Luke zündet sein blaues Lichtschwert im neuen internationalen Poster 'Last Jedi'

Die geheime Geschichte von Star Wars: Episode VIII - Der letzte Jedi könnte sehr gut umbenannt werden: Eine Geschichte von zwei Lichtschwertern. Ein neues internationales Plakat für den Film zeigt Luke, wie er das alte Lichtschwert seines Vaters nicht nur in der Hand hält, sondern es auch entzündet, was einigen nahe legt, dass er sein grünes, maßgeschneidertes Lichtschwert endgültig fallen gelassen hat.

Montags, Star Wars machen getwittert über die Existenz des neuen internationalen Plakats für Der letzte Jedi. Und genau wie die Charakterplakate von D23 zeigt dieses Bild Luke mit dem berühmten Skywalker-Lichtschwert, das von Anakin Skywalker gebaut, an Luke weitergegeben und von Rey entdeckt wurde. Der Unterschied besteht diesmal darin, dass Luke es nicht nur zur Inspektion in der Hand hält, sondern es scheinbar genauso handhabt, wie er es in den klassischen Filmen getan hat. Aber was bedeutet es?



Im Die Rückkehr des Jedi Luke baute ein neues Lichtschwert, um das zu ersetzen, in dem er verloren hatte Das Imperium schlägt zurück. Bisher haben wir Luke noch nie im Besitz dieses zweiten Lichtschwerts gesehen Das Erwachen der Macht oder das Trailer-Material von Der letzte Jedi. Was die Frage aufwirft: Hat er es überhaupt noch? Auf Twitter hat dies zu zwei beliebten Fan-Hashtags geführt: #ignitethegreen und #ignitetheblue. Wenn Sie ein Fan von Kontinuität sind, sind Sie natürlich besessen davon zu wissen, was mit Lukes passiert ist zweite Lichtschwert, wenn er es nicht hat Der letzte Jedi. Aber weil Das Erwachen der Macht gab uns keine ausreichende Erklärung dafür, wie Maz Kanata Lukes hatte zuerst Lichtschwert scheint es zunehmend unwahrscheinlich, dass Der letzte Jedi würde beide Geheimnisse ansprechen. Mit anderen Worten, die Geschichten von zwei Lichtschwertern machen die Fans verrückt und wir befürchten, dass der neue Star Wars-Film unsere Fragen zu beiden nicht beantwortet.



Werbematerial für neue Star Wars-Filme spielt seit einiger Zeit schnell und locker mit Lichtschwert. Im Vorfeld von Das Erwachen der Macht Jeder glaubte, dass die Person, die das klassische Lichtschwert am meisten trägt, Finn und nicht Rey sein würde. Und obwohl sich dies im letzten Film als richtig erwiesen hat (Finn verwendet es mehr als Rey), denken wir nicht an das Lichtschwert als Finns Lichtschwert. Was die Frage aufwirft: Auch wenn Luke das blaue Lichtschwert entzündet Der letzte Jedi Wird er es überhaupt so viel schwingen? Immerhin feuerte Vader Lukes grünen Säbel kurz an Die Rückkehr des Jedi , aber er hat es nie wirklich geschwungen.

Aber 1983 war es Lukes grünes Lichtschwert war fast blau. Der Ursprung von Lukes grünem Säbel hängt mit einer Veränderung in letzter Minute während der Postproduktion von zusammen Die Rückkehr des Jedi. Laut möglicherweise apokryphen Überlieferungen entschied George Lucas, dass das blaue Lichtschwert vor dem blauen Himmel von Tatooine nicht gut aussah, und wurde daher in letzter Minute in grün geändert. Alle Werbeplakate und Trailer für Die Rückkehr des Jedi unterstütze diese Idee, weil Luke in allen einen blauen Säbel hat. Das heißt, manchmal spiegeln Lichtschwertfarben in Werbematerialien nicht die Wahrheit eines endgültigen Star Wars-Films wider. Im Vorfeld von Rache der Sith 2005 war Anakin Skywalker in mehreren Spielzeugen zu sehen Netz Lichtschwert, obwohl er es im Film nie getan hat.



Star Wars der Aufstieg der Skywalker End Credits Szene

Trotzdem ist das neue Bild von Luke, der ein blaues Lichtschwert hält, eindeutig das Griff des gleichen Lichtschwerts, das Rey verwendet, d. h. Lukes Originalschwert. Das heißt, er nimmt es Rey irgendwann weg und gibt es ihr dann zurück oder sie teilen es während des gesamten Films. Beide Szenarien bedeuten jedoch immer noch Der letzte Jedi könnte sehr gut nie ansprechen, was mit Lukes grünem Lichtschwert passiert ist. Was für Hardcore-Fans möglicherweise wichtiger ist als alles, was mit Reys Eltern, Kylo Rens Entscheidungen oder irgendetwas mit Snoke zu tun hat.

Es sei denn natürlich, Snoke hat Reys geheime Eltern angeheuert, um Lukes zweites Lichtschwert zu stehlen, weshalb er im Trailer so verwirrt ist, als sie ihm sein erstes zurückbringt.

Der letzte Jedi - das Geheimnis von Lukes grünem Säbel - öffnet sich am 15. Dezember überall.



Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, sehen Sie sich dieses Video eines anpassbaren Spielzeug-Lichtschwerts an.