Hawkeye Leak könnte den gefährlichsten Spider-Man 3-Bösewicht auslösen

Falkenauge wird voraussichtlich bald mit den Dreharbeiten beginnen. Marvels Disney + Serie wird wahrscheinlich Clint Barton Training sehen Kate Bishop , der beliebteste Bogenschütze der Fans, der schließlich in den Comics den Spitznamen Hawkeye annimmt. Während Marvel noch nicht bestätigt hat, gegen welche Bösewichte das Paar kämpfen könnte, ist dies die neueste Falkenauge Leck neckt einen berüchtigten Bösewicht, dessen potenzielle Ankunft sich einstellen könnte Spider-Man 3 .

Ein Gussleck erhalten durch Murphys Multiversum schlägt vor, dass Falkenauge sucht eine taube achtjährige indigene Schauspielerin, um Maya Lopez (alias Echo) zu spielen, eine erfahrene Kampfkünstlerin und Akrobatin. In den Comics ist Echos Gesicht mit einem weißen Handabdruck verziert, der von ihrem Vater zurückgelassen wurde, nachdem er von seinem Chef Wilson Fisk getötet wurde, der besser bekannt ist als der Königszapfen .



In wem ist dein Lieblingscharakter? Der Mandalorianer ? Klicken Sie hier, um jetzt an der ultimativen Mando-Umfrage teilzunehmen!



Mord am Orient Express erklärt

Mayas Gedanken sind auf Rache gerichtet

Sein sterbender Wunsch war jedoch, dass Fisk Maya großzog und sie unter seiner Anleitung aufwuchs. Erst als sie ein Erwachsener war, erfuhr Maya die Wahrheit darüber, dass Fisk ihren Vater ermordet hatte. Sie schoss ihm schnell in die Augen für seine Verbrechen.



Wenn man bedenkt, wie wichtig Kingpin für Echos Geschichte ist und dass das Casting ein Kind fordert, ist es möglich, dass Falkenauge wird unmittelbar nach Kingpins Verbrechen stattfinden. Es ist unklar, in welcher Rolle Echo eine Rolle spielen wird Falkenauge , aber selbst wenn dieses Casting für einen Rückblick gedacht ist, könnte ein kurzer Auftritt von Fisk ihm den Weg ebnen, ein Hauptgegner zu werden Spider-Man 3 .

Echo ist auch unter dem Pseudonym Ronin in den Comics und gegangen Falkenauge könnte ihre Handlung ändern, so dass Clint sie anstelle von Kingpin großzieht. Der Ronin-Spitzname wurde in nie wirklich erwähnt Avengers: Endspiel und wenn Clint in den Ruhestand geht, können Kate und Maya auch beide Titel holen. Das heißt, Maya, die von Hawkeye aufgezogen wird, wäre im Vergleich dazu ein langweiliger Weg. Der Reichtum an Drama, den die Beteiligung des Kingpins mit sich bringen würde, reicht aus, um auf seine Beteiligung zu hoffen.

Türen aus Stein Erscheinungsdatum 2019

Vincent D'Onofrio könnte seine Rolle als Kingpin.Netflix wiederholen



Natürlich ist Kingpin am bekanntesten als Spider-Man-Bösewicht, aber sein kriminelles Imperium und seine schmutzigen Verbindungen sind in ganz New York so tief verwurzelt, dass er unter anderem ein Antagonist für Daredevil und den Punisher geworden ist. Der Charakter war auch der Hauptschurke in der Serie Draufgänger und Die Verteidiger , das als Marvel Netflix-Äquivalent zu den MCU-Frequenzweichen diente.

durchgesickerte Starterentwicklungen Schwert und Schild

Kingpin-Schauspieler Vincent D’Onofrio hat zuvor Interesse bekundet bei der Wiederholung seiner Rolle in den Spider-Man-Filmen der MCU. Während der einzige MCU-Charakter, der zu Marvel TV wechselt (vor Disney + ) war Clark Greggs Agent Coulson, ein potenzieller Kingpin-Auftritt in Falkenauge könnte die Türen für mehr Interkonnektivität zwischen den jetzt abgesagten Shows und der MCU öffnen. Wenn Electro mitmachen kann Spider-Man 3 Dann gibt es keinen Grund zu der Annahme, dass dies bei Kingpin nicht möglich ist. Die Möglichkeiten sind endlos.

Falkenauge Premiere am Disney + Ende nächsten Jahres.

Möglicherweise erhalten wir einen Teil des Umsatzes mit Produkten, die in diesem Artikel gekauft wurden, der von unserer Redaktion verfasst wurde.