Ist Charlie Cox in Spider-Man 3? Lass uns real werden

In einem Jahr ohne neue Marvel-Filme Die Fans haben sich mit grenzenlosen Nachrichten und Gerüchten über die Zukunft des Marvel Cinematic Universe ernährt. Das aufregendste war sicherlich Spider-Man 3 , das unbenannte Drei-Quel mit Tom Holland, und in einer Woche voller Casting-Lecks geht es um das neueste Gerücht Draufgänger Star Charlie Cox wiederholt seine Netflix-Rolle in einer noch zu bestimmenden Funktion.

Aber lassen Sie uns einen Moment innehalten. Sind die Gerüchte überhaupt wahr? Wegen der geheimen Natur von Spider-Man 3 (wieder kein offizieller Titel, und nicht mit 2007 verwechselt werden Spider-Man 3 ) haben Fans den Film nur über Schaufeln von erfahren Der Hollywood Reporter , Collider und Blogs mögen Murphys Multiversum Letzterer berichtet über die Gerüchte von Charlie Cox. Aber ist es wahr?



Folgendes wissen wir bisher über die Gerüchte Spider Man 3 und vor allem Charlie Cox 'Wiederholung seiner Draufgänger Rolle im Film.



Was ist passiert? - Am Mittwoch, Murphys Multiversum berichtet dass Charlie Cox in seiner Marvel / Netflix-Rolle von Matt Murdock, a.k.a. Daredevil, im dritten zurückkehren wird Spider Man Film.

Wann kommt die gute Platz Staffel 3 heraus?

' Murphys Multiversum hat das gelernt Charlie Cox, Star der beliebten Netflix-Show, wird im dritten sein großartiges Debüt in der MCU geben Spider Man Film in einem Deal, der seit einigen Monaten in Stein gemeißelt ist “, schrieb die Website.



Murphys Multiversum Die Berichterstattung stützt die Ursprünge der Gerüchte, wie Charlie Cox in Spider-Man 3 stammt aus Anfang März. Anfang März 2020 machte dasselbe Gerücht seine ersten Runden im Internet, wo es von dem Filmemacher Kevin Smith und dem Schriftsteller Marc Bernardin in einer Folge ihres Geek-News-Podcasts verstärkt wurde Dicker Mann jenseits .

»Charlie Cox, sie bringen ihn als Matt Murdock herein«, sagte Smith und applaudierte in der Scum & Villainy Cantina in Los Angeles. (Dies war damals, als der Podcast vor einem Live-Publikum aufgenommen wurde.) 'Das war das Gerücht online und das war das Gerücht, das Marvel sagt:' Verdammt, wie ist das rausgekommen? '

Star Wars - Ritter der alten Republik

Wenig später, Ende April 2020, bestritt Charlie Cox die Gerüchte, wann gefragt von ComicBook.com . „Ich hatte diese Gerüchte nicht gehört, aber es ist sicherlich nicht bei meinem Draufgänger. Ich bin nicht daran beteiligt «, sagte Cox. „Wenn das stimmt, ist es nicht bei mir. Es ist mit einem anderen Schauspieler. '



Es ist sehr wahrscheinlich, dass Cox von gefragt wurde ComicBook.com über die Gerüchte bestritt er zu Recht die Geschichte, da er zu der Zeit nicht von Marvel oder Sony angesprochen wurde, oder Er hielt sich an strenge Geheimhaltungsvereinbarungen, um nichts öffentlich zu sagen. In jedem Fall ist es plausibel, dass Cox die Befragung ablehnen würde, wenn er zu diesem Zeitpunkt gefragt wird.

Charlie Cox, in der Titelrolle in 'Daredevil' Staffel 1.Netflix

Wie viele Biere sind in einem Vier Loko?

Die zusätzliche Falte - Eine zusätzliche Falte in der Geschichte ist, dass Marvel tatsächlich Daredevil 'zurück' hat. Am 29. November 2020 kehrten die Film- und Fernsehrechte für Daredevil in die Marvel Studios zurück, da das Datum zwei Jahre nach der Absage der beliebten Netflix-Serie durch Netflix lag. Wie Vielfalt gemeldet und Invers bedeckt Im Jahr 2018 gab es einen Zeitraum von zwei Jahren, in dem Marvel Studios keine seiner Netflix-Charaktere verwenden konnte - einschließlich Daredevil, Jessica Jones, Luke Cage, Iron Fist und The Punisher - ab dem Datum, an dem Netflix die Produktion für jede Serie abbrach .

Draufgänger wurde am 29. November 2018 abgesagt und der Zweijahreszeitraum endete Ende letzten Monats. Das bedeutet, dass Marvel Studios den Daredevil-Charakter theoretisch und rechtlich in jeder gewünschten Funktion verwenden können. Deshalb ist es tatsächlich möglich, dass Charlie Cox seine Rolle in einem neuen Marvel-Film wiederholen kann, selbst wenn dieser Film eine Koproduktion mit Sony ist .

Ist es wahr? - Derzeit gibt es keinen Hinweis darauf, dass die Gerüchte von Charlie Cox / Daredevil wahr sind. Charlie Cox hat seit April nicht mehr öffentlich darüber gesprochen, und die Ursprünge der Gerüchte sind bestenfalls lückenhaft. Während die Nachrichten von Jamie Foxx als Electro und Alfred Molina, die seinen Doc Ock wiedergeben, von seriösen Verkaufsstellen wie kommen Der Hollywood Reporter Die Ursprünge des Gerüchts von Charlie Cox / Daredevil sind nicht so glaubwürdig. Das heißt aber nicht, dass sie keinen gewissen Grad an Wahrheit haben. Nur dass sie keine Garantie sein sollten und wenn sie sich als falsch herausstellen, sollten Fans nicht enttäuscht werden.

Charlie Cox als blinder Anwalt Matt Murdock in 'Daredevil'. Netflix

Das Invers Analyse - Nur weil Daredevil in Spider-Man 3 kann passieren heißt es nicht werden passieren - zumindest vorerst. Marvel ist besonders leise Spider-Man 3 in einem Jahr der Schwierigkeit, wenn teure Produktionen verzögert werden und wenn Filme mögen Schwarze Witwe und Ewige habe kein Veröffentlichungsdatum mehr. Während dort wahrscheinlich sind coole Dinge passieren für Spider-Man 3 Es ist nur ein Projekt von vielen, das Marvel Studios in der Luft jongliert. Deshalb lernen die Fans nur etwas darüber Spider-Man 3 über Internet-Scoops und Handelsstellen und nicht aus offiziellen Mitteilungen von Marvel Studios.

Geist in der Schale entstehen Ordnung

Aufzeichnen über das aufstrebende Multiversum in Spider-Man 3 Ein Film, der möglicherweise am 17. Dezember 2021 veröffentlicht wird oder nicht, hat möglicherweise keine Priorität, wenn das Studio immer noch hofft, dass das unter Quarantäne gestellte Publikum weiterhin Interesse daran hat Schwarze Witwe.

Invers hat sich an Vertreter von Charlie Cox und Sony Pictures gewandt, und ein Sony-Vertreter erzählt Invers Sie schauen sich das an. Wir werden aktualisieren, wenn wir etwas hören.

Spider-Man 3 soll am 17. Dezember 2021 in die Kinos kommen.