'Gravity Falls' Staffel 3 könnte als Videospiel existieren, sagt der Schöpfer

Im Sommer 2012 begann der Disney Channel mit der Ausstrahlung seiner bislang einzigartigsten Show.

Es war ein Science-Fiction-, Mystery-, Horror-Lite-Cartoon, der von allem inspiriert war Zwillingsgipfel zu Akte X. Wir reden natürlich über Die Schwerkraft fällt .



Erstellt vom Animator Alex Hirsch Die Serie folgt den Abenteuern der Zwillinge Dipper (Jason Ritter) und Mabel (Kristen Schaal) Pines. Die Geschwister werden geschickt, um den Sommer mit ihrem Großonkel oder 'Grunkle' Stan (Hirsch) in der Stadt Gravity Falls, Oregon, zu verbringen, wo alle möglichen seltsamen Dinge passieren. Zusammen mit einem großen Ensemble aus skurrilen Charakteren machten sich Dipper und Mabel daran, die Geheimnisse der Gravity Falls und die interdimensionalen Wesen, die die Stadt übernehmen wollen, aufzudecken.



Die Schwerkraft fällt Disney

Obwohl es sich an Kinder richtet (und bei ihnen beliebt ist), Die Schwerkraft fällt faszinierte auch ältere Jugendliche und junge Erwachsene. Eine große Community wuchs, um die vielen Geheimnisse der Show durch Fan-Theorien und Spekulationen zu lösen. Fast ein Jahrzehnt später hat die Show auf Kongressen immer noch eine große Anhängerschaft. Es gab sogar eine weltweite Schatzsuche Von Los Angeles über Russland bis nach Japan gibt es überall Hinweise.



Die Schwerkraft fällt endete mit dem Finale der zweiten Staffel im Februar 2016 und plant eine möglicher Film fiel durch, nachdem Disney entschieden hatte, dass die Show nicht populär genug war. Aber Alex Hirsch hat die Hoffnung nicht aufgegeben, die Geschichte von Dipper und Mabel fortzusetzen - obwohl er einen Mehrjahresvertrag mit Netflix zur Entwicklung neuer Projekte unterzeichnet hat.

Mein Traum, wenn ich einen Zauberstab hätte, wäre es, einen echten Kick-Ass zu machen Die Schwerkraft fällt Ein Videospiel, das wirklich, wirklich tief in die Geschichte der Serie eingeht und einen neuen Kanon enthält, der sich in der Peripherie der Serie befindet, erzählt Hirsch Invers , aber ich habe nie einen Platz dafür gefunden.

In einem langen und kurvenreichen Zoom-Gespräch enthüllt Hirsch die Geschichte, die er in der Show nie zu erzählen hatte, wie er Geheimcodes in Episoden eingeschlichen hat und seine Idee für eine Die Schwerkraft fällt Videospiel.



Dieses Interview wurde aus Gründen der Kürze und Klarheit leicht bearbeitet.

Grunkle Stan.Disney

Wann ist Big Mouth Staffel 3?

Wie viel von Ihrem ursprünglichen Konzept der Show drehte sich darum, Geheimcodes und Symbole zu haben, die Fans zusammenstellen konnten?

Ich war ein sehr paranoides Kind. Ich bin in den 90ern aufgewachsen, als Akte X war in vollem Gange und Sie hatten Verschwörung Boulevardzeitungen wie Die wöchentlichen Weltnachrichten. Anstatt Freunde zu finden, verbrachte ich die meiste Zeit damit, nach versteckten Codes im Universum zu suchen.

Als Kind war ich besonders verliebt in die Idee unterschwelliger Botschaften in den Medien. Die Idee, dass sie in den 60er Jahren dachten, es gäbe satanische Botschaften, die man hören könnte, wenn man eine Platte rückwärts abspielt. Ich mochte die Idee, dass die Welt eine riesige Ostereiersuche war, die von jemandem gelöst werden konnte, der seltsam genug war, um seine Zeit damit zu verbringen.

