Ein großes Comic-Osterei zeigt, wie WandaVision enden wird

'Eintönig. Mechanisch. Überhaupt nicht menschlich. '

Suche zwischen einer Tankstelle Fortnite

Das dachte sich Wanda, als sie das gebleichte weiße Wesen, das einst ihr Ehemann, die Vision, war, zum ersten Mal in John Byrnes Lauf in der Marvel-Comics-Serie ansah West Coast Avengers in den späten 80ern. In Ausgabe Nr. 45 endet Wandas Suche nach ihrem entführten Ehemann mit Herzschmerz, als sie die Vision fürchterlich verstümmelt findet und sich dann dramatisch verändert.



Im Marvel Cinematic Universe sieht es anders aus. Hier ist was für ein Klassiker Rächer Handlung enthüllt über die massive Post-Credits-Szene von WandaVision Folge 8 und was kommt im explosiven Finale? Wichtige Spoiler für Episode 8 voraus.



Aber zuerst: Wie haben Fernsehen und Filme Sie durch die Pandemie gebracht? Wir wollen von dir hören! Nimm das schnell Invers Umfrage.

In der achten Rate von WandaVision , die Post- Avengers: Endspiel Der Verbleib von Vision (Paul Bettany) und Wanda (Elizabeth Olsen) wird in einer mit Expositionen gefüllten Episode enthüllt, die nicht nur Wandas Verliebtheit in Fernseh-Sitcoms erklärt, sondern auch, wie ihre starke Trauer eine künstliche Realität in einem verfallenden Vorort von New Jersey geschaffen hat.



Wir erfahren auch, dass Tyler Hayward, der super skizzenhafte Direktor von S.W.O.R.D., versuchte, die Vibranium-Leiche von Vision zu bergen und sie als Drei-Milliarden-Dollar-Waffe einzusetzen. Wanda tut es überraschenderweise nicht nimm den Körper zurück, wie wir dachten, dass sie es tat. Stattdessen geht sie einfach ... nach Hause. Auf ein Grundstück in New Jersey kauften sie und Vision für sich. Ein Ort, um alt zu werden.

Eine Ausgießung aufgestauten Kummers verändert die Stadt jedoch, da die Vision auf mysteriöse Weise vor ihren Augen wieder auferstanden ist und alles so aussieht Die Dick Van Dyke Show.

Sie haben das nicht kommen sehen? Marvel Studios



In der Post-Credits-Szene von Episode 8 erfahren wir, dass Hayward sein Ziel immer noch erreicht hat. (Es stellte sich heraus, dass eine Drohne voller Wandas Magie alles war, was sie brauchten.) Mit den geernteten Kräften von Wanda und dem Körper des Sehens konnte S.W.O.R.D. schafft eine 'neue' Vision, einen blassweißen Geist in einer renovierten Hülle. Als die 'Weiße Vision' erwacht, erwarten die Fans nun einen Showdown 'Vision gegen Vision', den Vince McMahon per Pay-per-View verkaufen könnte.

Folgen Sie allen Invers 's WandaVision Berichterstattung bei unserer WandaVision Nabe .

Da dies jedoch die MCU ist, kam 'White Vision' nicht aus einem luftleeren Raum. Die Geschichte der Vision als Weiße Vision reicht bis ins Jahr 1989 zurück, als Übermensch und Unheimliche X-Men Der Schriftsteller / Künstler John Byrne übernahm Marvels West Coast Avengers.

Cover von West Coast Avengers # 45 mit der White Vision, in einer Nachbildung von John Buscemas Vision Cover für Die Rächer # 57. Illustriert von John Byrne.Marvel Comics

Geben Sie 'Vision Quest' ein

Als John Byrne das Schreiben übernahm Rächer Die Vision war weit entfernt von seinem ursprünglichen Charakter, einer von Ultron entwickelten Maschine. Vision war jetzt ein liebevoller Partner für Wanda, Vater ihrer Kinder, und benahm sich sehr wie ein exzentrischer Mensch im Körper eines Roboters.

Byrne hasste das. In einer Handlung mit dem Titel 'Vision Quest' ließ Byrne die Vision entführen und dekonstruieren. Eines der beständigsten Bilder von 'Vision Quest' ist eine albtraumhaft zerlegte Vision, die am Ende der Ausgabe Nr. 43 auf einem Tisch liegt. Ausgabe Nr. 44 setzt die Horrorgeschichte fort, mit einer grässlichen Profilaufnahme auf Seite eins des Gesichts der Vision, bei der seine Haut entfernt und seine metallischen Membranen, Röhren und Motherboards in verwickelten, undichten Spulen freigelegt sind.

