Durchgesickerte Star Wars-Konzeptzeichnungen beweisen, dass Leia früher ein Jedi hätte sein sollen

Im Das Imperium schlägt zurück , Yoda hat es geschafft klar Das Schicksal der Galaxie beruhte nicht nur auf dem Heldentum von Luke Skywalker. Darauf hat er sich verdoppelt Die Rückkehr des Jedi , als seine letzten Worte lauteten: 'Es gibt noch einen ... Skywalker.' Doch seitdem Krieg der Sterne hat sich gescheut, dass Leia den vollen Jedi-Status bekommt. Von immer wieder Training im alten erweiterten Universum bis zu ihrer rückwirkenden Entscheidung, nicht mehr Jedi zu sein Der Aufstieg von Skywalker Jedi Leia war schon immer etwas, dem sich Star Wars noch nie voll und ganz verschrieben hat.

Wann beginnt die Beta-Version von Fallout 76?

Diese Woche einige alte Konzeptkunst ist wieder aufgetaucht, was uns dazu bringt, immer wieder über das nicht realisierte Versprechen von Jedi Leia nachzudenken. Das Spiel Star Wars: Battlefront 4 hätte eine Vielzahl nicht-kanonischer Versionen bekannter Charaktere gesehen, darunter einen vollwertigen jungen Jedi namens Leia. Warum ist es so schwer für Krieg der Sterne um dies zu ermöglichen? Milde Spoiler für Der Aufstieg von Skywalker voraus.



Lange bevor Krieg der Sterne Fans erwarteten tatsächliche Fortsetzungen zu Die Rückkehr des Jedi Die Vorstellung von Leia als Jedi-Ritter war weit genug verbreitet, um eine ausgemachte Sache zu sein. Tatsächlich war die Quasi-Kanonizität des Konzepts so weit verbreitet, dass der Fantasy-Autor Lev Grossman entkernt Film Leia gegen Book Leia in einem Käfig-Match für die zurück im Jahr 2014 . Aber das Buch Leia, das er sich vorgestellt hat, ist kein Kanon mehr. (Und vielleicht war es nie.)



Das ist durchgesickert Battlefront 4 Kunst zeigt, dass Lucasfilm zumindest mit der Idee spielte, dass Jedi Leia eine spielbare Figur in einem zeitgenössischen Spiel ist. Das ist nicht so gut wie Leia, die in den neuen Filmen ein vollwertiger Jedi ist, aber es wäre schön gewesen.

Eine Version eines jungen Jedi Leia aus Battlefront 4. Imgur



Das Konzeptkunst ist nicht wie die kurzer Rückblick im Der Aufstieg von Skywalker , aber eine totale Neugestaltung des Charakters. Mit freundlichen Grüßen einmal gestritten in einem Aufsatz Das Die Rückkehr des Jedi wäre der Moment gewesen, um Leias Jedi-Kräfte zu erweitern, besonders weil sie während der Schlacht von Endor so zentral ist. Im Ernst, warum sollte Leia die Macht nicht einsetzen? Die Rückkehr des Jedi ? Es macht fast keinen Sinn. Wir haben erfahren, dass Leia das Potenzial hat, die gleiche Macht wie Luke zu haben, aber Rian Johnson brauchte 2017, um den Mut zu haben, dies tatsächlich auf dem Bildschirm darzustellen.

Zuvor war Leias Jedi-Training in den alten Büchern und Comics von Expanded Universe uneinheitlich vorhanden. Timothy Zahns erste Trilogie von Krieg der Sterne Romane (die 'Thrawn Trilogy' von 1991-1993) beinhalten Leias Jedi-Training. Sie hat sogar ihr eigenes Lichtschwert. Zur Zeit der Comic-Serie Dunkles Reich (1991-1992) trägt Leia ihr Lichtschwert nicht bei sich und holt nur eines von einem obdachlosen Jedi auf dem Mond von Nar Shaddaa ab. Später benutzt sie einen anderen Säbel, um einen geklonten Kaiser Palpatine herauszufordern ( klingt bekannt ?) und drehe Luke Skywalker zurück zur Lichtseite. Von diesem Zeitpunkt an war Leia als Jedi etwas, das die Bücher und Comics mit gemischten Ergebnissen erforschten. Manchmal schien es, als wäre Leia zu beschäftigt, Politikerin zu sein, um Jedi zu sein. Und zu anderen Zeiten waren ihre Fähigkeiten zum Schwingen von Lichtschwertern unerlässlich.

Ein weiterer Jedi Leia, der einen Teil von Reys 'Look' in 'The Rise of Skywalker' vorwegzunehmen scheint. Imgur



Der zeitgenössische Kanon hat nicht viel getan, um dies zu beheben. Wenn überhaupt, hat es es noch schlimmer gemacht. Wieder anders als Hans Tod in zu spüren Das Erwachen der Macht Leia strahlt keine Machtkräfte aus. Einiges davon wird durch den In-Canon-Roman erklärt Stammbaum , was darauf hindeutet, dass Leia ihre Machtkräfte herunterspielt, nachdem die Öffentlichkeit erfahren hat, dass sie Darth Vaders Tochter ist.

Doch von Der Aufstieg von Skywalker Uns wurde nur gesagt, dass Leia Jedi-Meister mit der Macht beherrscht, obwohl wir es nie sehen dürfen. Einiges davon ist nicht jedermanns Schuld. Es scheint sehr vernünftig anzunehmen, dass wir, wenn Carrie Fisher gelebt hätte, eine aktivere Leia mit Lichtschwert gesehen hätten Folge IX . (Das sind allerdings meistens Spekulationen.) Das heißt, Leias Jedi-Kräfte wurden, wie auch immer Sie es mit Lichtschwertern schneiden, in Rückblenden, nicht-kanonischen Materialien und einigen Szenen in den Fortsetzungen verbannt.

geeky Dinge in NYC zu tun

Wenn Star Wars: Battlefront 4 Hätte man einen spielbaren Jedi-Leia-Charakter geschaffen, wäre die Nebenwirkung der Prinzessin aus Alderaan im tatsächlichen Kanon nicht korrigiert worden. Aber für diejenigen von uns, die sich nach einer völlig alternativen Version von sehnten Krieg der Sterne, In diesen Bildern, in denen Jedi Leia immer bekannter wurde, bieten diese Bilder einen Einblick in das, was hätte sein können. Keine Überarbeitung von Krieg der Sterne , aber nur noch ein paar kurze Momente, in denen Leia ein Lichtschwert schwingt, wie sie es immer hätte tun sollen.