Die neue Enthüllung des Call of Duty-Charakters aus dem Kalten Krieg kann die gesamte Geschichte verändern

Rache serviert man am besten kalt. Aber Rache in Call of Duty: Kalter Krieg der Black Ops heizt nur auf. Ein Charakter, der erfahrenen Spielern der Black Ops Serien werden über ihre Nachkommen in der kommenden Zeit anwesend sein Call of Duty: Kalter Krieg der Black Ops . Und weitere werden sehr bald bekannt gegeben.

Was ist passiert? - Das Call of Duty Black Ops Kalter Krieg ARG (Alternate-Reality-Spiel) Bauer nimmt Bauer machte am 26. Oktober eine verlockende Enthüllung über die Geschichte des kommenden Spiels.



In einem Video, das auf dem Twitter-Account des Entwicklers Treyarch Studios geteilt wurde, identifizierte sich ein Mann als William Bowman. Er ist der Sohn von Joseph Bowman, einem Charakter aus dem ersten Spiel der Black Ops Serie, veröffentlicht im Jahr 2010.



keine Waffen mehr im Tal

'Dieses Spiel fühlte sich so real an, als würde ich wirklich irgendwo in einen Regierungsserver einbrechen und etwas entdecken, das ich eigentlich nicht sollte', sagt William Bowman, der sich zuerst unter einer Motorhaube verkleidet und durch einen verstümmelten Sprachfilter spricht. „Ich denke, das war es, was ich immer sein sollte. Der Unruhestifter, der nicht weiß, wann er aufhören soll. Genau wie mein Vater. '

Nachdem er die Motorhaube heruntergezogen hat, identifiziert er sich: „Mein Name ist William Bowman. Joseph Bowman war mein Vater. Wir haben noch viel zu tun. Wir sehen uns sehr bald. '



Auf der Website neckt Treyarch weiter: '10/28 13 Uhr PT - Schalte den nächsten Teil der Geschichte frei', was bedeutet, dass mehr dahinter steckt Bauer nimmt Bauer noch zu zeigen.

Wer sind die Bowmans? - Joseph Bowman, gespielt von dem Musiker und Schauspieler Ice Cube in den 2010er Jahren Black Ops war ein Soldat und der rechte Mann mit wiederkehrendem Charakter Frank Woods. Joseph wurde von Viet Cong kapituliert und von einem russischen Spetsnaz-Soldaten in der 'Payback' -Mission getötet.

William Bowmans Rolle in Black Ops Kalter Krieg , bestätigt etwas, was Fans bisher nur vermutet haben: Es ist eine direkte Fortsetzung des ersten Spiels der Serie, kein Neustart. William scheint die Talente eines Hackermeisters zu haben, was Fragen für die Geschichte von aufwirft Black Ops Kalter Krieg . Es wird allgemein angenommen, dass das Spiel in den letzten Jahren des Kalten Krieges stattfinden wird Bauer nimmt Bauer schlägt vor, dass es später in den 90er Jahren oder sogar später stattfinden könnte.



alles am Ende des Solos

Laut der Call of Duty Wiki Joseph wurde 1940 geboren und starb 1967 im Alter von 27 Jahren. Obwohl es nicht bekannt ist, wann Joseph William hatte, können wir logischerweise schließen, dass William nicht älter als ein Jahr war, als Joseph starb. Kalter Krieg soll in den 80ern stattfinden, was bedeutet, dass William nicht älter wäre als 20 während der Ereignisse des Spiels. Seine Enthüllung in der Bauer nimmt Bauer Video, deutet darauf hin, dass er älter als das ist, vielleicht 25 oder 26. Seine Müdigkeit und sein allgemeines Auftreten deuten auf jemanden im Bereich von 30 hin, obwohl er vielleicht lernen könnte, wie man sich in Regierungsnetzwerke hackt und dies regelmäßig tut, um jemanden um einige Jahre zu altern.

israel kamakawiwo ole wie ist er gestorben?

Je nachdem, wie alt William in diesen Videos sein soll, die Geschichte von Kalter Krieg könnte tatsächlich weiter in der Zukunft stattfinden, als wir erkannt haben, aber auch eine Geschichte aus den 80ern. Eine enge Annäherung daran wären die frühen Assassin's Creed-Spiele, die in der heutigen Zeit stattfinden und die Einstellungen der Zeitperiode über Erinnerungen besuchen.

Das Invers Analyse - Es gibt noch weitere Enthüllungen Kalter Krieg vor der Veröffentlichung des Spiels am 13. November. Die Enthüllung von William Bowman ist groß, aber so viele Fragen zu seiner Rolle und seinen Motivationen - vermutlich Rache für den Tod seines Vaters - bleiben unbeantwortet. Es geht auch darum, wann das Spiel tatsächlich stattfinden wird.

Im Moment ist es einfach aufregend zu wissen, dass die Geschichte von Black Ops ist noch nicht vorbei. Bei weitem nicht.

Call of Duty: Kalter Krieg der Black Ops wird am 13. November veröffentlicht.