Wie man Pokemon in 'Pokemon Sun' und 'Moon' am besten züchtet

Wenn Sie viel Zeit in der Welt von verbracht haben Pokémon Sun. oder Mond Die Chancen stehen gut, dass Sie das Hauptspiel abgeschlossen haben und alle (Endspielaktivitäten) abgeschlossen haben: Bestimmt, wie viel Schaden ein Pokémon erleiden kann. Es ist die effektive Gesundheitsanzeige Ihres Pokémon.

  • Angriff: Bestimmt, wie viel Schaden ein Pokémon bei einer physischen Bewegung verursacht.
  • Verteidigung: Bestimmt, wie viel Schaden ein Pokémon erleidet, wenn es mit einer physischen Bewegung getroffen wird.
  • Spezialangriff: Bestimmt, wie viel Schaden ein Pokémon bei einem Spezialzug verursacht.
  • Spezialverteidigung: Bestimmt, wie viel Schaden ein Pokémon erleidet, wenn es mit einem Spezialzug getroffen wird.
  • Geschwindigkeit: Legt fest, wie schnell ein Pokémon im Kampf agieren kann. Pokémon mit einer höheren Geschwindigkeit machen fast immer einen Zug vor dem mit der niedrigeren Geschwindigkeit, und wenn beide einen Wert haben, wird zufällig einer ausgewählt, der zuerst geht.

IVs reichen von null bis 31 in jeder Statistik für ein Pokémon und addieren einen Punkt zum entsprechenden Wert, wenn ein Pokémon Stufe 100 erreicht. Dies bedeutet, dass Sie bis zu 31 Punkte pro Wert (HP, Angriff, Verteidigung, Spezial) anheften können Angriff, Verteidigung und Geschwindigkeit) für ein einzelnes Pokémon. Da die Statistiken jedoch mit dem Level skaliert werden, erzielen Sie bei niedrigeren Levels weniger Effekte. Auf Stufe 50 sind beispielsweise zwei IVs erforderlich, um einen Statistikpunkt zu erzielen, wodurch der Bonus halbiert wird.

Ihr Endziel ist es, ein Pokémon-Team mit perfekten IVs auf der ganzen Linie zu bilden, was bedeutet, dass Sie ein genetisch perfektes Pokémon haben, das mit EVs (dazu später mehr) für den Kampf im Wettbewerb weiter trainiert werden kann. Zum Glück müssen Sie nicht in freier Wildbahn herumlaufen und Hunderte eines bestimmten Pokémon fangen, in der Hoffnung, eines mit perfekten Infusionen und einer gewünschten Natur zu erhalten, da die Pokémon-Zucht der beste Weg ist, um ein genetisch perfektes Pokémon zu erhalten Pokémon Sun. und Mond .



Bulbapedia



Die Bedeutung der Pokémon-Naturen

Jedes einzelne Pokémon, das du fängst, züchtest, handelst oder findest, hat eine bestimmte Natur auf seinem Zusammenfassungsbildschirm. Die Natur eines Pokémon erhöht eine seiner Nicht-HP-Statistiken, während eine andere verringert wird, sodass Sie eine geringfügig erhöhen können, um sie für die Rolle, für die Sie sie züchten, leistungsfähiger zu machen.

Fast jedes Pokémon hat Vor- und Nachteile in einem wettbewerbsintensiveren Umfeld, aber egal, was Sie züchten, um dies zu erreichen, Sie haben eine Natur, die es beglückwünscht. Da ist ein lächerlich Menge an Pokémon Naturen zu lernen, aber die meisten von ihnen sind relativ einfach. Hier ist eine vollständige Aufschlüsselung:



wann kommt super mario raus
  • Hardy, Docile, Serious, Bashful und Quirky: Neutral (keine erhöhte oder verringerte Statistik).
  • Einsam: Erhöhter Angriff, verringerte Verteidigung.
  • Tapfer: Erhöhter Angriff, verringerte Verteidigung.
  • Adamant: Erhöhter Angriff, verringerter Spezialangriff.
  • Frech: Erhöhter Angriff, verringerte Spezialverteidigung.
  • Fett: Erhöhte Verteidigung, verringerter Angriff.
  • Entspannt: Erhöhte Verteidigung, verringerte Geschwindigkeit.
  • Schelmisch: Erhöhte Verteidigung, verringerter Spezialangriff.
  • Lax: Erhöhte Verteidigung, verringerte Spezialverteidigung.
  • Schüchtern: Erhöhte Geschwindigkeit, verringerter Angriff.
  • Hasty: Erhöhte Geschwindigkeit, verringerte Verteidigung.
  • Jolly: Erhöhte Geschwindigkeit, verringerter Spezialangriff.
  • Naiv: Erhöhte Geschwindigkeit, verringerte Spezialverteidigung.
  • Bescheiden: Erhöhter Spezialangriff, verringerter Angriff.
  • Mild: Erhöhter Spezialangriff, verringerte Verteidigung.
  • Leise: Erhöhter Spezialangriff, verringerte Geschwindigkeit.
  • Hautausschlag: Erhöhter Spezialangriff, verringerte Spezialverteidigung.
  • Ruhe: Erhöhte Spezialverteidigung, verringerter Angriff.
  • Schonend: Erhöhte Spezialverteidigung, verringerte Verteidigung.
  • Frech: Erhöhte Spezialverteidigung, verringerte Geschwindigkeit.
  • Vorsicht: Erhöhte Spezialverteidigung, Verringerter Spezialangriff.

