John Walker ist nicht der neue Captain America. Er ist der neue Wintersoldat.

Worte sind Waffen, manchmal sogar tödlicher als Waffen und Munition. Zum Bucky Barnes Eine bestimmte Reihe von Worten verfolgte ihn sein ganzes Leben lang und fügte mehr Schaden zu, als ein Schlag auf die Rippen jemals könnte. Aber in Der Falke und der Wintersoldat Folge 4 Bucky hört endlich drei Worte, die für ihn nichts weniger als Musik sind: Du. Sind. Kostenlos.

In einem Rückblick während seiner Zeit in Wakanda sehen wir, wie Bucky sich von seiner HYDRA-Programmierung löst. Der Wintersoldat stirbt in einer Wakandan-Höhle neben einem lodernden Feuer Ayo von der Dora Milaje . Du bist frei, sagt sie wiederholt, während Tränen über Buckys Gesicht in einer der mächtigsten Szenen der gesamten Disney + -Serie fließen, die es bisher gab.



Wenn nur das Gleiche für wahr wäre John Walker , der Mann, der als neuer Captain America um die Welt rennt - wenn er in Wirklichkeit dem neuen Wintersoldaten des Marvel Cinematic Universe viel näher kommt.



John Walker ist nicht der neue Captain America

John Walker wechselt in den Winter Soldier-Modus. Marvel Studios

Während Walkers Zeit in der MCU wurden wir eingeladen, das dunkle Herz des Soldaten genau zu betrachten. Erstens ist es vorher in der Umkleidekabine seine große Heimkehr von Captain America . Episode 4 macht es in seiner vorletzten Szene mit noch deutlicher Lemar Hoskins, auch bekannt als Battlestar .



In der Szene fragt Walker Lemar, ob er das Supersoldatenserum verwenden würde, auch wenn es bedeutete, jemand anderes zu werden. Lemar besteht darauf, dass es Walker nicht zum Schlechten wenden würde. Er ist ein Mann mit mehreren Ehrenmedaillen, ein Held im wahrsten Sinne des Wortes.

Bringen Sie Samen der Winde hoch

Walker sieht das nicht so.

Für Walker kann er seine Vergangenheit nicht erschüttern. Er ist ein ausgezeichneter Soldat, aber er kennt die Wahrheit darüber, was passiert ist, als er im Krieg war. Wenn er mit Lemar darüber spricht, spricht er darüber, dass die Dinge, die wir getan haben, weit davon entfernt waren, richtig zu sein. Bis zu diesem Punkt hat er das Gefühl, Captain America zu sein, ist das erste Mal, dass er etwas getan hat, das sich anfühlt Recht .



Es ist wirklich herzzerreißend zu sehen, wie die Abnutzung des Krieges Walker seinen Tribut zollt - und es ist noch verheerender, wenn er verliert Battlestar Johns bester Freund, ein Mann, der die spezifische Tortur, die sie zusammen durchgemacht haben, genau kennt.

Früher dauerte es zehn Wörter, um den Wintersoldaten zu aktivieren. Für Walker ist es notwendig, seinen besten Freund zu verlieren, unmittelbar nachdem er etwas Super Soldier Serum getrunken hat. Es ist perfektes Sturmmaterial, ein Blitz mit dunklem Herzen, der den aktuellen Captain America in eine kaltblütige, undenkbare Tötungsmaschine verwandelt. Wenn er auf der anderen Seite des Mordes an a ist Flaggenzerstörer Am helllichten Tag sieht Walker mit einem blutigen Schild an seiner Seite wie ein Geist aus.

Der Wintersoldat und die Geister von Amerika

Ein blutiger und gebrochener Captain America.Marvel Studios

geheime Kampfstern Woche 3 Staffel 7

Falke und der Wintersoldat ist in vielerlei Hinsicht eine Geistergeschichte.

In der Praxis baut es sich bis zu dem Moment auf, in dem Sam Wilson übernimmt den Schild , Titel und Verantwortlichkeiten, die damit verbunden sind, Captain America zu sein. Walker wird diese Dinge nicht für immer behalten. Aber die Show handelt auch von der Vergangenheit und den Geistern, die sich weigern zu sterben. Es ist ein Winkel, den man so deutlich durch das Sternenbanner um Captain America sehen kann, aber es ist vielleicht noch ausgeprägter, wenn man es durch das Linse des Wintersoldaten .

So viel wie Falke Winter Soldier und sein Erbe sind zentrale Ideen, die für das Verständnis der Themen in Marvels zweiter Disney + -Serie von grundlegender Bedeutung sind. Bucky lebt immer noch mit den Schrecken seines vergangenen Lebens, aber er arbeitet sich durch, auch wenn es auf Kosten einer schlechten Therapie geht. Mit Walker ist er derjenige, der die Person des Wintersoldaten aufgreift, die Bucky so sehr versucht, zurückzulassen, und zu seinem eigenen eiskalten Terminator-Moment gelangt.

Interessanterweise war sein Weg aus dem Unkraut des Wintersoldaten für Bucky durch dieselben Worte, die ihn überhaupt erst dorthin gebracht hatten. Er könnte mit Hilfe von Sam Wilson, der Karli Morgenthau mit seinen eigenen Worten versucht, Karli Morgenthau von den grausamsten Teilen ihrer Sache abzubringen, seinen Weg aus diesem Wald finden. Während die Serie ihrem Ende entgegen geht, ist der einzige Weg, Walker von demselben Schicksal abzuhalten, das Bucky so viele Jahrzehnte lang erlitten hat, die Weisheit von Sam Wilson.

Betrachten Sie es als einen Moment, in dem sich die Geschichte wiederholt: Steve Rogers hat Bucky einst gerettet. Kann das Real Captain America die Fälschung retten?

Falke und der Wintersoldat wird jetzt auf Disney + gestreamt.