Ghost Rider (2007) Rezension: Dieser Anti-Helden-Film lässt Ant-Man nervös aussehen

Ich bin mit dem Lesen und Anschauen von Superhelden aufgewachsen, aber als ich älter wurde, interessierte ich mich noch mehr für Antihelden wie Deadpool und Ghost Rider.

Wir genießen die Antihelden, weil sie nicht die Typen mit geraden Pfeilen sind, die wir gewohnt sind. Es ist auch eine gewisse Befriedigung, zu sehen, wie der Held die Übeltäter tatsächlich tötet, anstatt sie ins Gefängnis zu schicken, damit sie einen Moment später entkommen können.



Dank der komödiantischen Fähigkeiten von Ryan Reynolds und der Erkenntnis, dass es einen Markt für Comic-Filme mit R-Rating gibt, ist Deadpool so ziemlich zum defacto Antihelden des Superheldenkinos geworden. Aber vor nicht allzu langer Zeit sah es so aus, als würde ein anderer Marvel-Charakter diese Krone beanspruchen.



Geisterfahrer wurde erstmals von Magazine Enterprises veröffentlicht im Jahr 1949 , mit dem Ghost Rider als westlichem Antihelden von Dick Ayers und Ray Krank.

Zeitschriftenunternehmen



Marvel Comics übernahm schließlich das Markenzeichen und veröffentlichte 1967 seine erste Iteration von Ghost Rider. Diesmal war Ghost Rider ein Lehrer des 19. Jahrhunderts namens Carter Slade und ein kostümierter Bürgerwehrmann.

Marvel-Comics

Diese Version erwies sich als unbeliebt, also im Jahr 1972, Die Schöpfer Gary Friedrich und Mike Ploog veröffentlichten einen überarbeiteten Ghost Rider als Johnny Blaze, der eine Lederjacke mit flammendem Schädel und Motorrad trägt. Dies war ungefähr so ​​scharfsinnig wie in den frühen 70ern.



Marvel-Comics

Vor 2007 hatte Ghost Rider nur sehr wenige Auftritte im breiteren Marvel-Universum, außer in Videospielen und Gastrollen in einigen der Zeichentrickfilme der 90er Jahre, insbesondere Der unglaubliche Hulk .

Marvel-Fans waren begeistert, einen Ghost Rider-Film mit Nicholas Cage-Premiere im Jahr 2007 zu sehen. Es sah so aus, als würde es eine epische Geschichte voller Action, Feuer, Motorräder und flammender Skelette werden. Wir konnten es kaum erwarten. Dann haben wir den Film gesehen und konnten nicht glauben, dass wir die ganze Zeit darauf gewartet haben, dass unsere Hoffnungen zunichte gemacht werden.

Was schief gelaufen ist? Lass uns genauer hinschauen.

Sony Bilder

Der Film beginnt mit einem Voice-Over von Sam Elliott (!), Der die gesamte Ausstellung über Ghost Rider Carter Slade entlädt, einen Texas Ranger, der seine Seele aus Gier an den Teufel verkauft hat. Als der Teufel Slade befahl, einen Vertrag zur Kontrolle von tausend korrupten Seelen zu erhalten, der die Hölle auf Erden entfesseln würde, versteckte Slade den Vertrag und wurde nie wieder gesehen.

Wie lange ist Spider Man 2?

Nach diesem Informationsdump haben wir uns an den Teenager Johnny Blaze gewandt, einen Stuntfahrer mit seinem Vater. Johnny hat eine Freundin namens Roxanne, die wegzieht, also beschließen die beiden, zusammen wegzulaufen.

Sony Bilder

Außer, es gibt einen Schluckauf. Bei Johnnys Vater wurde Krebs diagnostiziert.

Wie es das Schicksal wollte, taucht Peter Fonda mit einigen strategischen Schatten und Blitzen auf und bietet an, Johnnys Vater zu heilen. Johnny muss nur seine unsterbliche Seele unterschreiben.

Sony Bilder

Kinder, wenn Peter Fonda auftaucht, um mit Ihnen einen Deal im Austausch für Ihre Seele zu machen, sagen Sie einfach nein. Weil es immer einen Haken gibt.

Johnny unterschreibt seine Seele und sein Vater ist wieder gesund geworden. Eine halbe Stunde später stirbt Johnnys Vater und bricht sich während einer Stuntshow den Hals.

