So öffnen Sie alle 13 Call of Duty: Warzone-Bunker mit Zugangskarten

Ursprünglich veröffentlicht:5.20.2020 20:43 Uhr

Einige Call of Duty: Warzone Die beste Beute findet man in unterirdischen Bunkern. Diese Bunker wurden zuerst um die entdeckt Call of Duty: Kriegsgebiet Karte kurz nach der Veröffentlichung des kostenlosen Battle Royale-Spiels im März 2020. Die Spieler konnten sie jedoch erst mit dem 1.21-Update für das Spiel im Mai 2020 öffnen, und es wurden weitere Bunker (und ähnliche geheime Orte) eingerichtet seitdem zum Spiel hinzugefügt.

Diese Bunker haben dazu beigetragen, den neuen Vollpreis zu necken Ruf der Pflicht Spiel im Jahr 2020, Call of Duty: Kalter Krieg der Black Ops . Im Folgenden Moderne Kriegsführung Staffel 5 Anfang August sind die roten Zugangskarten, die zum Entsperren der Bunker benötigt werden, mit einigen bemerkenswerten Verbesserungen zurückgekehrt, und auch blaue Zugangskarten sind erschienen. In der Zwischenzeit wurden um Verdansk weitere geheime Bunker hinzugefügt, die schwerer zu finden waren.



Wenn Sie auf diese Bunker zugreifen und sehen möchten, worum es bei all dem Aufhebens geht, müssen Sie Folgendes wissen, um diese Bunker in Activisions weithin erfolgreichem Battle Royale freizuschalten.



Wo sind die Bunkerstandorte in Call of Duty: Kriegsgebiet ?

Es ist unwahrscheinlich, dass Sie es während eines einzigen Spiels zu jedem Bunkerstandort schaffen, da alle über Verdansk verteilt sind. Daher ist es klug, während eines Battle Royale-Matches nur ein oder zwei Ziele zu erreichen. Zum Glück befinden sich die meisten von ihnen in der Nähe wichtiger Standorte, sodass Sie sie mit ein wenig Aufwand beim Durchsuchen der Umgebung finden können.

wie man pokemon zwischen Spielen überträgt

Um auf 11 Bunker des Spiels zugreifen zu können, benötigen Sie eine rote Zugangskarte aus der Truhe, um die Türen zu öffnen. Während diese Gegenstände früher nur aus den seltenen legendären Kisten in der Umgebung von Verdansk stammten, befinden sie sich jetzt in jeder farbigen Kiste, einschließlich gewöhnlicher Kisten.



In Staffel 5 wurde außerdem ein neues rotes Kartensymbol mit der Form eines Schlüssels eingeführt, der neben dem Namen und der Gesundheit eines aktiven Spielers angezeigt wird. YouTuber MrDalekJD behauptet, dass die neuen roten Schlüsselkarten die Bunker 0, 4, 5, 6 und 9 öffnen werden. Andere Bunker scheinen unzugänglich zu sein, aber die Dinge scheinen ständig im Fluss zu sein.

Wo findet Kriegsgott 4 statt?

Hier sind alle 11 Bunkerstandorte auf der Karte 'Call of Duty: Warzone'

  • Bunker 1: Am nördlichen Ende der Junkyard-Region
  • Bunker 2: Ein weiterer am nördlichen Ende östlich der Junkyard-Region westlich von Boneyard
  • Bunker 3: Zwischen Militärbasis und Damm in Block 23
  • Bunker 4: Am südlichen Ende der Junkyard-Region westlich von Boneyard
  • Bunker 5: Südlich der Militärbasis in der Region Lazoff Pass
  • Bunker 6: Östlich des Steinbruchs in Block 18
  • Bunker 7: Nordöstlich des Verdansk-Stadions
  • Bunker 8: Ebenfalls nordöstlich des Verdansk-Stadions in Block 18
  • Bunker 9: Nordöstlich des Gefängnisses in der südöstlichen Ecke der Karte
  • Bunker 10: Südlich des Parks am Rande der Karte

Lerne warum Call of Duty: Kriegsgebiet ist das perfekte Spiel für die Covid-19-Quarantäne.



Welche Belohnungen erhalten Sie für den Besuch eines Call of Duty: Kriegsgebiet Bunker?

