Die mandalorianische Staffel-3-Theorie enthüllt Grogus Retter aus der Zeit vor der Ära

Wer hat Baby Yoda aus Order 66 gerettet? Diese Frage beschäftigt Star Wars-Fans seitdem Der Mandalorianer stellte den Charakter vor. Grogu war bereits 50 Jahre alt, als ihn die Zuschauer in der ersten Folge der Disney + Show trafen, was bedeutete, dass er während Order 66 und der Jedi Purge am Leben war. Diese Tatsache wurde später von Ahsoka Tano in bestätigt Der Mandalorianer Staffel 2, in der auch bekannt wurde, dass Grogu im Jedi-Tempel auf Coruscant aufgewachsen war.

Diese Details haben die Fans dazu gebracht, darüber zu spekulieren Gelbe Vergangenheit noch mehr als zuvor. Glücklicherweise könnte eine neue Fan-Theorie den Jedi enthüllen, der dafür verantwortlich ist, Grogu aus dem Jedi-Tempel zu holen.



Die Theorie - Redditor u / therealgundambael legt nahe, dass es kein anderer als Quinlan Vos war, der Grogu vor dem sicheren Tod auf Coruscant rettete. Um ihre Behauptung zu untermauern, argumentiert der Redditor, dass Vos aufgrund seiner umfangreichen Erfahrung im Undercover-Bereich einzigartig gerüstet gewesen wäre, um sich in den Jedi-Tempel zu schleichen und Grogu dort rauszuholen sowie ihn danach am Leben und versteckt zu halten. Grogu wurde auch von Niktos bewacht, als er von Din Djarin in The Mandalorian Pilot gefunden wurde, von denen viele normalerweise für den Hutt-Clan arbeiten, der sich wieder mit Vos 'Verbindungen zur kriminellen Unterwelt verbinden würde.



Wann ist der Stand der Gewerkschaft 2018?

Lucasfilm

Wer ist Quinlan Vos? Quinlan Vos war in den letzten Tagen der Republik ein Jedi und bekannt dafür, dass er mehr gegen die meisten Jedi der Zeit verstieß. Er war ein erfahrener Verfolger, der in der Lage war, die Erinnerungen anderer Menschen durch Berühren von Objekten zu lesen, mit denen sie umgingen, und ihm wurden häufig Missionen zugewiesen, die ihn in die kriminelle Unterwelt der Galaxis führten.



In dem Klonkriege In einer Zeichentrickserie hat sich Vos mit Obi-Wan Kenobi zusammengetan, um Ziro the Hutt zurückzuerobern und den Kopfgeldjäger Cad Bane zu fangen, der Ziro aus einem Gefängnis der Republik befreit hatte. Das Paar scheiterte letztendlich an seiner Mission, aber Vos hinterließ sowohl bei Obi-Wan- als auch bei Star Wars-Fans einen bleibenden Eindruck.

Inzwischen der Star Wars Roman Dunkler Schüler (was später im Krieg stattfindet) folgt Vos, als er vom Jedi-Rat beauftragt wird, Graf Dooku zu ermorden. Zu diesem Zweck tat sich Vos mit Asajj Ventress, Dookus ehemaligem Lehrling, zusammen, der Vos half, verdeckt zu werden, und ihm die Wege der dunklen Seite der Truppe beibrachte. Die beiden verliebten sich schließlich, nur dass Ventress durch Graf Dooku starb, den Vos in der Hoffnung verschont hatte, auf die helle Seite der Truppe zurückzukehren. Vos verbrachte dann den Rest des Krieges damit, Streitkräfte um die Galaxie zu führen und mit den Wookiees auf Kashyyyk zu kämpfen.

Baby Yoda wartet geduldig auf mehr Platz Macarons in Der Mandalorianer Lucasfilm



Würfel Denkmal in der Wüste Fortnite

Das Invers Analyse - Insbesondere glauben beide Charaktere im Star Wars-Universum und viele Fans, dass Vos einer der wenigen Jedi war, die die Säuberung überlebt haben, was bedeutet, dass er während der Ereignisse von leicht noch am Leben sein könnte Der Mandalorianer und hätte derjenige sein können, der Grogu vom Tempel weggebracht hat.

Von allen Charakteren, von denen Fans vorgeschlagen haben, dass sie Grogu gerettet haben könnten, ist Quinlan Vos einer der faszinierendsten. Die einzigartige Persönlichkeit und die Methoden des Charakters machten ihn zu einem herausragenden Spieler Die Klonkriege Er ist jedoch immer noch kein besonders bekannter Star Wars-Charakter. Das disqualifiziert ihn jedoch nicht unbedingt von seinem Auftritt Der Mandalorianer .

Warum bräune ich mich so leicht?

Jon Favreau und der Rest der Mandalorianer Das Kreativteam hat sich wiederholt als bereit erwiesen, mehr zu verwenden obskure Zeichen und Handlungspunkte aus den animierten Star Wars-Shows und Büchern in der Show. In der Tat könnte man das argumentieren Der Mandalorianer Die Fähigkeit, tief geschnittene Star Wars-Referenzen für Gelegenheitsfans leicht verständlich zu machen, war eine der größten Stärken. Das bedeutet, dass die Möglichkeit, dass Quinlan Vos ins Spiel kommt - möglicherweise als Grogus mysteriöser Retter - sehr auf dem Tisch liegt.

Der Mandalorianer ist ab sofort auf Disney + zum Streamen verfügbar.