Alles, was wir über den Nintendo Switch Pro wissen

Ursprünglich veröffentlicht:1.8.2020 9:44 Uhr

Gerüchte über einen aktualisierten Nintendo Switch heizen sich auf. Als glaubwürdigere Gerüchte und Berichte darüber, was Fans umgangssprachlich als ' Switch Pro 'herauskommen, scheint sein Start plausibler als je zuvor. Die erfolgreiche Hybrid-Konsole von Nintendo ist bereits ein Beweis dafür, dass Portabilität, Erschwinglichkeit und klassische Franchise-Unternehmen genauso weit gehen können wie hochmoderne Grafiken. Dieses Update könnte das System jedoch zumindest mit PlayStation 4 und Xbox One auf den neuesten Stand bringen.

Hier finden Sie alles, was wir über Nintendos gemunkelte Switch Pro-Konsole wissen, seit mehreren Berichten von Bloomberg im März 2021 gab bekannt, dass sich die Konsole in der Entwicklung befindet und früher kommt als wir dachten.



Der Switch hat mehr als verkauft 79 Millionen Einheiten seit seiner Veröffentlichung im März 2017. Nintendo hat sogar eine veröffentlicht Nur-Handheld-Version der Start der Konsole im Jahr 2019. Die Einführung einer neuen Version des Systems im Jahr 2021 würde diese Dynamik nur aufrechterhalten.



Während Nintendo noch kein Wort über seine Pläne für das Spielesystem gesagt hat, nennen Fans dieses gemunkelte Upgrade den Nintendo Switch Pro, seit erste Berichte über das angebliche Konsolen-Update im Jahr 2019 veröffentlicht wurden.

Die Washington Post / Getty Images



Rick and Morty Hulu Staffel 4

Monate der Berichterstattung von Orten wie Das Wall Street Journal und Bloomberg sowie internationale Fachpublikationen wie Nikkei und Digitimes haben den Spielern eine Vorstellung davon gegeben, wann der Switch Pro eintreffen könnte und mit welchen Verbesserungen er einhergehen wird.

Wann ist das Erscheinungsdatum von Nintendo Switch Pro?

Der Switch Pro wurde noch nicht einmal offiziell angekündigt, daher gibt es noch keinen Veröffentlichungstermin. Viele Gerüchte deuten jedoch auf eine Veröffentlichung im Herbst 2021 hin. In einem Bericht von 23. März Bloomberg bestätigt 2020 direkt, dass Nintendo dieses neue Switch-Modell für die Einkaufssaison zum Jahresende plant.

Eine Datenmine vom Januar 2021 aus @ SciresM (geteilt mit ResetEra-Foren ) bestätigte, dass das neueste Firmware-Update auf eine neue Switch-Hardware namens 'Aura' verweist. Wenn dies der Nintendo Switch Pro ist, ist das System selbst möglicherweise nicht zu weit entfernt.



In einem anderen Bloomberg-Bericht vom März 2021 wurde behauptet, Nintendo habe mit Samsung einen Vertrag über die Verwendung der 7-Zoll-720p-OLED abgeschlossen und die Produktion werde im Juli beginnen, was eine Veröffentlichung im Jahr 2021 plausibel erscheinen lässt. Ein dritter Bloomberg Bericht ab August 2020 sagte auch, dass Nintendo es zusammen mit einer Reihe von neuen Spielen veröffentlichen wird.

Mit Titeln wie Die Legende von Zelda: Atem der Wildnis 2 und Bayonetta 3 In der Pipeline wäre es sehr sinnvoll, diese im Herbst neben einem leistungsstärkeren System auf den Markt zu bringen.

Wann fragte nach der Wahrscheinlichkeit, dass der Nintendo Switch Pro in diesem Jahr veröffentlicht wird, die Analystin Candice Mudrick von Newzoo erzählt Invers 'Nintendo könnte das Upgrade an sein engagiertes Publikum verkaufen, das Nintendo-Erstanbieter-Titel genießen möchte, die so gut wie möglich aussehen', wenn es dieses Jahr veröffentlicht wird. 'Es würde Nintendo ermöglichen, im Gefolge der neuen Konsolengeneration von Sony und Microsoft zu bleiben', sagte sie.

Was könnte als nächstes kommen? Nintendo

Nintendo veröffentlichte den Switch am 3. März 2017 in einem kleinen Durcheinander nach dem abgründiger Empfang der vorherigen Wii U-Konsole. Dieses Glücksspiel hat sich ausgezahlt, als der Switch zu einem der meistverkauften Systeme des Unternehmens wurde, und es hat dem Unternehmen effektiv mehr Freiheit gegeben, wann es einen Switch Pro herausbringen könnte.

Nintendo scheint bis später im Jahr zu warten, wenn neue Spiele mögen Pokémon Brilliant Diamond und Glänzende Perle Starten Sie, um die aktualisierte Konsole freizugeben. Wir werden es nicht genau wissen, bis Nintendo den Switch Pro bestätigt.

Was kostet der Nintendo Switch Pro?