Diese 10 Bunker sind einen Besuch wert, da sie dank legendärer Versorgungsboxen, Waffenplänen und Geld, das in jedem von ihnen verstreut ist, ausgezeichnete Beute enthalten. Trotzdem haben sie verschlossene Türen, was darauf hindeutet, dass diese Bunker mehr enthalten, als derzeit auf den ersten Blick erkennbar ist. Da beginnt Activision zu necken Call of Duty: Kalter Krieg der Black Ops Erwarten Sie immer mehr, dass diese Bunker nur noch interessanter und nützlicher werden.

Wann beginnt die 4. Staffel von Rick and Morty?

Wo sind die geheimen Bunker? Call of Duty: Kriegsgebiet ?

Der Block 23-Bunker: Während es 10 reguläre Bunker gibt, die die Spieler finden können, gibt es einige andere geheimnisvollere, die im Laufe der Zeit auf Verdansk aufgetaucht sind. Es gibt einen elften geheimen Bunker in Call of Duty: Kriegsgebiet . Es befindet sich nordwestlich der Militärbasis in Block 23 am Rand der Karte.

Um auf diesen Bunker zugreifen zu können, müssen Sie Sammeln Sie Informationen aus einer Reihe von Nachrichtentelefonen über die Karte verstreut und einen Code entschlüsseln. Sie erhalten eine dreistellige Nummer, die in Russisch codiert ist. Unter Verwendung dieser Nummer müssen Sie dann verschiedene Morsecode-Telefone in der richtigen Reihenfolge besuchen. (( GamesRadar hat ein handliche Anleitung dafür.)

Während der angegebene dreistellige Code zufällig ist, sind die spezifischen Telefonstandorte, auf die sie verweisen, nicht zufällig. Nachdem Sie die Telefone für alle drei abgenommen haben, wird der elfte Bunker entsperrt. (Es ist der nördlichste rote Punkt auf unserer obigen Karte.)

Im Bunker erhalten Sie eine Blaupause für einen legendären MP7. Es lohnt sich also auf jeden Fall, alles zu tun, um ihn zu finden. Das heißt, es ist vielleicht am besten, dies in Plunder zu tun, da die schrumpfende Arena des Battle Royale-Modus es die meiste Zeit schwierig macht, in diesen letzten Bunker zu gelangen.

Die geheime Station: Als nächstes gibt es einen geheimen Bahnhof, den die Spieler ab Staffel 6 finden könnten. Allerdings müssen die Spieler im Rathaus ein schwieriges Rätsel lösen. Kleine Bilder, die Teile von Gemälden des Rathauses sind, werden den Spielern gezeigt, ebenso wie ein Befehl zum Addieren oder Subtrahieren einer bestimmten Zahl. Die Spieler müssen dann basierend auf den gezeigten Bildern nichts addieren, subtrahieren oder tun, um den Code zu erhalten.

Die letzte Staffel von Call of Duty: Warzone brachte einen neuen Bunker mit.

Tanz vor der Kamera Fortnite

Dann müssen die Spieler die obere und untere Hälfte jeder Zahl eingeben, die Teil des Codes ist. All dies geschieht mit einem extrem kurzen Timer und erfordert ein Team, das gut kommuniziert. Wenn Sie dies erfolgreich tun können, können Sie mit einem Terminal an der U-Bahn-Station des Flughafens interagieren und mit dem Zug zur geheimen Station fahren. Weitere Informationen finden Sie unter Inverse's engagierter Leitfaden zu diesem Thema.

Der Flughafenbunker: Im Rahmen der letzten Saison wurde ein weiterer Bunker hinzugefügt. Als ein Video von Valkia erklärt, dieser neue geheime Bunker befindet sich in einem Loch im Boden, das am Flughafen von Verdansk aufgetaucht ist. Für diesen Bunker sind keine speziellen Codes erforderlich. Sie müssen ihn nur gleich zu Beginn eines Spiels treffen, wenn Sie die beste Beute erhalten möchten.

Call of Duty: Kriegsgebiet ist ab sofort für PC, PS4 und Xbox One verfügbar.

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 5.20.2020 um 20:43 Uhr veröffentlicht