Wie Wonder Woman 1984 die vergessene Supermacht des DC-Helden neu startet

Schau hoch in den Himmel! Es ist ein Vogel! Es ist ein Flugzeug! Es ist Wonder Woman? Kann Wonder Woman fliegen? In der Tat, ja, Wonder Woman können fliegen, und ihr neuester Film ist eine Hommage an die Art und Weise, wie sie zum ersten Mal in ihren Comics geflogen ist.

Hier ist wie Wonder Woman 1984 , in Theatern und Streaming auf HBO max gibt dem amazonischen Superhelden die Möglichkeit, die (Luft-) Wellen zu reiten.



Warnung: Spoiler für Wonder Woman 1984 voraus.



Mit Wonder Woman die Strömungen reiten

Im Wonder Woman 1984 , die Fortsetzung von 2017 Wunderfrau Die von Gal Gadot gespielte amazonische Heldin kommt aus dem Versteck, um die Welt vor einem mächtigen Ölmagnaten, Maxwell Lord (Pedro Pascal), und einer halb menschlichen, halb wilden Katze zu retten Superschurke namens Cheetah (Kristen Wiig).

Spät im Film muss Wonder Woman sich beeilen, um Maxwell und Cheetah davon abzuhalten, Maxwells Pläne auszuführen. Zunächst macht Diana große Sprünge hoch am Himmel, was sich schnell als ineffizient für große Entfernungen erweist. Dann denkt Diana an das zurück, was ihr geliebter Freund Steve Trevor (Chris Pine) ihr über das Geheimnis des Fliegens erzählt hat: Es ist alles Luft, und zu wissen, wie man die Strömungen reitet, wird Sie vorwärts treiben.



Drohnenschiff natürlich liebe ich dich immer noch

Und so lernt Diana, buchstäblich in der Luft zu reiten und ihr so ​​die Kraft des Fliegens zu geben. Während es für sie nicht so einfach ist wie für jemanden wie Superman oder Shazam, lernt Diana, ihre eigene Flugweise gerade noch rechtzeitig zu beherrschen.

Wonder Woman lernt in 'Wonder Woman' # 98.DC Comics, Luftströmungen zum Fliegen zu reiten

Wie Wonder Woman in den Comics fliegen lernte

Dianas einzigartige Flugweise hat ihren Ursprung in Wunderfrau # 98, bereits 1958 veröffentlicht. Die Ausgabe selbst ist für engagierte DC Comics-Leser etwas umstritten, da die Ausgabe einen verwirrenden Wendepunkt darstellt, ob die Wunderfrau Serie findet auf Erde-Eins oder Erde-Zwei statt. Die Ausgabe selbst startet die Entstehungsgeschichte von Wonder Woman neu, nimmt sie aus dem Zweiten Weltkrieg und erzählt eine neue Version ihres Treffens mit Steve Trevor.



In dieser 'neuen' Ursprungsgeschichte fliegt Steve Trevor über Paradise Island (die Heimat der Amazonas), als sein Flugzeug explodiert. Diana beeilt sich, um ihn zu retten, indem sie sich in den Himmel treibt, gewinnt aber nicht genug Schwung, um ihn zu erreichen. Aber dann passiert etwas Lustiges.

'Wie ein anmutiges geflügeltes Wesen', liest der Erzähler aus der dritten Person, 'reitet Wonder Woman mit erstaunlichem Gleichgewicht auf dem aufsteigenden Luftstrom ... Mit schillernder Beweglichkeit, Wonder Woman-Aufwinde ... und Abwinde ...'

nächstes Spiel von Thrones Buch 7 Erscheinungsdatum

Natürlich erwischt Wonder Woman Steve Trevor und die Verschwörung geht weiter, während Diana versucht, innerhalb von 24 Stunden eine Million Dollar zu sammeln, um einige Waisenkinder zu retten. (Schauen Sie, Comics waren sehr komisch damals.) Sie können lesen Wunderfrau # 98 auf Comixology oder weiter DC Universum mit einem Abonnement.

Wonder Woman kann auch mit ihrer Golden Eagle-Rüstung fliegen, wie in den Mark Waid / Alex Ross-Serien 'Kingdom Come.'DC Comics' zu sehen ist

Andere Möglichkeiten, wie Wonder Woman fliegen kann

Während ihrer langen Comic-Geschichte ist Wonder Woman dank einer Reihe einzigartiger Gegenstände oder neu gestarteter Fähigkeiten wie ein Adler geflogen. Es gibt in erster Linie Dianas Invisible Jet, ein buchstäblich unsichtbares Düsenflugzeug, das erstmals in Comics in erschien Sensation Comics Nr. 1 im Jahr 1942.

Darth Revan Clone Wars gelöschte Szene

Abhängig von der Epoche und dem Autor, der Wonder Woman schreibt, konnte Wonder Woman von Geburt an auf natürliche Weise fliegen (als Geschenk von Hermes) oder Gegenstände wie Hermes 'Sandalen (genannt Telaria) oder sogar das Lasso der Wahrheit verwenden. Ein anderes Mal ist sie auf Pegasus oder als Ring schwingendes Mitglied der Black Lanterns und Star Sapphires geflogen.

Gal Gadot trägt die Golden Eagle-Rüstung von Wonder Woman in 'Wonder Woman 1984'. Warner Bros. Pictures

Ihr Steinadler-Rüstung , zuerst von Alex Ross und Mark Waid in der Prestige-Miniserie vorgestellt Reich komme gibt Diana auch die Fähigkeit zu fliegen. (Die Rüstung spielt auch eine große Rolle in Wonder Woman 1984. ) Kurz gesagt, Wonder Woman kann fliegen und hat im Gegensatz zu ihren anderen Kollegen in der Justice League mehrere Möglichkeiten, in den Himmel zu fliegen.

Wonder Woman 1984 ist jetzt im Kino und wird auf HBO Max gestreamt.