Sony Bilder

Da ist diese Lücke. Verdammt, Peter Fonda!

Sony Bilder

Fonda offenbart sich als der Teufel, denn wer wird dich sonst noch bitten, deine Seele zu übergeben?

Johnny hat offiziell einen Vertrag mit dem Teufel, der ihn zu einem späteren Zeitpunkt anrufen will. Roxanne wartet fleißig auf Johnny, und er starrt sie nur an und fährt langsam direkt an ihr vorbei.

Sony Bilder

Jahre später ist Johnny Blaze ein berühmter Stuntfahrer, der dafür bekannt ist, gefährliche Leistungen ohne Verletzungen zu erbringen, selbst wenn er Schmutz isst.

Sony Bilder

Wann beginnt die zweite Koloniesaison?

Nachdem Johnny sein Fahrrad ohne einen Kratzer kaputt gemacht hat, verbringt er einen Abend damit, sich vor einer großen Stuntshow zu entspannen. Und er tut dies, indem er ... Geleebonbons aus einem Martini-Glas isst, während er einem Schimpansen beim Karate zuschaut?

Sony Bilder

Sony Bilder

Was zum Teufel schaue ich gerade an?

Okay, ich denke nicht, dass dies eine Sache von Johnny Blaze ist. Ich denke, Nicholas Cage hat sich entschlossen, Jellybeans zu essen und mitten in der Einstellung Affenkampfkünste zu sehen, und die Crew hat einfach mitgemacht.

Währenddessen rollt Edward Cullens Emo-Cousin in die Stadt und tötet eine Menge Leute in einer Bar. Dann bittet er die Weird Sisters, mit ihm eine Gothic-Band zu gründen, um ihm zu helfen, den Vertrag von tausend Seelen zu finden, damit er die Welt übernehmen kann.

Sony Bilder

Wen sollte Johnny Blaze am Tag seiner großen Show treffen, aber seine alte Freundin Roxanne?

Sony Bilder

Roxanne ist weitergezogen und ist jetzt Fernsehreporterin. Johnny möchte sich wieder mit ihr verbinden, obwohl sie immer noch zu Recht sauer auf ihn ist. Er bringt Roxanne dazu, mit ihm zu sprechen, indem er direkt vor ihrem Van ausweicht und ihre Kollegin zwingt, das Auto anzuhalten.

Sony Bilder

Roxanne willigt widerstrebend ein, an diesem Abend mit ihm zu Abend zu essen. Ich denke, Johnny hat Tipps von genommen Noah Calhouns Buch der Romantik .

Aber das Datum soll nicht sein. Johnny wird vom Teufel überfallen, der bereit ist, Geld zu verdienen. Johnny wird zum Ghost Rider und Nicholas Cage Transformation ist genauso Nicholas Cage-y, wie Sie es erwarten würden.

Sony Bilder

Der Teufel sagt Johnny, dass er seinen Sohn Blackheart finden und zerstören muss. Im Gegenzug wird er Johnny seine Seele zurückgeben und den Fluch des Geisterreiters aufheben.

Warte warte. Dieser Film erzählt mir, dass Graf Draculas Inzuchtneffe den Namen ... Schwarzes Herz ?

Sony Bilder

Pokemon Sonne und Mond steigen auf

Als ob dieser Kerl nicht albern genug aussieht, hat er den buntesten Bösewichtennamen aller Zeiten. Nein, ich werde und kann keinen Mann ernst nehmen, von dem ich mir ziemlich sicher bin, dass er nach einem Care Bears-Bösewicht benannt ist.

Johnny geht voll Ghost Rider, und ich muss zugeben, er sieht toll aus.

Sony Bilder

Sein Design ist großartig und es ist noch großartiger, wenn er anfängt, die Seelen böser Menschen zu verbrennen.

Sony Bilder

Dies ist der Ghost Rider, für den ich mich angemeldet habe. Ich wünschte nur, diese Szenen hätten länger dauern können, weil sie enttäuschend kurz sind. Ich wünschte, wir könnten mehr Zeit mit dem eigentlichen Ghost Rider haben und weniger mit Johnny Blaze / Nicholas Cage.

Es dauert nicht lange, bis Ghost Rider zurückkehrt und Sam Elliott trifft.

