ist es möglich, dass er an ihren beiden Töchtern experimentiert hat?

Dies ist reine Spekulation, aber vielleicht überlebt Jade dank der Supermächte, die ihrem Vater ähnlich sind, aber Billie wurde zu einer schrecklichen Monstrosität mutiert. (Diese Dinge kommen in Resident Evil-Geschichten ziemlich häufig vor.) Unabhängig davon, was sich im Verlauf der Serie abspielt, scheint es, als würde jede Episode Geschichten erzählen, bei denen beide Zeitleisten gleichzeitig verwendet werden.

Die offiziellen Details bestätigen dies Frist 's erste Zusammenfassung, dass die Show' das dunkle Innenleben der Umbrella Corporation und die neue Weltordnung untersuchen wird, die durch den Ausbruch des T-Virus verursacht wird. '

Wie nah könntest du der Sonne kommen?

Gibt es einen Trailer für Netflix Resident Evil ?

Birkin gibt Claire einen Liebesklaps in RE2 Remake.Capcom aus dem Jahr 2018

Angesichts der gemunkelten Drehzeit wird ein Trailer wahrscheinlich erst am Horizont stehen, wenn die Dreharbeiten im Oktober abgeschlossen sind. Es ist die perfekte Jahreszeit für solch eine gruselige Show und fällt auch genau zum Zeitpunkt der New York Comic Con, normalerweise am zweiten Wochenende des Monats.

Das Warten mag lange dauern, aber es gibt zumindest einige Hoffnungen auf weitere Informationen: Ein Drehplan bedeutet, dass eine offizielle Ankündigung von Netflix in Kürze erscheinen wird, und hoffentlich einige offizielle Handlungsinformationen oder große kreative Namen.

Wer macht das Resident Evil Netflix-Serie?

Mila Jovovich in den Resident Evil-Filmen. Screen Gems

Die Serie wird von Constantin Film produziert, der deutschen Produktions- und Vertriebsfirma hinter der Resident Evil Filme auch. Dies kann für einige Anlass zur Sorge geben, wenn man bedenkt, dass jeder der sechs Blockbuster-Filme mit 37 Prozent oder weniger bewertet wird Verrottete Tomaten Es gibt allen Grund zu der Hoffnung, dass Netflix es tatsächlich richtig macht.

Frist ursprünglich gemeldet dass Constantin und Netflix ab Januar 2019 nach einem Showrunner suchten und sich anscheinend die Zeit nahmen, um die richtige Passform zu finden. Übernatürlich Die Produktion wurde in der letzten Saison im August 2020 wieder aufgenommen, sodass Andrew Dabb anscheinend direkt zur Produktion der Produktion übergehen wird Resident Evil Serie weiter. Sagen Sie, was Sie über die Qualität der breiigen Horror-Serie von The CW sagen werden, aber sie war in den 15 Jahren, in denen sie lief, äußerst beliebt. Das heißt, mit einem begeisterten Dabb an der Spitze könnte dies ein überwältigender Erfolg werden.

Bronwen Hughes ( Die wandelnden Toten, die Reise ist das Ziel ) soll auch die ersten beiden Folgen inszenieren und als Executive Producer produzieren. Von Constantin Film, Robert Kulzer und Oliver Berben (die beide gearbeitet haben Schattenjäger ) werden neben Dabb und Mary Leah Sutton (EPs) als EPs fungieren ( Erzähl mir eine Geschichte ). Martin Moszkowicz, CEO von Constantin Film, wird auch als Produzent fungieren.

Erwarten Sie jedoch nicht, dass Paul W. S. Anderson zum Franchise zurückkehrt. Er zuvor erzählt Invers : 'Ich habe das Gefühl, alles getan zu haben, was ich wollte.' Resident Evil Ich freue mich darauf, weiterzumachen und etwas anderes zu tun. ' Das noch etwas? Monsterjäger , eine weitere Adaption eines Videospielfilms von Constantin.

Netflix Resident Evil Serie ist derzeit in der Entwicklung.

Fallout 4 Wer ist der Synth

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 2.4.2020 um 20:33 Uhr veröffentlicht