Der Regisseur von Guardians of the Galaxy 3 deutet auf eine ungelöste Endgame-Geschichte hin

Außerhalb von Gamora und Nebula war Drax eine der wenigen Figuren in der Marvel Cinematic Universe eine direkte Verbindung zu Thanos haben. Avengers: Endspiel Drax 'Handlung war unvollständig, aber Regisseur James Gunn hat das kürzlich angedeutet Guardians of the Galaxy Vol. 3 Vielleicht wird Dave Bautistas Charakter nach dem Tod seiner Frau und seiner Tochter endlich geschlossen.

Wann kommt der neue Nintendo heraus?

Spekulative Spoiler voraus für Guardians of the Galaxy Vol. 3 .



Als er zum ersten Mal vorgestellt wurde Beschützer der Galaxis Drax ist eine Insassin im Kyln-Gefängnis, die aufgrund ihrer Verbindung zu Thanos und Ronan versucht, Gamora zu töten. Der verrückte Titan befahl Ronan, seine Frau Hovat und seine Tochter Kamaria zu ermorden. Es dauert nicht lange, bis Drax merkt, dass Gamoras Leute genau wie seine eigene Familie geschlachtet wurden.



Drax war lange wütend

Drax war sehr nahe daran, sein Rache-Gelübde zu erfüllen Unendlichkeitskrieg und schaffte es, Thanos anzugreifen, während die Wächter ihn auf Nirgendwo überfielen. Leider endete das damit, dass der verrückte Titan Drax in einen Ziegelhaufen verwandelte. Er kämpfte dann in der Schlacht gegen Thanos in Endspiel , aber Drax 'Durst nach Rache war nie gestillt, da er Thanos niemals selbst töten konnte.



Drax könnte endlich den Abschluss bekommen, in dem er so lange gesucht hat Guardians of the Galaxy Vol. 3 . In einer Instagram-Geschichte (via Reddit ) Wurde Gunn gefragt, ob Drax 'Tochter in der dritten Rate erscheinen würde. Die Antwort des Regisseurs: Ich denke, wir müssen abwarten und sehen.

Moondragon ist wirklich mächtig in den Comics. Marvel-Comics

Persona 5 das königliche US-Veröffentlichungsdatum

Für diejenigen, die Gunn in den sozialen Medien folgen, ist seine Antwort auf das Abwarten bemerkenswert, da er nicht schüchtern ist, unbegründete Spekulationen zu beenden. Seine Antwort deutet darauf hin, dass Kamaria tatsächlich an der nächsten Guardians-Geschichte beteiligt sein könnte. Es ist möglich, dass Kamaria in einem Rückblick mit ihrem Vater erscheint. Vielleicht Vol. 3 wird zeigen, dass sie es irgendwie geschafft hat, Ronans Gemetzel zu überleben.



In den Comics heißt Drax 'Tochter Heather Douglas, eine Telepathin, Telekinese und Kampfkünstlerin, die unter dem Namen Moondragon bekannt ist. (Interessanterweise bedeutet Kamaria auf Suaheli grob Mondlicht, daher besteht definitiv eine Verbindung zu ihrem Comic-Gegenstück.) Zu diesem frühen Zeitpunkt wissen wir sehr wenig darüber Guardians of the Galaxy Vol. 3 Daher ist es schwer zu sagen, worauf sich Drax 'Handlung konzentrieren wird. In jedem Fall wird er vielleicht in der Lage sein, sein Bedürfnis nach Rache auszuruhen und endlich weiterzumachen.

Guardians of the Galaxy Vol. 3 hat noch keinen geplanten Veröffentlichungstermin.