Sony Bilder

Elliott spielt den Hausmeister des örtlichen Friedhofs, der alles über die Geschichte des Ghost Riders weiß, und Carter Slade, der den Vertrag von tausend Seelen versteckte. Ich frage mich, ob dies zu einer unerwarteten Wendung führen wird.

Währenddessen entführt Blackheart Roxanne und droht, sie zu töten, wenn Johnny ihm den Vertrag nicht bringt, also geht Johnny zu Sam Elliott um Hilfe. Und nehmen Sie an, Sam Elliott ist tatsächlich Carter Slade. Wow, hat jemand nicht siehst du das kommen?

Johnny bittet Slade, ihm den Vertrag zu geben, und wir werden zu diesem bizarren Austausch eingeladen:

Johnny Blaze: Er (der Teufel) mag meine Seele haben, aber er hat meinen Geist nicht.
Carter Slade : Jeder Mann, der den Mut hat, seine Seele für die Liebe zu verkaufen, hat die Kraft, die Welt zu verändern.

Wir haben einen Bösewicht namens Blackheart und eine Rede über die Kraft der Liebe. Holy Crap, dieser Film hat wirklich zu viel mit gemeinsam Care Bears.

Carter Slade gibt Johnny den Vertrag, und dies führt tatsächlich zur coolsten Szene im Film. Slade und Johnny Blaze verwandeln sich beide in ihre Ghost Rider-Formen und die beiden reiten zusammen durch die Wüste. Es ist absolut Epos .

Sony Bilder

Nun, es ist fantastisch für alle drei Minuten. Nach diesem unglaublichen Bild von zwei Ghost Riders, die zusammen reiten, um sich einem uralten Übel zu stellen, steigt Slade auf und geht. Ja, er macht sich auf den Weg und lässt Johnny allein gegen Blackheart kämpfen. Ernsthaft, wofür wurde das aufgebaut? Sie rennen buchstäblich durch die Wüste, nur damit Slade sagt, ich bin raus, Alter. Viel Glück.

Ich fühle mich so enttäuscht.

Wann kommt der letzte von uns Teil 2 heraus?

Johnny besiegt Blackheart und der Teufel gibt seine Seele zurück, aber Johnny beschließt, die Macht des Ghost Riders zu behalten, um Unschuldige zu schützen. Nachdem er und Roxanne ihre Liebe zueinander bekräftigt haben, fährt Johnny in die Ferne, lässt Roxanne zurück und verlässt sie erneut.

Und wir bekommen diese letzte Nahaufnahme von Cage mit möglicherweise dem douchiest Ausdruck:

Sony Bilder

Dieser Film war vielversprechend. Ich mag Ghost Rider wirklich als Antihelden und ich hatte große Hoffnungen auf diesen Film, den ich nicht getroffen habe. Trotz einer großartigen Comicfigur war die Handlung überraschend uninteressant. Sie hatten nicht das Gefühl, dass die Einsätze hoch waren.

Der Bösewicht ist auch einfach zu lächerlich, um so ernst genommen zu werden, wie es der Film will. Von seinem Namen bis zu seiner Leistung ist Blackheart ein Bösewicht, dem man nur kichern muss, wenn er auf dem Bildschirm ist. Oder jedes Mal, wenn jemand den Namen Blackheart mit völliger Aufrichtigkeit sagt.

Sony Bilder

Ich gebe zu, wann immer der eigentliche Ghost Rider tatsächlich auf dem Bildschirm und in Aktion war, ist er absolut fantastisch. Seine Szenen sind mit Sicherheit die besten im Film. Es ist nur so, dass wir nicht genug von ihm gesehen haben. Und leider war die Handlung nicht überzeugend genug, um zu einem so coolen Charakter zu passen.

Weiterlesen!

HOWARD THE DUCK (1986) RÜCKBLICK: SO WEIRD, DASS DEADPOOL LOAME Zähmend wirkt

FANTASTIC FOUR (2015) RÜCKBLICK: ES WIRD NICHT SCHLECHTER ALS DIESES

CAPTAIN AMERICA (1944) RÜCKBLICK: MARVELS ERSTER FILM WIRD WIRKLICH WEIRD, WIRKLICH SCHNELL

Zurückspulen ist ein Invers Serie, die an die vergessenen Helden erinnert, die wir lieben.