Wie hat Disney reagiert, als Sie am Ende jeder Episode Kryptogramme oder Ostereier hinzugefügt haben, die sich erst Monate später auszahlen würden?

Ich hatte großes Glück mit meinem Timing. Ich kam zu einer Zeit auf den Disney-Kanal, als sie wirklich darauf aus waren, ihre Marke neu zu erfinden und eine neue Liste animierter Shows mit frischen neuen Stimmen aufzubauen.

Wenn es um die versteckten Codes und die geheimen Nachrichten ging, war das in den Gesprächen mit dem Kanal nie wirklich eine Priorität. Ich habe die Show als eine lustige und aufregende Charakterkomödie mit etwas Action und etwas Abenteuer gezeigt. All diese kleinen versteckten Elemente wären Dinge, die ich spät in der Nacht in die Serie aufnehmen würde, wie ich um 3:00 Uhr morgens aufbleiben würde, nur um zu versuchen, zu sehen, ob ich zum Spaß etwas hineinstecken könnte. Ich denke, so wie Disney es sah, war ich, solange die Show noch für das allgemeine Publikum unterhaltsam war, mein Dessert verdient, um die besonders seltsamen Elemente einzubringen.

Keiner von uns sagte voraus, wie gut es ankommen würde. Ich dachte, vielleicht würden zwei oder drei Leute einige dieser Geheimnisse bemerken, weil es auf einem Kinderkanal war. Und ich weiß, dass Kinder klug sind, aber ich weiß auch, dass sie eine Menge Dinge haben, die um ihre Aufmerksamkeit konkurrieren, also hatte ich keine Ahnung, dass dies so ankommen würde, wie es war. In der zweiten Staffel habe ich mich wirklich verdoppelt und versucht, die Fan-Community mit so vielen Ködern wie möglich für ihre Aufmerksamkeit zu belohnen.

Alex Hirsch im Jahr 2019. Dominik Bindl / Getty Images Unterhaltung / Getty Images

Wie haben Sie es geschafft, das Geheimnis des Ganzen in Einklang zu bringen, ohne dass es den Fangenuss der Show zum Nennwert überholte? Sie machen sich sogar über die Besessenheit mit Fan-Theorien in der Show selbst lustig, wie wenn Dipper immer dann drückt, wenn Stanford erwähnt, dass er der Autor ist, oder wenn Soos verlangt, dass Stanfords Hintergrundgeschichte mit seiner Fanfic übereinstimmt.

Es gibt die Show selbst und dann die Zeit zwischen den Episoden, in denen man sich wundert und theoretisiert. Ich habe absichtlich versucht, eine Show zu kreieren, die auf diese Weise genossen werden kann. Eine der Herausforderungen der modernen Evolution des Fandoms besteht darin, dass die Fans so aufgeregt und begeistert von ihrer Fähigkeit zur Teilnahme geworden sind, dass manchmal bestimmte Fans den Überblick darüber verlieren, was aus der Show kommt und was von sich selbst kommt.

Teil der Natur des Internets ist, dass alle Informationen gleich dargestellt werden, da sie alle auf Ihrem Telefon vorhanden sind. Sie können Informationen erhalten, die vom Präsidenten, von einer Fernsehsendung oder von einem 11-Jährigen stammen, und alle kommen gleich heraus. Es ist also sehr leicht, ein Stück Fan Art mit einem tatsächlichen Screenshot einer Episode zu verwechseln, und dann könnte jemand zu Recht verwirrt werden, wenn er merkt, dass es nicht das ist, worum es in der Show eigentlich geht.

Manchmal kann es zu weit gehen, aber ich glaube, das ist ein kleiner Teil der Leute, die scheinen, als wären sie eine größere Gruppe, weil sie so laut sind. Die Mehrheit der Fans, besonders wenn ich sie persönlich treffe, sind lustige, kluge, coole, versierte Leute, die das Material lieben und sich mit ihm verbinden. Deshalb versuche ich, mich nicht zu sehr auf die Stellen zu konzentrieren, an denen es etwas zu weit geht.

