Mandalorianische Staffel 3 könnte das größte Problem mit The Force Awakens beheben

Mando ist unser König! Im Finale von Der Mandalorianer Staffel 2 , der Thronfolger des Planeten Mandalore ist seltsam, nicht mehr Bo-Katan . Plötzlich ist Din Djarin selbst bereit, der wahre Herrscher der Mandalorianer zu werden, hauptsächlich weil er versehentlich den Dunkelschwert in einem Kampf gewonnen hat, den er vermeiden wollte. Aber was bedeutet diese große Machtverschiebung für die weiteren Abenteuer von Der Mandalorianer ? Vorausgesetzt, wir bekommen eine Staffel 3 von Befehl , und Das Buch von Boba Fett ist nur eine eigene Sache, dann hat Din Djarin vielleicht gerade die tückischste aller Star Wars-Welten betreten: die Weltraumpolitik!

Wenn Din Djarin der Herrscher von Mandalore wird, eine Hypothese Mandalorianer Staffel 3 könnte die Sichtweise der gesamten Serie komplett verändern. Anstatt sich nur auf das Wissen zu konzentrieren, das Mando als Kopfgeldjäger hat, könnte der Umfang der Show die politischen Machenschaften der gesamten Galaxie umfassen. Und wenn das passiert, Der Mandalorianer könnte bereit sein, einige wackelige Weltgebäude aus zu reparieren Das Erwachen der Macht und der Rest der Fortsetzungen (nicht die Erwähnung dieser schrecklichen Weltraumpolitik in den Prequels). Kurz gesagt, Mandos mögliche neue Rolle als Herrscher von Mandalore könnte einige riesige Handlungslöcher reparieren. Warnung! Spoiler und voraus.



Das Problem mit Star Wars und Politik

Langweilig ... Lucasfilm



Warum hat Doktor seltsam Thanos den Zeitstein gegeben?

Star Wars liebt es, sich mit Weltraumpolitik zu beschäftigen, aber wenn es um Filme geht, ist dies normalerweise ein Fehler. Die ursprüngliche Trilogie ignorierte die Politik im Grunde genommen zum Besseren - das Beste, was wir bekommen, ist die frühe Enthüllung, dass der Senat aufgelöst wurde. Aber als George Lucas sich entschied, die Prequels zu machen, beschäftigte er sich intensiv mit der Weltraumpolitik, und wir alle wissen, wie das ging.

In der Zwischenzeit versuchte die Fortsetzung der Trilogie, einen Mittelweg zu finden. Es gibt ein bisschen mehr Politik in die Handlung, zumindest in Das Erwachen der Macht , aber nachdem die Neue Republik zerstört wurde, kehrt die Geschichte zu einer klassischen Star Wars-Dynamik von Empire (First Order) vs. Rebels (Resistance) zurück. Die Politik ist der am wenigsten interessante Teil dieser Filme, aber Der Mandalorianer Dies könnte sich ändern und zeigen, wie die Galaxie auf den Punkt kam, kurz bevor der Erste Orden beschloss, die gesamte Regierung der Neuen Republik auf einen Schlag in die Luft zu jagen.



Wie ist die Neue Republik in Star Wars gefallen?

Die Republik wird zerstört. Lucasfilm

In der Zwischenzeit von Der Mandalorianer (9 ABY) und Das Erwachen der Macht (34 ABY) Die Politik der Galaxie verschiebt sich radikal. Im Befehl Wir sehen die Galaxie meistens in einer Art Flitterwochenphase nach der Niederlage des Imperiums in Die Rückkehr des Jedi . Dem bekannten Status Quo von Empire Versus Republic ist jedoch das Wissen inhärent, dass nichts davon von Dauer sein wird. Alles an den Bemühungen der Neuen Republik, die Ordnung am äußeren Rand der Galaxie aufrechtzuerhalten, wird während der gesamten Serie als zwecklos angesehen, und Star Wars-Fans wissen, dass die Schrift von Anfang an so ziemlich an der Wand hängt. Schließlich wird die Neue Republik schwach und ineffektiv, so dass der Erste Orden die Galaxie zerstören kann. Noch bevor die Starkiller-Basis den Sitz der Republik im Hosnianischen System zerstörte, war Leia bereits in den Untergrund gezwungen worden, um ihren geheimen Widerstand zu beginnen.

ist der letzte von uns Multiplayer

Aber wie ist es so schlimm geworden? Es scheint möglich, dass die Neue Republik keine großartige Arbeit geleistet hat, um die Galaxie zu vereinen.



Wie Mandalore hineinpasst Der Manalorianer Staffel 3?

