Der Loki-Trailer untergräbt das Ende von Avengers: Endgame auf eine große Weise

Loki hat zehn Jahre im Marvel Cinematic Universe verbracht, um Dinge zu brechen. Dieses Mal wird er in seiner eigenen Disney + -Serie etwas reparieren: die Zeit selbst.

Mit einem neuen vollen Trailer für Loki Jetzt online, hier ist, was wir über das gelernt haben nächste Marvel-Serie Streaming 11. Juni auf Disney + (nach Der Falke und der Wintersoldat beendet seinen Lauf).



Was ist passiert? - Am Montag veröffentlichten Marvel Studios den Trailer für Loki , die dritte MCU-Serie auf Disney + im Jahr 2021. Die Show spielt Tom Hiddleston in den Hörnern seines beliebten Marvel-Bösewichts Loki, dem Bruder von Thor. Während Loki starb in Rächer: Unendlichkeitskrieg , Sie werden sich daran erinnern Avengers: Endspiel Ein Loki aus dem Jahr 2012 hat den Tesseract nach der Schlacht von New York erfolgreich gestohlen.



xcom 2 wie man einen Avatar stoppt

Im Endspiel Dies zwang die Rächer, zurück zu reisen noch weiter rechtzeitig, um den Raumstein zu erhalten. Damit blieb jedoch immer noch ein Loki aus der Zeit 2012 (eine Variante, wie er im Trailer angegeben ist), der zeitlich und räumlich herumlief. Loki passiert, wenn Loki erwischt wird.

Sie können den Trailer für sehen Loki unten.



Die Time Variance Authority (TVA), eine Geheimagentur, deren Aufgabe es ist, die Zeit zu überwachen, ist mit Loki nicht zufrieden. So ist TVA-Agent Mobius M. Mobius (Owen Wilson), eine Nebenfigur aus den Comics, die es mit Sicherheit nicht ist Mephisto beauftragt Loki mit der Korrektur der Timeline. Gugu Mbatha-Raw erscheint im Trailer auch als ein weiterer TVA-Agent, der mit Mobius zusammenarbeitet.

Letzter von uns Teil 2 Vorbestellbonus

So chaotisch wie Loki selbst, Loki Zick-Zack rund um Zeit und Raum. Im Trailer sehen wir Loki an alltäglichen Orten wie einem Amazon-ähnlichen Big-Box-Laden Roxxcart (ein möglicher) Verbindung zu Roxxon , ein Ölriese in der MCU) und ein lokales Renaissance-Jahrmarkt, bevor es zu postapokalyptischen Ödlanden und weit entfernten außerirdischen Planeten, einschließlich Asgard, hinauszoomt. Es gibt keine Einstellung für Loki außer der weit geöffneten MCU. Wer weiß, wo Loki tatsächlich landen wird?

Tom Hiddleston und Owen Wilson spielen die Hauptrolle Loki , die dritte Marvel-Serie, die in die Disney + .Marvel Studios kommt



Wird Loki sterben? Nochmal? - Etwas zu beachten Loki ist, dass es sich um eine TV-Serie mit einem Charakter handelt, der 2018 gestorben ist Rächer: Unendlichkeitskrieg . Die neue Show zeigt eine Variante von Loki, die von geliehener Zeit lebt. Wenn die Prämisse darin besteht, dass Loki die Zeitachse wiederherstellt, schließt das dann nicht die Wiederherstellung des Augenblicks seines Todes durch die wörtlichen Hände von Thanos ein?

Während die Besetzung eines Comedy-Stars wie Owen Wilson neben Hiddleston eine besondere Wahl ist, um für Lachen zu sorgen, Loki könnte sehr gut eine andere emotional aufgeladene Marvel-Serie im Geiste von sein WandaVision das ringt mit Themen wie Schicksal, Unvermeidlichkeit und freiem Willen.

Es gibt ein paar aussagekräftige Aufnahmen im Trailer, die auf einem Planeten erscheinen, der Vormir unheimlich ähnlich ist (und noch einen weiteren Blick auf jemanden, der möglicherweise die Schwarze Witwe ist oder nicht), bei dem der Seelenstein zu hohen persönlichen Kosten erhältlich ist. Darauf kann man wetten Loki wird seinen Titelcharakter bis zu dem Punkt herausfordern, an dem er eine, ähm, Seelensuche durchführt.

ist dieses kostenlose Immobilienmem

Das Invers Analyse - ob Loki ist ein Lachaufstand oder nicht, es entwickelt sich zu einer weiteren starken Action-Komödie von Marvel Studios. Mit einem visuellen Stil, der den Umfang von verschmilzt Herr der Ringe mit der Sci-Fi-Ästhetik der Mitte des Jahrhunderts des Videospiels 2019 Steuerung (die ähnlich teilt Loki 'S sachlicher Sinn für Humor über einen Büroarbeitsplatz, der gezwungen ist, sich mit dem Übernatürlichen auseinanderzusetzen), Loki ist gerade die Must-See-Marvel-Serie des Sommers geworden.

Loki wird am 11. Juni mit dem Streaming auf Disney + beginnen.