Erscheinungsdatum der dritten Staffel von Lost In Space, Trailer, Besetzung des Netflix-Sci-Fi-Neustarts

Ursprünglich veröffentlicht:7.11.2020 16:00 Uhr

Die Robinson-Familie bereitet sich auf ein letztes Abenteuer vor, und wenn Sie Netflix noch nicht gespielt haben Im Weltraum verloren Neustart, den Sie verpasst haben. In den frühen 2000er Jahren war das kaum zu glauben Im Weltraum verloren würde jemals ein großes Comeback machen. Einige Autoren (ich eingeschlossen) schrieben die Originalserie als völlig unrettbar und zu kitschig ab, um zu überleben. Das 1998 Neustart des Films tat dem Franchise keinen Gefallen und schien verzweifelt gleichzeitig auf der Suche nach Geek-Glaubwürdigkeit und Mainstream-Akzeptanz zu sein. Vor 2018 war die Besetzung von Im Weltraum verloren war fast ausschließlich weiß und männlich, was seine Relevanz in einem zeitgenössischen Umfeld fraglich machte.

Aber der 2018 Netflix-Neustart von Im Weltraum verloren hat das alles geändert. Die neue Serie ist intelligent, vielfältig und besser Science-Fiction als die meisten Mainstream-TV. Es schafft es auch, einige der skurrilen Reize der Originalserie beizubehalten, selbst wenn Dr. Smith von Parker Posey die Show jedes Mal stiehlt.



Am Ende der zweiten Staffel ist die Zukunft von Im Weltraum verloren wurde in Frage gestellt. Also, was ist los mit Staffel 3? Hier ist alles, was wir wissen Im Weltraum verloren Staffel 3, vom Casting über die Handlung bis zum Veröffentlichungsdatum und mehr. Spoiler voraus für Im Weltraum verloren Jahreszeiten 1-2.



Ist Im Weltraum verloren Staffel 3 bestätigt?

Ja. Nachdem Staffel 2 im Dezember 2019 veröffentlicht wurde, wurde die Erneuerung von Im Weltraum verloren für eine andere Jahreszeit war eigentlich eine ganze Weile ungewiss. Das änderte sich am 9. März 2020, als Er Frömmigkeit bestätigte Staffel 3 war im Gange.

wird Coulson in mehr Wunderfilmen sein

Was ist der Im Weltraum verloren Erscheinungsdatum der dritten Staffel auf Netflix?

Bereits im Jahr 2020 wurde das versprochen Im Weltraum verloren Die dritte Staffel würde irgendwann im Jahr 2021 bei Netflix erscheinen. Die erste Ankündigung erfolgte jedoch unmittelbar vor den weltweiten COVID-19-Sperren. Seitdem ist ziemlich klar, dass Staffel 3 stattgefunden hat. Der Produzent Zack Estrin hat auf Instagram mehrere Fotos gepostet, die den Fortschritt hinter den Kulissen der dritten Staffel von dokumentieren Im Weltraum verloren. Für das Aussehen seines Instagram sieht es wirklich so aus, als wäre es die Hauptfotografie getan . Am 10. Januar Estrin hat ein Foto gepostet des Schauspielers Maxwell Jenkins (Will) und des Roboters, wobei A Wrap auf unsere letzten beiden Darsteller vermerkt ist. Passend, um es dort zu beenden, wo alles begann. Mit diesen beiden. Roboter und Will Robinson.



Trotzdem wurde noch kein tatsächlicher Veröffentlichungstermin festgelegt Im Weltraum verloren Staffel 3 auf Netflix. Suchen Sie sehr bald danach.

Was ist Im Weltraum verloren ?

Im Weltraum verloren ist ein zeitgenössisches Remake der 1965 Familien- / Science-Fiction-Serie mit dem gleichen Namen. Im Weltraum verloren repräsentiert die dritte (ausgestrahlte) Version des Konzepts und die vierte Version insgesamt. (Im Jahr 2004 leitete John Woo einen Piloten für eine Serie namens Die Robinsons: Im Weltraum verloren , obwohl es nie ausgestrahlt wurde.)

In allen Versionen Im Weltraum verloren Im Mittelpunkt stehen die Familie Robinson und ihre Abenteuer an Bord eines Raumfahrzeugs namens Jupiter 2 . In 1998, Im Weltraum verloren wurde zu einem Mainstream-Sommer-Blockbuster mit William Hurt, Matt Leblanc, Gary Oldman und Heather Graham umgebaut. Der von Akiva Goldsman geschriebene Film wurde zu dieser Zeit als kritischer und finanzieller Misserfolg angesehen, obwohl er in jüngerer Zeit eine kultige Anerkennung gefunden hat.



Die ursprüngliche erste Staffel war älter als sie Star Trek um ein Jahr und wurde komplett in schwarz-weiß gedreht. Diese erste Staffel war viel dunkler und realistischer als die folgenden Staffeln, was das ursprüngliche Erbe von ausmacht Im Weltraum verloren sind etwas gemischt. Die Show ist am bekanntesten für den Intriganten Dr. Smith (Jonathan Harris), den jungen Will Robinson (Bill Mummy) und einen freundlichen Roboter, dessen berühmtestes Schlagwort 'Gefahr, Will Robinson' war.

Wie viele Folgen gibt es in Staffel 3 der Geschichte der Magd?

Die Netflix-Serie verfolgt einen harten Science-Fiction-Ansatz für das Material, behält jedoch die Familiendynamik bei. Der Roboter in der neuen Serie ist auch fokussierter, vor allem, weil der Roboter auch ist, ein außerirdischer Roboter . Beide Staffeln stießen auf große Anerkennung und zeigten, dass die altmodische Wahrnehmung neue Zuschauer nicht davon abhielt. Während Im Weltraum verloren Das Fandom hat sicherlich viele langjährige Fans der Originalserie, ein großer Teil seiner Fans ist brandneu.