Mandalorianer auf Mandalore während Die Klonkriege. Lucasfilm

Im Die Klonkriege In dieser Zeit erklärte sich der Planet Mandalore im Krieg zwischen der Republik und den Separatisten für neutral. Die Auswirkungen auf die Klonkriege waren signifikant genug, dass Obi-Wan Kenobi es versuchte sehr schwer die Mandalorianer dazu zu bringen, sich der Republik anzuschließen, um die Separatisten am Gewinnen zu hindern. Zu dieser Zeit war Mandalore offiziell ein friedlicher Planet, aber wie wir in erfahren haben Die Klonkriege Es hingen immer noch eine Menge verschiedener mandalorianischer Krieger herum. Diese Mandalorianer (einschließlich Bo-Katan) haben sich nie offiziell mit der Republik zusammengeschlossen, aber sie haben gekämpft, um Darth Mauls Schattenkollektiv (und das Imperium) von ihrem Planeten fernzuhalten. Bei Maul funktionierte das, beim Imperium nicht.

Wenn Mandalore sich früher auf die Seite der Alten Republik gestellt und ihre Krieger gegen die Separatisten vereinigt hätte, könnten Sie sich hypothetisch ein anderes Ergebnis als die Klonkriege vorstellen. Zugegeben, die meisten der verschiedenen Sekten der Mandalorianer kamen zu diesem Zeitpunkt nicht wirklich miteinander aus, aber das größere Konzept bleibt bestehen: Der Planet Mandalore war ein strategischer Aktivposten in den Klonkriegen, und es liegt auf der Hand, dass nach dem Fall des Imperiums dasselbe Sache war wahr.

Wird Din Djarin nun, da er theoretisch für die gesamte Rasse verantwortlich ist, in der Lage sein, die verschiedenen Clans und Sekten der Mandalorianer zu einer Einheitsfront zu vereinen?

Wird Mandalore der Neuen Republik beitreten?

Sieht so aus, als hätten wir hier Mandos Vizepräsidenten. Lucasfilm

Wie heißt das neue Call of Duty-Spiel?

Während der Zeit von Der Mandalorianer , der Sitz der Macht für die Neue Republik ist nicht mehr auf Courscant, aber er ist auch noch nicht in das Hosnianische System verlegt. Zu diesem Zeitpunkt ist die Regierung der Neuen Republik auf dem Planeten Chandrila, dem Heimatplaneten von Mon Mothma, zentralisiert. In diesem Zeitraum von 9 ABY scheint es, als würde die Neue Republik Verbündete sammeln und versuchen, die Kontrolle zu verschärfen, um zu verhindern, dass die Überreste des Imperiums alles vermasseln. Wieder wissen wir, dass sie scheitern werden, aber abgesehen von einigen großen Romanen wie Stammbaum haben wir nicht wirklich gesehen wie der Zusammenbruch der Neuen Republik geschieht. Vermutlich hat Cara Dune den Planeten Nevarro in dieser Saison offiziell mit der Neuen Republik verbunden, oder zumindest verhält sie sich so.

Diese Tatsache - kombiniert mit Mando kann sein den Thron von Mandalore zu besteigen - scheint auf eine Phase des Wachstums und der Expansion der Neuen Republik hinzudeuten. Im Moment fühlt es sich so an, als würden gute Menschen auf großen Planeten an die Macht gebracht. Das heißt, wenn Mando oder Bo-Katan auf den Thron von Mandalore aufsteigen, müssen sie sich mit ziemlicher Sicherheit der Frage stellen: Sollte ihr Planet der Neuen Republik beitreten?

Die Antwort auf diese Frage ist nicht so interessant wie der Prozess, durch den die Frage abgefragt wird. Der Standpunkt in Das Erwachen der Macht befindet sich in einer Galaxie, die bereits wieder am Rande eines totalen Krieges steht. Aber wieder, Der Mandalorianer wird eingestellt, bevor etwas davon passiert. Die Neue Republik ist erst seit fünf Jahren an der Macht, und die Dinge ändern sich immer noch. Der Weg von dieser Zeit zum politischen Status quo von Das Erwachen der Macht ist immer noch sehr trüb.

Aber wenn Din Djarin sich in der Weltraumpolitik versucht Mandalorianer In Staffel 3 könnte sich ein Teil des Nebels zu heben beginnen. Und im Gegensatz zu einigen anderen Weltraumpolitikern hat Mando eigentlich keine versteckte Agenda. Er kümmert sich nur darum, die Galaxie für sein Volk und entzückende kleine wie Baby Yoda sicher zu machen. Wie konnte sein Idealismus die Galaxie verändern? Von allen möglichen Fragen für Staffel 3 scheint dies die zu sein, die dem, worum es im Herzen der Show geht, am nächsten kommt.

Im Moment haben wir nur einige wenige Leute sagen hören: 'Dies ist der Weg.' Stellen Sie sich nun die Senatskammer der Neuen Republik vor, die voller Menschen ist, die es lieben, wenn Mando sie ihm vorsingt. Bevor die Neue Republik fällt, muss sie wieder in Gang kommen. Vielleicht kehrt die Demokratie auf diese Weise zurück, mit tosendem Applaus für einen ehemaligen Kopfgeldjäger namens Din.

Der Mandalorianer Staffeln 1 und 2 werden jetzt auf Disney + gestreamt.

Wann kommt die neue Samurai-Buchse heraus?

Möglicherweise erhalten wir einen Teil des Umsatzes mit Produkten, die in diesem Artikel gekauft wurden, der von unserer Redaktion verfasst wurde.