Die Geschichte von Sherlock Holmes in Videospielen

Angesichts der aufregenden Neuigkeiten, die Benedict Cumberbatch hat kehrte zum BBC-Set von zurück Sherlock Vielleicht möchten Sie dem berühmtesten Detektiv der Welt in den Sinn kommen. Glücklicherweise sind wir weniger als zwei Monate von der Veröffentlichung des ehrgeizigen Spiels von Frogwares entfernt Sherlock Holmes: Die Tochter des Teufels, eine Veröffentlichung von 2016, die Sherlock wieder an die Spitze bringen wird.



Seit seinem ersten Auftritt in den 1887er Jahren Eine Studie in scharlachrot Der kluge Hauptdarsteller von Arthur Conan Doyle, Sherlock Holmes, hat eine fast ununterbrochene Präsenz in der Popkultur. Wie ein Kritiker es ausdrückte den ganzen Weg zurück im Jahr 1891 Holmes ist ein kluger, kurzsichtiger, neugieriger Mann, halb Arzt, halb Virtuose, mit viel Freizeit, einem zurückhaltenden Gedächtnis und vielleicht dem besten Geschenk von allen - der Kraft, den Geist von all der Last des Versuchs zu entladen Erinnern Sie sich an unnötige Details. Werfen Sie eine gesunde Verachtung für die niederen Sterblichen um ihn herum ein und Sie haben in Sherlock einen der ersten großen Nerds der Literatur.

wikimedia.org



Sobald die Leute das Lesen satt hatten, konnte eine so gut etablierte Marke nicht einfach weggeworfen werden. Also wurde der pedantische Detektiv in Filme und dann ins Fernsehen gedrängt. Auch nach mehr als 80 Jahren als Filmfigur ist Sherlock immer noch beliebt. Zur Hölle, im Moment gibt es nicht eins , aber zwei laufende TV-Serien über die Wahrheit. Sein Reiz als On-Screen-Charakter ist so weit verbreitet, dass Holmes das verdient hat Guinness-Weltrekord für den am besten angepassten literarischen Charakter aller Zeiten, seit 2012 satte 254 Mal auf dem Bildschirm.



Diese anhaltende Liebe zu dem Charakter hat Sherlock Holmes zu einem attraktiven (und stabilen) Angebot gemacht. Laut Wael Amr, dem CEO von Frogwares, dem Studio hinter den heutigen Sherlock-Titeln, ist Sherlock Holmes sehr vielseitig. Wir haben 12 Spiele mit dem besten Detektiv der Welt erstellt, die sich alle stark voneinander unterscheiden. Als Entwickler haben wir uns nie gelangweilt ... Mit Sherlock Holmes-Spielen können wir das Gameplay erkunden, das in anderen Franchise-Unternehmen nicht oder nur unzureichend genutzt wird. Es ist äußerst motivierend, etwas Einzigartiges zu schaffen, während es von einem Franchise-Unternehmen unterstützt wird, das wirtschaftliche Stabilität garantiert.

Holmes ist ein Zufluchtsort für Spieler

Bei Videospielen haben sich die Sherlock-Anpassungen jedoch nicht ganz so gut entwickelt. Obwohl das Anwesen sicherlich „wirtschaftlich stabil“ ist, ist es nicht an die Spitze des Abenteuer-Genres gesprungen. Im Fernsehen wird die Figur von Publikum auf der ganzen Welt geliebt. Inzwischen unterscheidet sich Holmes von der Menge der Videospiele.

Während Holmes kann definitiv runterwerfen Als er dazu aufgefordert wurde, war es sein immenses Talent beim Abzug, das dem Charakter geholfen hat, den Test der Zeit zu bestehen. Er ist ein Mann, der gerne zulässt, dass raue Hälse mit den gewalttätigeren Aspekten der kriminellen Festnahme umgehen. Holmes verbringt viel mehr Zeit damit, Zeugen zu befragen und Hinweise zu sammeln, als tatsächlich Kriminelle zu schnappen. Dieser Unterschied war jedoch Holmes 'Rettung.



