Die Theorie von Luzifer Staffel 5, Teil 2 zeigt eine schockierende Wendung von Michael

Luzifer Staffel 5 Teil 2 Es gibt noch keinen Premiere-Termin, aber es wird voraussichtlich Ende des Jahres auf Netflix erscheinen. Die Besetzung hat die Dreharbeiten zur letzten Folge der Staffel bereits wieder aufgenommen. Mit einem bald erscheinenden Veröffentlichungstermin eine der größten Fragen ungelöst gelassen dreht sich um Michaels mysteriöse Vergangenheit.

Spoiler voraus für Luzifer Staffel 5 Teil 1.



Luzifers Zwillingsbruder kam nicht zum Spielen. Erstmals vorgestellt in Luzifers Staffel 5 Premiere, der Erzengel Michael als der Teufel getarnt, während er in der Hölle war. Trotz der Scharade gab es einige bemerkenswerte Unterschiede zwischen den Brüdern. Michael hatte einen amerikanischen Akzent und eine mysteriöse Schulterverletzung, die er zu verbergen versuchte. Eine neue Fan-Theorie liefert ein überzeugendes Argument dafür, dass der Grund für diese Verletzung in der zweiten Saisonhälfte eine große Rolle spielen wird.



Wie lange bleibt das in deiner Muttermilch?

Wir wissen, dass Michael die Anhängerkupplung vorübergehend in seiner Schulter reparieren kann, aber er zuckt zusammen, wenn er sie wieder in ihren natürlichen Zustand zurückversetzen muss. Bei näherer Betrachtung ist jedoch Michaels Flügel verwundet und nicht seine Schulter. Es ist leicht, aber Sie können sehen, wie der rechte Flügel abgeflacht und nicht so belastbar ist wie der andere.

Michaels Flügel hat seinen Flaum verloren. Netflix



Eine populäre Theorie (via Reddit ) legt nahe, dass Michaels Flügel während Luzifers Aufstand beschädigt wurde und dass Luzifer selbst die Wunde zugefügt hat. Biblisch gesehen haben Luzifer und Michael während Luzifers Aufstand gegen Gott gekämpft. Michael besiegte ihn am Ende und Luzifer fiel danach in Ungnade und wurde verurteilt, für den Rest seiner Tage über die Hölle zu herrschen.

winzige Rick Episode Rick und Morty

Es ist möglich, dass Luzifer seinem Bruder einen letzten Schlag versetzt hat, bevor er aus der Silberstadt vertrieben wurde, und Michael ist immer noch bitter darüber. Es ist nicht schwer vorstellbar, dass Luzifer so etwas tut, wenn man bedenkt, wie er Michaels Gesicht in Staffel 5 gezeichnet hat, um ihn daran zu hindern, geliebte Menschen zu täuschen. Es gibt viel schlechtes Blut zwischen den Zwillingen und wir wissen, dass Luzifer zu familiärer Gewalt fähig ist (er hat Uriel mit Azraels Klinge erstochen).

Tankstelle Fußballplatz Stunt Mountain Lage

Luzifer und Amenadiel gehen im Finale der Zwischensaison mit Michael von Kopf bis Fuß. Netflix



Sprechen mit TVLine , Luzifer Co-Showrunner Ildy Modrovich enthüllte, dass Michaels Schulterverletzung nicht lange ein Rätsel bleiben wird. Immerhin ist Michaels Schulterkupplung viel zu offensichtlich und zielgerichtet, als dass seine Hintergrundgeschichte vernachlässigt werden könnte.

Wir finden heraus, warum er es in (Staffel) 5B hat. Wir erforschen es ziemlich gründlich.

Das Invers Analyse - Die Theorie ist sehr plausibel. In dem Luzifer Comics spielt sich die Geschichte ähnlich ab. Michaels Verletzung wird jedoch durch den Engel Sandalphon verursacht, der sich bei der Rebellion auf die Seite Luzifers stellte und Michael anschließend mit einem Speer in den Rücken stach. Sandalphon schickte Michael dann zur Strafe in ein Taschenuniversum. Es ist möglich, dass die Serie Sandalphon aus der Gleichung herauslässt und bei der Geschichte bleibt, dass Luzifer Michael erstochen hat. Auf diese Weise wird ihrer himmlischen Fehde sicherlich mehr Treibstoff hinzugefügt.

Luzifer Staffel 5 Teil 1 wird derzeit auf Netflix gestreamt.