Hast du jemals darüber nachgedacht, eine Handlung oder eine Hintergrundgeschichte aufgrund von Fan-Theorien zu ändern?

Nun, ich hatte den Vorteil, eine Roadmap zu haben, wie sich die Geschichte auflösen sollte und was die großen, breiten Beats des Mysteriums waren, bevor ich überhaupt anfing, die Serie zu schreiben. Ich wusste also, dass ich das bezahlen musste, was ich eingerichtet hatte, und dass ich mich weitgehend an die Umrisse meiner Serie halten würde.

Das, worauf ich am meisten geachtet habe, waren weniger individuelle Vermutungen über Mysterien als vielmehr, wie die Leute auf die Serie selbst reagierten. Wie Menschen auf Charaktere reagierten, wie Menschen auf Emotionen reagierten. Wenn ich bemerkte, dass die Leute nicht so an einem bestimmten Charakter interessiert waren, wie ich dachte, würde ich in Staffel 2 weniger Zeit damit verbringen, diesen Charakter zu schreiben, weil mir klar wurde, dass ich diese große Stichprobengröße eines Publikums habe.

Ich erinnere mich, dass ich realisiert habe, als die Leute in Staffel 1 wirklich auf Bill Cipher reagierten. Ich hatte immer geplant, dass er ein großer Teil von Staffel 2 sein würde, aber ich habe erhöht, wie viel von Bill Cipher in der Serie sein würde, weil ich wusste, dass sie so hungrig waren es. Ich habe die zugrunde liegende Geschichte jedoch nicht geändert.

Billy Cipher in Die Schwerkraft fällt Disney

Gab es jemals das Gegenteil? Ein Charakter, auf den die Leute geantwortet haben, aber Sie hatten nicht die Möglichkeit, in der Show so viel zu entdecken, wie Sie wollten?

Ja, ich liebe die Familie Pines und die Bürger von Gravity Falls und sie sind für mich wie eine Familie. Sie leben in meinem Gehirn und in meinem Herzen, und obwohl die Show vorbei ist, sind sie immer noch in meinem Kopf und sprechen ab und zu mit mir. Wenn ich jemals mehr Geschichten in dieser Welt erschaffen sollte, gibt es definitiv Dynamiken, die nicht erforscht wurden.

Wendy (Linda Cardellini) ist wahrscheinlich eine Figur, mit der ich nicht so viel anfangen konnte, als hätten wir nie eine vollständige Episode über Wendy gedreht - und es war nicht aus Mangel an Versuchen. Wir haben versucht, einige von ihnen während des Schreibens zu knacken, und keiner von ihnen hat ganz funktioniert. Wenn ich mehr Zeit hätte, hätte ich es vielleicht geknackt, aber wir müssen immer auf Zeitplan und Budget achten. Wir haben viele Geschichten, die wir erzählen wollen, aber ich denke, wenn ich jemals mehr erzähle Die Schwerkraft fällt Geschichten, ich würde diese Gelegenheit wahrscheinlich nutzen, um Wendy als Charakter ein bisschen besser kennenzulernen.

Obwohl Sie wiederholt gesagt haben, dass Sie die Show zu Ihren eigenen Bedingungen beendet haben und keine dritte Staffel planen, haben Sie mit dem Journal Nummer 3 und dem aktuellen Comic weitere Geschichten in der Welt der Show erzählt. Gibt es ein bestimmtes Medium, das Sie ausprobieren möchten, um mehr zu erfahren? Die Schwerkraft fällt Geschichten?

