Die mandalorianische Staffel 2 könnte einen seltsamen Teil des Star Wars-Spielekanons der 90er Jahre wiederbeleben

Wenn Sie Ende der 90er Jahre Star Wars-Videospiele gespielt haben, waren Ihnen wahrscheinlich mehrere Charaktere bekannt, über die niemand mehr spricht. Erwähnen Sie heute einem Star Wars-Fan 'Thok' oder 'Arden Lyn', und Sie scheinen den Verstand verloren zu haben. Aber 1997 wurde die Straßenkämpfer Abschlag Star Wars: Meister der Stahlhand Ich sah bekannte Charaktere wie Luke Skywalker und Han Solo, die sich gegen eine Vielzahl neuer Gesichter duckten. Schon damals hat niemand wirklich daran gedacht Stahlhand gezählt als echter Kanon, aber der Trailer für Der Mandalorianer Staffel 2 könnte das alles ändern.

In einer Szene haben wir definitiv einen Kampfring gesehen, ähnlich wie wir ihn gesehen haben Stahlhand mit zwei Gamorreaern, wie Stahlhand ist Thok und duckt sich. Erlebt dieses obskure Spiel ein Comeback? Vielleicht hat es schon.



Was war Meister der Stahlhand ?

Meister der Stahlhand war ein Kampfspiel für die PlayStation. Der Kaiser rekrutierte einen Kampfsportler namens Arden Lyn, um die Anführer der Rebellenallianz zu bekämpfen und sie für die Zerstörung des Todessterns zu bestrafen. Arden Lyn hatte einen Cyborg-Arm, der kleine Energieblitze abfeuern konnte, und sie war eine Meisterin der Kampfkunst, bekannt als 'Teräs Käsi', was im Grunde alles war, was Sie über sie wissen mussten.



Zu den Kämpfern im Spiel gehörten: Han Solo, Prinzessin Leia, Luke Skywalker, ein Sturmtruppler, ein Pfadfindertrupp, Boba Fett, ein Tusken Raider namens 'Hoar' und ein Gamorrean-Wächter namens 'Thok'. Geheime freischaltbare Charaktere waren Darth Vader, Mara Jade und der schurkische Mandalorianer Jodo Kast.

In wem ist dein Lieblingscharakter? Der Mandalorianer ? Klicken Sie hier, um jetzt an der ultimativen Mando-Umfrage teilzunehmen!



wie man an den oscars 2017 teilnimmt

Der Gamorrean 'Thok' gegen den Tusken Raider 'Hoar'. Sie können dieses Zeug nicht erfinden. LucasArts

Ist Meister der Stahlhand Kanon?

Nein, aus ziemlich offensichtlichen Gründen. Mara Jade ist kein Kanoniker. Vader, der wie ein Boxer mit diesen Fäusten kämpft, ist absurd. Es gibt keinen guten Grund für Luke und Han, sich gegenseitig ins Gesicht zu treten. Und doch im Film 2018 Solo: Eine Star Wars-Geschichte, Qi'ra sagte direkt dass sie weiß, wie man mit 'Teräs Käsi' kämpft. Dies scheint zumindest die Kampfkunstform selbst teilweise zum Kanon zu machen, selbst wenn die Situationen im Spiel nicht eingetreten sind. Korrelativ, Nur spielte auch schnell und locker mit verrückten Legenden, die nicht kanonisch sind, auch mit Landos Hintergrundgeschichte. In einer Szene verweist Lando auf den nicht-kanonischen Roman Lando Calrissian und der Mindharp von Sharu, was darauf hindeutet, dass ein 'echter' Kanon auch irgendwo jenseits des Legends-Kanons existiert.

Nichts davon macht Arden Lyn oder Mara Jade plötzlich kanonisch. Aber darüber jene, die gegen Gamorreaner kämpfen?



Ist Thok in Mandalorianer Staffel 2 oder was?

Es scheint, als ob es in dieser Saison irgendeine Form von Gamorrean-Groll-Match gibt. Am Ende des Trailers der zweiten Staffel betritt Mando einen Ort, an dem ein Kampf zwischen zwei Gamorreaern stattfindet, und schlägt sich gegenseitig mit Vibrationsäxten. Das fühlt sich sehr an Meister der Stahlhand, schon allein deshalb, weil Beispiele für formalisierte Kampfspiele in Star Wars ziemlich selten sind. Dies sieht aus wie ein buchstäbliches Käfig-Match zwischen diesen beiden Gamorreaern, was es wie ein Osterei für erscheinen lässt Stahlhand . Was Sie dann fragen lässt, ob einer dieser Gamorreaner buchstäblich Thok heißt. Nun, das ist nicht-kanonisches Zeug, aber wenn es Thok ist, bedeutet das, dass er die Fähigkeit hat, einen Feuerball zu rülpsen.

Sagen wir das noch einmal: Einer dieser grünen Außerirdischen, berühmt für ihre Auftritte in Jabbas Palast in Die Rückkehr des Jedi, könnte die Fähigkeit haben, Feuerbälle zu rülpsen, genau wie im Spiel. Während Wookieepedia stimmt zu Daß Thok ein nicht-kanonischer Charakter ist, unterstützt das Feuerball-Rülpsen. Thoks Hintergrundgeschichte stammt von Sachbuch-Blog-Artikel 2013 auf StarWars.com veröffentlicht, in dem auch erwähnt wird, dass er einen Bruder namens Gorc hatte, der Force-Potenzial hatte.

Das Fazit ist also ziemlich klar: Laut einigen sehr obskuren Star Wars-Apokryphen könnten diese beiden Gamorreaner in der Lage sein, Feuerbälle zu spucken und benutze die Kraft.

Der Mandalorianer Staffel 2 kommt am 30. Oktober zu Disney +.