'Action' beim Spielen ist ein allgemeines Wort und kann genauso beängstigend sein, sagt Amr. Für Frogwares besteht die Maßnahme darin, die Untersuchung zu unterstützen, niemals etwas anderes. Es kann bedeuten, Ihr Leben oder das eines anderen zu verteidigen. Kurz gesagt, die Grundnahrungsmittel von Videospielen sind in Sherlocks Händen zu einer Ablenkung geworden, um die Erzählung zu unterstützen, nicht die Hauptattraktion.

Um der Wahrheit treu zu bleiben, müssen Sie eine andere Art von Spiel erstellen, etwas, das ein wenig Brainpower erfordert, keinen schnellen Abzugsfinger. Es ist genau diese Eigenschaft (und / oder Spielmechanik), die Holmes zu einer Pause vom endlosen Ansturm von Zombies, Ninjas und außerirdischen Horden gemacht hat und ihn seit Mitte der achtziger Jahre in einer Reihe von Videospielen in der Hauptrolle gehalten hat.

Es gibt eine kleine Auswahl von 'Sherlock' -Spielen, die nur in Japan veröffentlicht wurden. Wir haben diese nicht erwähnt, weil ... nun, sie sind nur in Japan erhältlich.

Ein textbasierter Anfang



Zu Beginn der Revolution der PC-Spiele trat der berühmteste Held der Welt früh auf. Im Jahr 1984 wurde Beam Software Sherlock etablierte mehrere wichtige Spielmechaniken für den Detektiv. Das wichtigste davon war die Fähigkeit von Holmes dazu Interagiere wirklich mit Charakteren im Spiel Fragen stellen, sie überzeugen und sie dann mit Beweisen herausfordern.

Diesem Titel folgte drei Jahre später ein weiteres textbasiertes Abenteuer: Sherlock: Das Rätsel der Kronjuwelen ::

Im selben Jahr erhielt Sherlock aktuelle Grafiken für den ehrgeizigen Commodore 64 in 221B Baker Street ::

Die neunziger Jahre wurden vielfältig

In den frühen 90er Jahren, als jedes Videospielstudio unter der Sonne kurz davon überzeugt war, dass Live-Action-Videospiele die Welle der Zukunft waren (sie waren es nicht), war Sherlock an der Spitze der Nicht-Revolution und trat in einer Reihe auf von Spielen genannt Sherlock Holmes: Beratender Detektiv .

flickeringmyth.com

ist der letzte von uns 2 gut

Die Steuerung Ihres eigenen Detektiv-Videospiels war so beliebt, dass zwei Fortsetzungen entstanden, die bei einer (sehr) kultigen Menge von Spielern beliebt blieben. Tatsächlich hat ein Kickstarter vor einigen Jahren versucht, hochauflösende Remaster von zu bekommen Beratender Detektiv aus dem Boden. Es ging schief , aber die Spiele haben es trotzdem geschafft, den Weg zum Markt zu finden.

EA hat in den 90er Jahren auch einige Sherlock-Spiele mit zwei VGA-Abenteuern bestritten, die im damals beliebten Point-and-Click-Abenteuerspielformat erstellt wurden:

Die Frogwares-Ära

In diesen Tagen ist Sherlock in den Händen des Wachstums Ukrainisches Studio Frogwares und seine Entwicklung vollzieht sich sprunghaft. Laut Amr war die Anziehungskraft auf Sherlock zweifach. Der Charakter würde es Frogwares nicht nur ermöglichen, in einem narrativen Abenteuerkontext zu arbeiten, sondern die etablierte Natur des Charakters ermöglichte es seinem Studio, mehr Risiken einzugehen.