Ich liebe es, mit diesen Charakteren verschiedene Medien zu erkunden. Mein Traum, wenn ich einen Zauberstab hätte, wäre es, einen echten Kick-Ass zu machen Die Schwerkraft fällt Videospiel, das wirklich, wirklich tief in die Geschichte der Serie eingeht und einen neuen Kanon enthält, der sich in der Peripherie der Serie befindet, aber ich habe nie einen Platz dafür gefunden.

Ich denke, Disney hat nach meinem Verständnis ihre interaktive Abteilung irgendwie geschlossen und schützt ihre IP sehr. Und ich hatte noch nie die Gelegenheit, einen Videospielraum für diese Charaktere in die Hände zu bekommen. Dies ist eines der Dinge, bei denen ich bedauere, dass ich es nicht besitze Die Schwerkraft fällt . Denn wenn ich das tun würde, würde ich mich mit einem kranken Indie-Studio zusammenschließen und das Beste der Welt machen Die Schwerkraft fällt Spiel. Weil ich nicht besitze Schwerkraft fällt, Es liegt an Disney, zu entscheiden, was sie mit dieser IP machen, und sie scheinen im Moment nicht besonders versiert in Bezug auf Videospiele zu sein.

Disney und Hirsch haben im Juli 2016 eine physische Version von Journal 3 veröffentlicht. Disney

Sie arbeiten derzeit an vielen geheimen Projekten bei Netflix. Können Sie sagen, wie Sie daran arbeiten? Die Schwerkraft fällt hat dich darauf vorbereitet?

Die Schwerkraft fällt war die erste Serie, die ich jemals gemacht hatte. Ich war noch ein Kind in meinen frühen Zwanzigern und brachte mir selbst das Schreiben von Skripten bei. Es war also mehr oder weniger ein Bootcamp oder eine Feuerprobe. Alles, was ich über Unterhaltung weiß, habe ich hauptsächlich aus diesem Job und aus all den harten Lektionen gelernt, nur zu schreiben und zu produzieren, zu sprechen und Regie zu führen und zu sehen, was funktioniert und was nicht.

Ich bin sehr glücklich, gerade bei Netflix zu sein, und ich bin an einer Reihe geheimer Projekte beteiligt, über die ich nicht sprechen darf. Fans von Die Schwerkraft fällt Ich weiß, wenn ich mein Herz in etwas stecke, ist es normalerweise etwas, das sie mögen könnten. Ich hoffe, sie folgen mir in dieses nächste Abenteuer, wenn es an der Zeit ist, bekannt zu geben, wie es aussieht.

Hat deine Erfahrung auf Die Schwerkraft fällt Haben Sie es einfacher gemacht, an Ihren aktuellen Projekten zu arbeiten?

Wie funktioniert eine Schwerkraftbong?

Ich habe definitiv den Vorteil der Erfahrung, wenn es darum geht, ein Auge dafür zu haben, was funktioniert und was nicht und zu wissen, wen ich einstellen soll. Aber die Sache mit dem Schreiben ist, dass es immer schwer ist.

Es gibt so viele Bücher und Vorträge und Vorträge über Drehbuchschreiben und darüber, wie man Charaktere schafft und wie man Fernsehen schafft. Aber jedes Mal, wenn Sie etwas Neues anfangen und wirklich gute Arbeit leisten wollen, wird es eine verdammt große Herausforderung. Es braucht viel Demut und viel Ehrlichkeit und viel Feedback, um etwas zu schaffen, das den Test der Zeit wirklich besteht. Ich denke, wenn dir jemals jemand sagt, dass es einfach ist, gibt er es wahrscheinlich nicht hundertprozentig.

Sie haben sich nie gescheut, über Argumente zu sprechen, die Sie mit Disney-Zensoren hatten, ob es nun vorbei war oder nicht Flaschendrehen Referenz oder zwei alte Damen küssen . Heutzutage haben wir Steven Universum und Das Eulenhaus große Fortschritte in Bezug auf die LGBTQ + -Darstellung. Siehst du Die Schwerkraft fällt als eine Art Wegbereiter dafür?