Dr. Smith (Parker Posey) und die Robinsons in Staffel 2.Netflix

Wo hat Im Weltraum verloren Staffel 2 aufhören?

Am Ende von Staffel 2, die Überlebenden der massiven Kolonie Schiff der Entschlossen wurden gezwungen, sich zu trennen. Alle Kinder wurden auf eines der kleineren gesetzt Jupiter Raumschiff, während der Rest der Menschen zurückblieb. Judy Robinson wurde für dieses Raumschiff voller Kinder verantwortlich gemacht und begegnete dem längst verlorenen Raumschiff namens Vermögen. Es stellte sich heraus, dass Judys leiblicher Vater Grant Kelly an der Spitze stand. Es war ein riesiger Cliffhanger, in dem der Roboter und alle Kinder in einem unbekannten Teil des Weltraums gestrandet waren, während Maureen und John Robinson in einem anderen waren. Darüber hinaus ist die Herkunft der außerirdischen Roboter noch völlig unklar und muss in Staffel 3 behandelt werden.

Wer ist in der Im Weltraum verloren Staffel 3 Besetzung?

Im Moment wird erwartet, dass die gesamte reguläre Besetzung zurückkehrt. Das beinhaltet:

  • Molly Parker als Maureen Robinson
  • Toby Stephens als John Robinson
  • Maxwell Jenkins als Will Robinson
  • Taylor Russell als Judy Robinson
  • Mina Sundwall als Penny Robinson
  • Ignacio Serricchio als Don West
  • Parker Posey als June Harris / Dr. Smith
  • Brian Steele als Roboter

Bezüglich Rückkehr Darsteller, das größte Fragezeichen ist, ob JJ Feild als Ben Adler zurückkehren wird oder nicht. In Staffel 2 wurde Adler anscheinend von einer Reihe von Robotern getötet, aber das wurde nicht wirklich bestätigt. Parker Poseys Rückkehr ist ebenfalls etwas fragwürdig. Sie wird mit ziemlicher Sicherheit in Staffel 3 sein, aber wie Adler, ihr Charakter - 'Dr. Smith '- schien sich zu opfern, um Maureen zu retten, aber später wurde ihr Schal in einem Frachtcontainer an Bord der entdeckt Jupiter Schiff mit allen Kindern. Wann und wie Poseys Dr. Smith zurückkehrt, wird sicherlich ein großer Handlungspunkt sein. Es ist auch eine gute Wette, dass ein neuer Schauspieler für Grant Kelly, Judys längst verlorenen leiblichen Vater, besetzt wird.

Spiele wie Harvest Moon für Xbox One

Die Robinson-Familie in Staffel 2.Netflix

Wer schreibt und produziert Im Weltraum verloren Staffel 3?

Seit 2018 Im Weltraum verloren wurde von Matt Sazama und Burk Sharpless geschrieben. Dies wird auch für Staffel 3 der Fall sein. Zack Estrin ist seit Staffel 1 der Showrunner und er ist zurück für Staffel 3.

Die Show wird teilweise von produziert Kevin Burns und Jon Janashi , die seit 1998 die Produktionsrechte besitzen. Der Zeitgenosse und von der Kritik gefeierte Im Weltraum verloren ist eigentlich der zweite Versuch von Burns und Janashi, das Franchise als TV-Show zurückzubringen. Sie produzierten auch den Piloten von 2004 Die Robinsons: Im Weltraum verloren , das von John Woo inszeniert wurde und die Hauptrolle in der Zukunft spielte Star Trek: Entdeckung Stern, Jayne Brook. Die Robinsons wurde nie ausgestrahlt und war Im Weltraum verloren wurde bis 2017 zurückgestellt.

Die Produzenten der neuen Serie betrachten es als eine Rückkehr zu dem ernsteren Ton, der in der ersten Staffel der klassischen Show vorhanden ist.

Die Roboter haben alle möglichen Geheimnisse, die wir noch nicht verstanden haben. Netflix.

Wird Staffel 3 die letzte Staffel von sein? Im Weltraum verloren ?

Ja. Netflix Im Weltraum verloren endet mit Staffel 3. Dies ist direkt von Showrunner / Produzent Zack Estrin, der im März 2020 sagte:

Warum war der Hulk nicht im Bürgerkrieg?
'Von Anfang an haben wir diese besondere Geschichte von The Robinsons immer als Trilogie angesehen ... Ein dreiteiliges episches Familienabenteuer mit einem klaren Anfang, einer klaren Mitte und einem klaren Ende.'

Was ist die Handlung von Im Weltraum verloren Staffel 3?

Es ist momentan unklar, aber die Serie muss sich mit vielen baumelnden Handlungssträngen befassen. Es ist klar, dass die Robinson-Familie entweder wiedervereinigt wird - oder nicht. Das Überleben von Dr. Smith muss angesprochen werden, und das Geheimnis des Ursprungs der mysteriösen Rasse der außerirdischen Roboter muss vollständig erklärt werden. Darüber hinaus muss in Staffel 3 erklärt werden, wie Judys leiblicher Vater, Grant Kelly, in all das verwickelt ist. Es ist eigentlich ziemlich viel Material, und wenn man bedenkt, dass in Staffel 3 alle Charaktere auf ihre eigene Art und Weise im Weltraum verloren gegangen sind, bedeutet dies, dass die Autoren ihre Arbeit für sie ausgeschnitten haben. Für Fans der Serie gibt es jedoch allen Grund zu der Annahme, dass diese Saison die bisher beste sein wird.

Dieser Artikel wurde ursprünglich am 7.11.2020 um 16:00 Uhr veröffentlicht