Das unglaubliche Finale der vierten Staffel von Rick und Morty lässt Ricks schlimmste Befürchtungen wahr werden

Das Rick und Morty Staffel 4 Finale sofort ringt mit der größten verweilenden frage aus dem Staffel 3 Finale : Hat Beth entscheidet ins Multiversum gehen, um ihre eigenen Abenteuer zu erleben und Lass einen Klon zurück ? Aber es folgt auch vielen der am weitesten verbreiteten Handlungsstränge der Serie auf eine Weise, die selbst die eingefleischten Fans zufriedenstellt, während Rick Sanchez 'schlimmste Befürchtungen wahr werden: Er ist nicht länger die wichtigste Person im Universum .

Rick und Morty hat Star Wars in der zweiten Hälfte der vierten Staffel parodiert und gefeiert, und es sollte nicht überraschen, dass sich 'Star Mort Rickturn of the Jerri' für das herzzerreißende und unglaublich lustige Finale verdoppelt.



wann kommt super mario raus

Wenn die Episode beginnt, sehen wir einen lauten Kampf, in dem eine sehr cool aussehende Cyborg-Version von Beth Smith einen Gromflomiten bedroht, die käferähnliche außerirdische Spezies, die wir mit der Galaktischen Föderation assoziieren. Wenn sie danach einige Reparaturen durchführen lässt, erfährt sie, dass eine Art Chip in ihren Hals gepflanzt ist, vermutlich weil sie ein Klon ist und dies dazu führen wird, dass sie in die Luft sprengt, wenn sie jemals zur Erde zurückkehren sollte.



Genau das tut sie, und wenn die neue Galaktische Föderation auf die Erde geht, um nach dem meistgesuchten Verbrecher des Universums zu suchen, ist es diese Version von Beth und nicht Rick, dem einst gefährlichen Wissenschaftler, der seitdem als nicht bedrohlich eingestuft wurde. Dieser demütigende Moment verwüstet ihn irgendwie.

Rebel Beth ist mit Sicherheit der coolste Charakter, den die Show jemals gesehen hat. Adult Swim



Während Rick sich zurücklehnt und ernsthafte Konflikte vermeidet, hat diese Version seiner Tochter seine Schlachten geschlagen und einen Sklavenaufstand namens 'The Defiance' gegen die neue und verbesserte Galaktische Föderation der Gromflomiten geführt, die eine Superwaffe namens NX-5 erwerben Planet Remover, der Planeten in die Luft jagen kann, aber Wrangler-Jeans nicht zerstören kann (es ist ein unglaublicher Witz, der zutiefst meta und auch völlig schamlos ist).

Rick kommentiert, dass die ganze Geschichte von Beth ein wenig ist auch Krieg der Sterne. Das gilt umso mehr, wenn Tammy erscheint neben einer Darth Vader-artigen Phoenixperson für einige epische Kämpfe gegen die Familie Smith. Sogar die Entzückenden Dr. Wong macht eine triumphale Rückkehr zur Show für ein paar Szenen und macht dies zu der am meisten serialisierten Episode aller Zeiten, die Summer und Morty in eine lustige und einfache B-Handlung verwandelt, in der sie über einen Unsichtbarkeitsgürtel streiten, bevor sie sich zusammenschließen, um die allgemeine Bedrohung zu bekämpfen.

Was folgt, ist eine enge Reihe von Science-Fiction-Kämpfen gegen die neue Galactic Federation, Tammy und Phoenixperson. Rick, der all seine bionischen Geräte gegen Phoenixperson einsetzt, eine wahre Bedrohung, die jeden Terminator jemals übertrifft, ist noch mehr eine Freude als Rick gegen den Präsidenten von der Staffel 3 Finale . Zu sehen, wie sein ehemaliger Freund auf diese Weise manipuliert und mechanisiert wurde, bricht Ricks Herz. Er mag seine Familie schlecht behandeln, aber wir haben immer gesehen, dass Rick zumindest ein guter Freund von Birdperson ist.



Und das heißt nichts mit Ricks verwirrenden emotionalen Reaktionen auf das Erscheinen dieser anderen Beth. Welches ist wirklich der Klon? Die kurze Antwort ist, dass wir es nie erfahren werden, weil Rick es nicht einmal weiß. Nur um sicher zu gehen, benutzte er Mind Blower-Technologie Um die Erinnerung zu löschen, und wenn wir sie uns ansehen, sehen wir, dass er die Etiketten entfernt hat, sodass es keine Möglichkeit gibt, dies zu wissen. (Wir bekommen auch eine kleine Momentaufnahme von Beths Mutter, die sie als Kind hält, was ein tolles kleines Osterei ist.)

Werden wir jemals etwas über Beths Mutter erfahren? Adult Swim

Es ist ein Moment tiefer Verletzlichkeit für Rick, dem Publikum zumindest zuzugeben, wie sentimental er tief im Inneren ist. Er wollte es in beide Richtungen: Eine Beth zu haben, die in der Nähe bleiben würde, um ihm Bestätigung und Aufmerksamkeit zu geben und ein anderer, der ins Universum ging, um ein Badass zu werden, der ihn stolz macht. Außer indem er versuchte, es auf solch giftige, manipulative Weise in beide Richtungen zu bringen, entfremdete er nicht nur beide Versionen seiner Tochter, sondern auch den Rest der Familie.

Rick ist nicht länger der meistgesuchte Mann im Universum, ein schwerer Schlag für sein Ego. Er hat auch mit der herzzerreißenden, gequälten Natur von Phoenixperson zu kämpfen, seinem besten Freund, den er für tot hielt. Und seine Familie mag ihn weniger als je zuvor. Wirklich, dies war im Grunde der schlimmste Tag in Ricks Leben, da all seine schlimmsten Befürchtungen zum Tragen kamen. Die Episode endet damit, dass er die Erkenntnis äußert, dass er ein schrecklicher Vater ist, was bedeutet, dass es wahrscheinlich an der Zeit ist, dass Rick beginnt, einen langfristigen Bogen in Richtung moralischer Erlösung zu arbeiten. Aber das ist eine Geschichte für Staffel 5 (hoffentlich).

Ein weiterer wichtiger Hinweis: Morty trägt Wrangler-Jeans. Das ist Kanon.

Schließe zeitgesteuerte Versuche in einem x-4-Sturmflügelflugzeug ab

Rick und Morty Staffel 5 hat kein bestätigtes Veröffentlichungsdatum.