Da das System noch nicht bekannt gegeben wurde, ist noch kein Preis dafür bekannt. Dennoch haben einige Analysten einen Preis theoretisiert, als sie mit Bloomberg über den Bericht vom 23. März gesprochen haben. 349,99 US-Dollar werden das Wertversprechen des Geräts erhöhen, aber ich denke immer noch, dass Nintendo selbst bei 399,99 US-Dollar eine starke Nachfrage erzielen kann, vermutete Matthew Kanterman von Bloomberg Intelligence.

Der Switch Lite nur für Handhelds ist 100 US-Dollar billiger als das aktuelle Modell für 299 US-Dollar. Es ist nicht klar, ob Switch Pro ein Ersatz für das Original oder eine Premium-Version ist, die daneben verkauft wird.

Spielejournalist Jeff Grubb getwittert Spekulationen im August 2020, dass der Switch so populär geworden ist, dass das Unternehmen damit beginnen könnte, ihn wie das iPhone von Apple schrittweise zu aktualisieren, anstatt die Konsole für ein brandneues Design auszulöschen, wie es beim Wechsel von der Wii zur Wii U der Fall war.

Wenn es den Switch 2017 ersetzt, könnte diese neue Konsole den Preis von 300 US-Dollar übernehmen, den die Konsole jetzt trägt, was auch zu einer Reduzierung der Kosten des regulären Switch führt. Der Preis für die aktualisierte Konsole könnte jedoch zwischen 50 und 100 US-Dollar liegen, um den verbesserten technischen Daten und Funktionen Rechnung zu tragen.

Wie nah kann man der Sonne kommen, ohne zu brennen

Die Aufstellung könnte ungefähr so ​​aussehen:

  • Der Switch Lite: 199,99 $
  • Der First-Gen-Switch: Derzeit bei 299,99 $ festgesetzt. Je nach Nintendos Plan für den Pro kann dies zu einem Rabatt führen, den gleichen Preis beibehalten oder eingestellt werden.
  • Der Switch Pro: Premium-Preis von 399,99 USD oder könnte den Platz der ersten Generation bei 299,99 USD einnehmen.

Dies ist wiederum reine Spekulation, da wir die Preise erst dann genau kennen, wenn Nintendo beschließt, die neue Konsole offiziell vorzustellen.

Unsplash / Aleks Dorohovich

Nintendo Switch Pro erwartet Funktionen und Spezifikationen

Es gab viele Gerüchte, die behaupteten, Nintendo habe für den Switch Pro und Mochizukis 24. August auf Lager Bericht hat die beiden wahrscheinlichsten Verbesserungen beleuchtet: 4K-angedockte Auflösung und entsaftete Rechenleistung. Wie die Upgrades der PS4 Pro und Xbox One X der mittleren Generation würde dieses aktualisierte System den Nintendo Switch nicht vollständig ersetzen.

Wie lange bleibt das in deinen Haaren?

Stattdessen würde es den Spielern die Möglichkeit geben, Spiele mit einer höheren Auflösung und Bildrate zu erleben. Bloomberg Der Bericht von wird durch die oben genannte Datenmine von gesichert @ SciresM das wurde auch von berichtet Videospiel-Chronik . Sie behaupten, dass der Switch Pro denselben Mariko (Tegra X1 +) SoC-Chip wie der Switch Lite verwenden wird, aber mit einer höheren Taktrate als auf diesem System.

Inzwischen, Bloomberg Laut dem Bericht vom 23. März wird Nintendo einen aktualisierten Nvidia-Chip verwenden, der eine bessere Verarbeitung, CPU und Speicher bietet. und unterstützen Sie Deep Learning Super Sampling (DLSS), damit Spiele in 4K-Qualität auf einem Fernseher angezeigt werden.

Unsplash / Kelly Sikkema

Es gibt auch Referenzen und Intel-Chips, die 4K-UHD-Multimedia-SoC unterstützen. Bloombergs Der Bericht hebt hervor, dass die Konsole eine 4K-Auflösung hat, wenn sie an ein Fernsehgerät angedockt ist, im Handheld-Modus jedoch nur mit 720p auf den OLED-Bildschirmen von Samsung angezeigt wird. Laut Yoshio Tamura, Mitbegründer der DSCC, hat dieser Bildschirm einen besseren Kontrast und eine bessere Reaktionszeit und verbraucht weniger Batterie als der aktuelle Bildschirm.

Der Switch Pro soll auch eine bessere Akkulaufzeit und Kühlleistung haben. Zusammen zeigen diese eine Verbesserung, die eher dem Sprung von PS4 zu PS4 Pro als von PS4 zu PS5 entspricht.

Wenn diese Informationen Gewicht haben, könnte Nintendo versuchen, die Leistung auszugleichen, die dem ursprünglichen Switch im Vergleich zu PS5 und Xbox Series X fehlen würde. Das bedeutet, dass Nintendo-Fans möglicherweise bald legendäre Spiele wie spielen Die Legende von Zelda: Atem der Wildnis und Super Mario Odyssey mit klarer 4K-Auflösung, obwohl Bloombergs Bericht besagt, dass DLSS möglicherweise nur mit Spielen funktioniert, die speziell aktualisiert wurden, um dies zu unterstützen.

Der Nintendo Switch Pro soll 2021 erscheinen.

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 1.8.2020 um 21:44 Uhr veröffentlicht