Stellen Sie beim Züchten von Pokémon sicher, dass die Eltern mit der gewünschten Natur den Everstone-Gegenstand halten, der garantiert, dass er an seine Nachkommen weitergegeben wird. Dies ist der einfachste Weg, um Ihre Pokémon-Zucht auf Kurs zu halten, wenn Sie versuchen, ein perfektes Pokémon für eine bestimmte Rolle in Ihrem Team zu züchten.

Wie der Zuchtprozess funktioniert

Im Pokémon Sun. und Mond Sie werden Ihr Pokémon in der Pokémon-Baumschule am nördlichen Ende der Paniola Ranch abgeben. Sprich mit der Frau an der Theke und lass zwei Pokémon bei ihr, normalerweise einen Mann und eine Frau, damit sie ein Ei machen. Überprüfen Sie zuerst, ob sie aus derselben Eiergruppe stammen, da Sie sonst bei Ihrer Rückkehr keine Eier finden.

Eigruppen bestimmen, welche Pokémon in der Lage sind, gemeinsam Eier zu produzieren, die leicht in Pokémon-Datenbanken wie z Serebii oder Bulbapedia . Oft finden Sie einige seltsame Kombinationen wie Magikarp und Charizard, aber was Sie anstreben möchten, ist Zucht mit einem Ditto , die mit fast jedem Pokémon unabhängig von ihrer Eigruppe züchten können, was zu einem viel schnelleren IV-Übergang führt.



Wenn zwei Pokémon aus derselben Eiergruppe in die Pokémon-Baumschule gelegt werden, um ein Ei zu machen, müssen Sie einige wichtige Dinge wissen. Wenn die Eltern keine Gegenstände in der Hand haben, hat das Pokémon, das Sie aus ihren Eiern schlüpfen, eine zufällige Natur, eine Fähigkeit von einem seiner Eltern und drei zufällige Statistiken von seinen Eltern. Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten, die Gewinnchancen zu Ihren Gunsten zu verschieben. Sie müssen nur einige Gegenstände und Pokémon zuerst sammeln. Folgendes müssen Sie sich schnappen:

Wann kommt die dritte Staffel von Big Mouth heraus?
  • Everstone : Wenn dieser Stein von einem Pokémon gehalten wird, kann er sich nicht weiterentwickeln. Es stellt auch sicher, dass die Natur eines Pokémon beim Züchten weitergegeben wird, was bedeutet, dass Sie Naturen anstelle von zufälligen setzen können. Sie können einen bekommen, wenn Sie in seinem Haus in der Stadt Hau'oli erneut gegen Llima kämpfen.
  • Schicksalsknoten : Der Destiny Knot sorgt dafür fünf der Statistiken eines Pokémon werden von seinen Eltern geerbt. Dies kann im Battle Royal Dome gekauft werden.
  • Ovaler Charme : Dieser kleine Zauber bewirkt, dass Pokémon im Kinderzimmer häufiger Eier produzieren. Sie können einen von Heahea City auf Akala Island im Bürogebäude Game Freak bekommen, indem Sie gegen den Herrn kämpfen, der am Schreibtisch steht.
  • Ein Pokémon mit Flammenkörper : Durch die Fähigkeit des Flammenkörpers können Eier doppelt so schnell schlüpfen, wodurch die pro Ei benötigte Zeit verkürzt und der Züchtungsprozess beschleunigt wird. Sie können ein Pokémon in freier Wildbahn finden und wenn Sie es in Ihrer Gruppe haben, funktioniert die Fähigkeit korrekt.
  • Power Items : Bestimmte Gegenstände im Spiel können sicherstellen, dass ein bestimmter Wert weitergegeben wird. Zu diesen Artikeln gehören das Power Weight, das Power Fußkettchen, das Power Band, der Power Belt, der Power Bracer und das Power Lens. Machen Sie sich zunächst keine allzu großen Sorgen, aber sie können helfen, wenn Sie eine bestimmte Infusion verpassen. Sie können sie alle im Battle Royal Dome kaufen.

Wenn Sie die Gegenstände erhalten haben, die Sie für eine effiziente Zucht benötigen, schnappen Sie sich das Pokémon-Paar, das Sie züchten möchten, und kehren Sie zum Pokémon-Kindergarten zurück. Geben Sie den Everstone dem Elternteil, der die gewünschte Natur besitzt, und geben Sie den Schicksalsknoten an den Elternteil mit den besten IVs weiter. Warten Sie dann, bis Ihr erstes Ei erscheint. Nimm es aus dem Kinderzimmer und gehe dann in den kleinen Stift, der draußen mit Heu gefüllt ist. Steigen Sie mit Ihrem Ride Pager auf Ihren Tauros und lassen Sie ihn in kleinen Kreisen im Stift aufladen, bis Ihr Ei schlüpft.

Letztendlich möchten Sie ein Pokémon mit besseren Infusionen als eines der Elternteile ausbrüten, und dann tauschen Sie es im Kindergarten in die Zuchtrotation aus, um Ihre Chancen zu erhöhen, beim nächsten Pokémon, das Sie schlüpfen, perfektere Infusionen zu erhalten. Es kann eine Menge Zeit und ein bisschen Glück dauern, aber irgendwann? Am Ende erhalten Sie ein Pokémon mit perfekten IVs auf der ganzen Linie.