'The Mitchells vs. the Machines' hatte fast einen Spider-Man-Cameo-Auftritt, sagt der Regisseur

Zu machen Spider-Man: In den Spider-Vers Sony musste erfinden neue Arten von Animationstechnologie . Das Ergebnis war ein atemberaubender, mit dem Oscar ausgezeichneter Film, der die Grenze zwischen Cartoon und Comic verwischte. Gleichzeitig drehte Sony einen weiteren Animationsfilm, der dieselbe Technologie übernahm Spinnenvers und benutzte es, um etwas sehr ... Seltsames zu tun.

Das Ergebnis ist Die Mitchells gegen die Maschinen (jetzt auf Netflix erhältlich), die Geschichte einer dysfunktionalen Familie, die zusammenkommt, um die Welt vor einer Roboterapokalypse zu retten. Regisseur Mike Rianda erzählt Invers Um seinen Film zu drehen, musste Sony Pictures Imageworks seine Herangehensweise völlig überdenken Spinnenvers einen Film voller faltiger und klumpiger Menschen zu schaffen.



Sie nahmen all diese Werkzeuge an Spinnenvers , und sie mögen sie irgendwie gebogen, sagt Rianda.



Zum Beispiel in Spinnenvers Die Schatten bestehen aus Punkten, was dem Film einen Comic-Look verleiht. Aber in Die Mitchells gegen die Maschinen Diese Punkte werden durch digitale Pinselstriche ersetzt.

Wann finden Ameisenmensch und Wespe statt?

Die Mitchells gegen die Maschinen .Sony



Spider-Man: In den Spider-Vers .Sony

dunkle Seelen 3 untote Legion gesetzt

Es ist wirklich subtil, sagt Rianda. Sie bemerken es nie, aber wenn Sie sich den Film als Ganzes ansehen, denken Sie hoffentlich: das ist wild, was ist daran anders?

Ein weiterer großer Unterschied zwischen den beiden Filmen? Das Charakter-Design. Spider-Man in den Spider-Vers ist voll von schlanken Superhelden. Die Mitchells sind so weit davon entfernt, wie es nur geht. Obwohl sie animiert sind, sehen sie aus wie eine echte Familie voller echter, seltsam aussehender Menschen. Dies war eine einzigartige Herausforderung für das Team von Sony.



Es ist schwer für einen Computer, faltig und klumpig zu arbeiten, sagt Rianda.

Dies ist Sonys teuerster Charakter, den wir je hatten. Sony

was auf amazon reddit zu kaufen

Die größte Herausforderung könnte jedoch die Schaffung von Rick Mitchell gewesen sein, dem unfähigen, aber wohlmeinenden Patriarchen der Familie, der von Danny McBride geäußert wurde. Mit einem kopflastigen Design und einem Durcheinander von Haaren ist Rick möglicherweise der ehrgeizigste Sony Animation-Charakter, den es je gab.

Für Rick Mitchell waren sie wie: Dies ist Sonys teuerster Charakter, den wir je hatten , Sagt Rianda. Wir waren wie, Sein Barthaar muss unebener sein und sie sind wie Jesus . Aber ich bin wirklich froh, dass wir es getan haben, denn wenn Sie den Film sehen, kommen die Leute wie fast von Hand gemacht heraus und es unterstreicht hoffentlich ihre Menschlichkeit.

Laut Rianda gab der Supervisor für visuelle Effekte, Mike Lasker (der an beiden Filmen gearbeitet hat), dies sogar zu Die Mitchells gegen die Maschinen war der schwierigere von beiden.

Ich weiß nicht, ob er das noch schaffen würde, sagt Rianda, aber zu der Zeit sagte er: 'Das ist schwieriger als der Spinnenvers.'

Die Mitchells gegen die Maschinen bringt Sony Animation an neue Grenzen

Adult Swim Rick and Morty Staffel 4 Folge 2

Werden wir angesichts der Nähe der beiden Filme jemals einen Crossover bekommen? Könnte Rick Mitchell in auftauchen Spinnenvers 2 ? Rianda schließt nichts aus. Tatsächlich hätte er es fast geschafft, seinen Film während der Produktion in das animierte Spider-Man-Universum zu schleichen

Vielleicht gibt es Der Mitchell ist in den Spinnenvers oder Die Mitchells gegen Spider-Man .

Ich erinnere mich, dass ich versucht habe, im Hintergrund eines Schusses wie eine Art zerzaustes, klumpiges Spider-Man zu werden, sagt Rianda, aber die Leute sagten: Schau, wir müssen den Film beenden . Aber ich denke definitiv, dass das möglich ist. Vielleicht gibt es Der Mitchell ist in den Spinnenvers oder Die Mitchells gegen Spider-Man .

Die Mitchells gegen die Maschinen wird jetzt auf Netflix gestreamt.