Bei großen Unternehmen wie Disney ist es immer ein Push and Pull, und es hängt immer davon ab, wer das aktuelle Management und wer der aktuelle Leiter des Unternehmens ist. Führungskräfte ändern sich ständig, Mandate ändern sich ständig. In einer Woche scheint Disney in bestimmten Dingen besonders konservativ zu sein, in einer anderen Woche wirken sie vielleicht etwas progressiver und aufgeschlossener, und in einer weiteren Woche fallen sie möglicherweise zurück.

Ich habe definitiv viele Fortschritte gesehen, seit ich dort gearbeitet habe, aber ich weiß auch, dass jeder Moment des Fortschritts, den Sie sehen, hart erkämpft ist und nicht wirklich als selbstverständlich angesehen werden kann.

Das Eulenhaus Disney

Als ich dort war, bemerkte ich große Angst in der Art und Weise, wie das Unternehmen geführt wurde, dass es das Gefühl gab, dass sie eine unglaublich lukrative Marke von einem brillanten, innovativen Mann, Walt Disney, geerbt hatten, und sie konnten sich entweder dafür entscheiden, es zu versuchen innovativ wie er, um zu versuchen, die Marke zu vergrößern, oder sie könnten ängstlich sein und sich dafür entscheiden, die Marke zu schützen und einfach auf diesem Haufen Geld zu sitzen und sich nicht mit der goldenen Gans herumzuschlagen. Als ich dort war, gab es definitiv große Angst vor dem Schutz der Marke, die manchmal dem Wachstum der Marke im Wege stand.

Ich hoffe, dass sie weiterhin Disneys Beispiel folgen und ständig innovativ sind, und das bedeutet in allen Kategorien, Technologie, Geschichtenerzählen und auch die Art von Menschen, die Sie in das Unternehmen bringen.

Ebenso scheint es seitdem viel mehr Cartoons zu geben, die in Genres fallen Die Schwerkraft fällt beendet, was denkst du war das Erbe der Show?

Ich versuche, mich nicht zu sehr auf die Trends oder die Aktivitäten der Branche einzulassen, aber ich denke Die Schwerkraft fällt hatte einen kleinen Einfluss auf die Branche, da die Kontinuität nicht nur am Ende jeder Episode zurückgesetzt wurde. Als wir die Show machten, gab es im Westen keine halbstündigen animierten Komödien, die sich an Kinder mit Kontinuität richteten. Es gab eine Art eiserne Mauer zwischen Kinderkomödien und Anime- und Action-Shows, wenn es um das Format ging, und ich habe seit dem Ende der Show viel mehr Mischen und Vermischen von Genres und viel mehr Kontinuität gesehen. Eines der aufregenden Dinge an diesem Moment mit Streaming und Internet und so viel Inhalt ist, dass all diese alten Mauern zwischen diesen verschiedenen Arten des Geschichtenerzählens zu verdampfen beginnen.

Eine der Fragen, die sich Fans immer wieder stellen und theoretisieren, ist, worum es bei Dippers Muttermal geht und ob es einen Zusammenhang mit den Außerirdischen gibt, die in einer späten Folge der Show auftauchen. Gibt es eine Chance, dass Sie den Rekord klarstellen?

Ich glaube, zwischen Twitter und Fan-Konventionen gibt es keine Frage, die mir noch nicht gestellt wurde. Wenn ich noch keine Antwort gegeben habe, liegt das daran, dass ich das Geheimnis für mich behalten habe. Ich überlasse gerne ein paar Dinge, zumindest vorerst der Vorstellungskraft des Publikums. Einige Antworten sind zufriedenstellend, aber manchmal sind die Antworten nicht so zufriedenstellend, als wenn Sie sich selbst darüber wundern könnten.

Das muss das Videospiel beantworten.

Das ist genau richtig. Hey Disney, wenn du zuhörst, gib mir bitte die Verantwortung für ein Videospiel. Ich werde dir Geld verdienen. Tu es.