Im Jahr 2010 kommentierte die Comic-Journalistin Karen Walker in einer Dezember-Ausgabe 2010 von Frühere Ausgabe ::

„Dieses Bild allein hat wahrscheinlich mehr dazu beigetragen, wie zukünftige Schriftsteller (und Leser) den Charakter wahrnehmen, als alles zuvor oder seitdem. Wenn man es einmal in Einzelteile zerlegt gesehen hat, ist es schwierig, wirklich an diesem Bild vorbeizukommen und sich die Vision als einen synthetischen Menschen vorzustellen, nicht als eine Maschine. '

Die Vision, zerlegt. Von West Coast Avengers # 43. Illustriert von John Byrne, Mike Machlan, Paul Becton und Bill Oakley.Marvel Comics

Mit Ausgabe Nr. 45 setzt Hank Pym Vision in einer unvollständigen Operation wieder zusammen. Obwohl Hank Vision zurückbringt, ist die Persönlichkeit von Vision verschwunden. Die Erinnerungen sind da, aber es gibt keine emotionale Bindung an Wanda oder die Rächer.

Ohne die Gehirnmuster von Wonder Man (der ursprünglichen Quelle der Persönlichkeit von Vision, und nicht Eine Kombination aus Stark, Banner, J.a.R.V.I.S. und dem Mind Stone (wie in der MCU) und irreparablen Schäden an seiner synthetischen Haut. Die Vision ist nicht mehr der farbenfrohe Ehemann von Wanda und der Vater von Tommy und Billy. (Tatsächlich hasste Byrne Vision so sehr, dass er auch Vision- und Wandas Kinderfragmente von Mephisto herstellte.) Als 'Weiße Vision' wird Vision zu einem emotionslosen, berechnenden Synthezoid.

Byrnes Erzählung aus der dritten Person fasst Wandas Gefühle zusammen:

'Seine Stimme ist wieder die perfekt modulierte Monotonie geworden, die sie hörte, als er zum ersten Mal mit ihr sprach, was jetzt vor hundert Leben zu sein scheint. Jedes Wort ist eine separate Einheit, die sich durch die mechanische Präzision der Sprache der Vision von denen um sie herum unterscheidet.

Es würde eine Weile dauern, bis die Vision wieder ganz wurde.

Die weiße Vision ist angekommen. Von West Coast Avengers # 45. Geschrieben von John Byrne, illustriert von Byrne, Mike Machlan, Paul Becton und Bill Oakley.Marvel Comics

Wofür 'Vision Quest' bedeutet WandaVision

Natürlich sieht es in der MCU anders aus. (Die Jury ist immer noch nicht bei Mephisto.) Während White Vision in seinem ursprünglichen Körper immer noch eine überarbeitete Vision ist, ist er jetzt Gegenstand von S.W.O.R.D., einer Organisation mit immer noch mysteriösen Plänen, die nichts anderes bedeuten, als „Macht zu haben“. Zum Schutz vor außerirdischen Bedrohungen ist S.W.O.R.D. brauche Vision gegen eine kommende Invasion?

wie man seinen eigenen pokestop macht

Die weiße Vision ist erwacht. Westview ist noch nicht fertig. Marvel Studios

So weit wie WandaVision geht, wir können S.W.O.R.D. wird White Vision - eine unmenschliche, gefühllose Waffe, die den Körper von Vision besitzt - schicken, um Wanda zu töten, deren magisch gemachte Vision (zuletzt gesehen, wie sie mit Darcy Lewis in einem Clownauto eine Schrotflinte reitet) White Vision in einem Gentleman-Duell bekämpfen wird. Paul Bettany sagte kürzlich, dass es einen Gastschauspieler gibt WandaVision Er wollte schon immer mit ihm arbeiten. Es gibt Theorien, dass dieser Schauspieler Patrick Stewart ist (der seinen Charles Xavier wegen Multiversum wiederholt), aber es ist bereits ein Witz unter den Fans, den Bettany wahrscheinlich selbst gemeint hat.

Wie auch immer, das Finale von WandaVision wird eine für die Ewigkeit sein.

WandaVision Streams sein Finale nächsten Freitag auf Disney +.