Die Wirtschaftsregeln fordern Entwickler auf, Spiele Publishern vorzustellen, die sich kaum für Spiele interessieren. Verlage interessieren sich hauptsächlich für das Geld, das Spiele bringen können. Verlage interessieren sich also für das Geld, das sie investieren, und für das Risiko, das sie eingehen müssen. Ein Faktor, der das Risiko verringert, ist die Verwendung von Stereotypen. Durch das Vorschlagen von Stereotypen garantiert ein Entwickler potenziellen Publishern, dass er nicht versucht, Risiken einzugehen oder jemanden zu verwirren.

Der Vorteil von Investoren, die glauben, dass Sie an einer sicheren Immobilie arbeiten, bedeutet natürlich, dass Frogwares in der Lage war, die Grenzen von Sherlocks Geschichten zu überschreiten. Frogwares übernahm die Videospiellizenz zu Beginn ihrer Geschichte und veröffentlichte schnell die 2002er Sherlock Holmes: Das Geheimnis der Mumie ::

Ihr frühes träges Point-and-Click-Abenteuer stützte sich sehr stark auf die Arbeit seiner Vorgänger und konnte Kritiker nicht beeindrucken . Dieses kritische Schwenken war eine Lektion für das Team von Frogwares. In den letzten Jahren haben sie sieben weitere Spiele veröffentlicht, die sich um die Wahrheit drehen. Jedes ist eine enorme logische Verbesserung gegenüber dem letzten. Auf dem Weg ist Holmes begegnet alte Feinde auf großartige, neue Weise sowie Feinde Sir Arthur Conan Doyle wahrscheinlich nie gedacht .

Es war jedoch im Jahr 2012, als Frogwares Holmes 'Darstellung in Videospielen mit der Veröffentlichung von revolutionierte Das Testament von Sherlock Holmes . Eine dunklere Seite von Holmes kanalisieren , Testament erforscht, seine fragwürdigeren Methoden, seine Vorliebe, den Drachen zu jagen, seine Vorliebe, arm zu bleiben, verwirrten Watson im Dunkeln. Das Abenteuerspiel erzählte eine komplexe Geschichte für Erwachsene, die Sherlocks literarischen Wurzeln treu blieb.

Insgesamt wird das Spielpublikum älter und weiser und verlangt nach reiferen Inhalten, erklärt Amr und fügt hinzu. Sherlock Holmes ist die Inkarnation von Wissen durch Analyse und Argumentation. Und ich kenne keinen Menschen, der Intelligenz für unwichtig hält. Wir leben eine Ära des geistigen Eigentums, der geistigen Innovation. Neue Weltmarktführer sind IT-Unternehmen… Sherlock Holmes ist eine fiktive Version der heutigen Genies, und dies stimmt mit der heutigen Welt überein.

Einige Jahre später fielen Frogwares Sherlock Holmes: Verbrechen und Bestrafungen , eine serialisierte Reihe von Fällen, die zur Verfügung gestellt der raffinierteste Sherlock Holmes Erfahrung bis heute. Dieser Sprung nach vorne wird voraussichtlich im Mai fortgesetzt Sherlock Holmes: Die Tochter des Teufels , wie Frogwares ihre erhebt Jahrzehnte langsam aufgebauten Erfolgs in basteln, größere, tiefere Spiele.

idigitaltimes.com

Während er in Bezug auf die Details seines neuesten Spiels angemessen käfig blieb, vertraute Amr dies an Die Tochter des Teufels folgt der gleichen serialisierten Formel wie Verbrechen und Strafen In einer Premiere der Serie gibt es jedoch auch eine Meta-Story, die alle Fälle miteinander verbindet. Die Geschichte ist für Sherlock Holmes persönlicher.

In einer Videospielumgebung, in der die größten und lautesten Explosionen routinemäßig hoch gelobt werden, bleibt Sherlock Holmes der kompromisslose Intellekt, der er immer war. Seine Präsenz im Gaming hat das Abenteuer-Genre über zwei Jahrzehnte vorangetrieben und einen sicheren Hafen für Denker geschaffen, die gerne die Stöcke aufheben.