Der neue mandalorianische Trailer der zweiten Staffel könnte Boba Fett necken

Nur noch zwei Wochen Der Mandalorianer Staffel 2 Star Wars-Fans verlassen den Hyperraum und verlangen nach einigen großen Hinweisen auf die weiteren Abenteuer von Din Djarin und dem 'Kind'. Der neueste einminütige Trailer, der am 19. Oktober zur Halbzeit des Fußballs am Montagabend ausfiel, gab nicht viel mehr preis als der erste Trailer. Aber es gibt zwei subtile Hinweise, die auf ein altes Gerücht zurückführen könnten, dass Boba Fett - die erste Person, die wir jemals gesehen haben, wie sie eine mandalorianische Steinrüstung gesehen hat - tatsächlich zurückkehren könnte Mandalorianer Staffel 2.

Hier ist, warum dieser subtile Trailer für Mandalorianer Staffel 2, nur kann sein könnte die Rückkehr von Boba Fett necken.



In Bezug auf neue Informationen über die Geschichte von Mandalorianer Staffel 2, der neue Trailer sagt uns ziemlich genau, was wir bereits wissen. Mando trifft sich wieder mit Greef Karga und Cara Dune, um das rechtmäßige Zuhause des Kindes (auch bekannt als Baby Yoda) aufzuspüren. Wie in der ersten Staffel sind alle immer noch auf der Suche nach Mando, zu dem anscheinend in dieser Staffel auch die Neue Republik gehört. Der Trailer öffnet sich mit den X-Wings, die wir im letzten Trailer gesehen haben und die Mando zum Absturz zwingen, nachdem er gesagt hat: 'Razor Crest, steh auf.' Theoretisch sind wir es gewohnt, dass die Leute, die X-Wings fliegen, die Guten sind, aber vielleicht ist das aus Mandos Sicht nicht wirklich der Fall.



Hier ist noch einmal der Trailer, für den Fall, dass du ihn verpasst hast:

Offensichtlich taucht Boba Fett in keinem dieser Aufnahmen auf. Warum sollte jemand sagen, dass Boba Fett hier gehänselt wird? Zum einen gibt es guten Grund zu der Annahme, dass Boba Fett einfach deshalb zurückkehrt Der Hollywood Reporter und andere haben zuvor gesagt, dass Temuera Morrison zurückkehrt, um Boba Fett (oder einen anderen Klon?) zu spielen Mandalorianer Staffel 2. Vorausgesetzt, Boba Fett ist in dieser Staffel und ist am Leben , warum sollte Mando sich mit ihm kreuzen müssen - abgesehen von der Tatsache, dass sie beide Kopfgeldjäger sind?



Nun, eine Szene im Trailer scheint zu zeigen, wie Cara Dune und Greef Karga einen blauhäutigen Mythrol aus einer Art imperialem Gefängnis sprengen. Dies konnte nichts bedeuten, aber Mandos erstes Kopfgeld in der ersten Folge von Der Mandalorianer war ein unbenannter Mythrol. Könnte das der gleiche Typ sein? Und wenn es der gleiche Typ ist, warum bringen sie ihn dann aus dem Gefängnis?

Wenn Greef Karga jemanden befreit, der gemäß dem Kopfgeldjäger-Code gejagt wurde, könnte dies bedeuten, dass Mando und seine Freunde den Zorn anderer Kopfgeldjäger auf sich ziehen, indem sie diesen Code brechen. Wenn Boba Fett Teil einer Kopfgeldjagd ist, könnte dies Grund genug für ihn sein, genau dort aufzutauchen.

Kommt Ihnen dieser Blaue nicht bekannt vor? Lucasfilm



Aber die etwas größere Entwicklung ist, dass Mando klar macht, dass er nach 'anderen Mandalorianern' suchen wird, um seine Suche zu erleichtern. Für Fans von Die Klonkriege oder Rebellen, Dies könnte bedeuten, dass ein Mandalorianer wie Sabine Wren oder Bo-Katan den Helm entfernt - beide sollen auch in dieser Saison auftreten.

Das heißt, obwohl Boba Fett technisch gesehen vielleicht kein Mandalorianer ist, wie wir sie sehen, hat Staffel 1 ziemlich viel von der Idee gemacht, dass es egal ist, wo Sie geboren wurden; Ein wahrer Mandalorianer zu sein bedeutete, dass Sie Teil eines Glaubensbekenntnisses waren. Waren Jango und Boba Fett, abgesehen vom Schaukeln der Rüstung, tatsächlich Mandalorianer? Wenn Mando nach anderen Menschen wie ihm sucht, kann er möglicherweise nicht zu wählerisch in Bezug auf diese Unterscheidungen werden.

Oder anders ausgedrückt: Wenn Mando nach anderen Mandalorianern sucht, was passiert, wenn er nur Boba Fett findet?

Der Mandalorianer Premiere am 30. Oktober auf Disney +.