Die eine Science-Fiction-Satire, die Sie sehen müssen, bevor sie Netflix diese Woche verlässt

Einer der am meisten gehassten Science-Fiction-Filme nach seiner Veröffentlichung gilt heute als scharfer, vernichtender Klassiker. Und vielleicht aus den falschen Gründen. Obwohl der Kultfilm von 1997 in einem Roman von 1959 verwurzelt ist, der unverfroren pro-faschistisch war und die amerikanischen rechten Ideale feierte, ist er völlig selbstbewusst und erinnert gezielt an Nazi-Bilder. Sogar die Weißwäsche seines zentralen Protagonisten gibt ein Statement ab.

Starship Troopers , von Regisseur Paul Verhoeven, ist der Film, den Sie sehen müssen, bevor er Netflix Ende September verlässt.



deren Köpfe waren auf den Hechten der wandelnden Toten

Basierend auf Robert A. Heinleins Roman von 1959, Starship Troopers ist ein Coming-of-Age-Kriegsfilm aus dem 23. Jahrhundert. Johnny Rico, ein Junge aus Buenos Aires, gespielt von der sehr Der weiße Casper Van Dien steigt in einem andauernden Krieg gegen außerirdische Käfer, die als Spinnentiere bekannt sind, vom Infanterie-Grunzen zum hartgesottenen Leutnant auf.



In dieser dystopischen Zukunft, in der alles sauber ist und die Menschen gesund und wohlhabend sind, werden Privilegien wie das Wahlrecht nur durch den Militärdienst verdient. (In Heinleins Buch wird deutlicher darauf hingewiesen, dass die Redefreiheit und das Versammlungsrecht immer noch Nicht-Veteranen gewährt werden Zivilisten , aber zu wählen und ein Amt zu übernehmen ist nur für Bürger Post-Service. Ja, es ist dunkel!)

'Ich mache meinen Teil!' 'Starship Troopers', 1997 von Regisseur Paul Verhoeven veröffentlicht, ist nach wie vor ein sehr kluger Braten faschistischer Propaganda und militärischen Heldentums. Netflix



Starship Troopers existiert in einer Welt, in der die Militärklasse regiert, und während alles sieht aus nett und jeder ist schön - Neil Patrick Harris, Denise Richards, Dina Meyer, Clancy Brown, Michael Ironside, Brenda Strong und Amy Smart runden die Besetzung ab - es gibt eine Hässlichkeit, die durch die Risse sickert. Propagandarollen (die bei der Darstellung von Geschichten helfen und die Welt aufbauen) ähneln sowohl Fox News als auch Fox News Triumph des Willens . Ein Veteran lobt Rico für seinen Beitritt zur Infanterie, weil er mich zu dem Mann gemacht hat, der ich heute bin. Er hat einen synthetischen Arm und keine Beine.

Das Genie von Starship Troopers Es ist jedoch so ansprechend, wie es als Film ist. Es zieht sichtbar Parallelen zwischen einer zukünftigen westlichen Zivilisation und einer faschistischen Herrschaft, und das ist es auch Spaß . Die Action ist aufregend, die Schauspieler sind heiß, die Soldatenkostüme sind reif für Cosplay, und das Reisen im Weltraum ist voller beeindruckender Aufnahmen, die sich wie ein Comic anfühlen. Das CGI erledigt die Arbeit, obwohl es veraltet ist. Die Käfer sind 23 Jahre später immer noch klebrig und eklig. 'Ich habe diesen Film mit dem Spitznamen gehört.' Alles ruhig an der letzten Grenze, '' Verhoeven sagte im DVD-Kommentar des Films, 'was eigentlich nicht weit von der Wahrheit entfernt ist.'

Bemerkenswert ist die weiße Wäsche von Johnny Rico. Heinlein, der schrieb Starship Troopers Vor Star Trek und gesetzgeberische Errungenschaften für die Bürgerrechtsbewegung Mitte der 60er Jahre verdunkelten absichtlich die philippinische Rasse seines Protagonisten. Als er für ein mehrheitlich weißes Publikum der 1950er Jahre schrieb, ließ er die Leser in den Augen eines „Johnny“ leben, der bis zum Ende keine klare Rassenidentität hatte - im Epilog-Kapitel enthüllt Johnny seine Tagalog-Muttersprache. Für einen Science-Fiction-Schriftsteller aus der Mitte des Jahrhunderts ist es ein Geniestreich, weiße Leser dazu zu bringen, sich in Charaktere ethnischer Minderheiten hineinzuversetzen.



Rick and Morty Staffel 3 Morty's Geistesbläser

Regisseur Paul Verhoeven und Star Casper Van Dien am Set von 'Starship Troopers'. Sunset Boulevard / Corbis Historical / Getty Images

Aber das war für ein Buch. Ein Buch aus dem Jahr 1959. Für den Film aus dem Jahr 1997 fühlte sich Verhoeven mit Heinleins pro-rechten Tönen unwohl (Verhoeven gab zu, dass er nur zwei Kapitel gelesen und gekündigt hatte, weil 'Ich konnte das Ding einfach nicht lesen.' ) besetzten Casper Van Dien und die anderen Schauspieler anhand ihres hübschen weißen Aussehens, um die faschistische Bildsprache eines arischen Helden hervorzuheben.

„Ich wollte, dass sie so aussehen wie die Leute, die Sie in Leni Riefenstahls Film sehen Der Triumph des Willens , 'Verhoeven sagte in einem Interview 2017 mit Digitaler Spion . 'Es war also ein Trick, aber mehr basierend auf einem visuellen Aspekt.'

Hat Paul Verhoeven den Protagonisten von weiß gewaschen? Starship Troopers von asiatisch nach weiß? Ja. Hatte es einen Sinn, faschistische Nachrichten zu satirisieren? Auch ja. Verhoeven sagte 2017: „Wir haben den ganzen Weg über mit dem Faschismus, dem Ultra-Militarismus gekämpft. Während des gesamten Verlaufs wollte ich, dass das Publikum fragt: 'Sind diese Leute verrückt?'

Unterhaltsame Tatsache: Die Soldatenkostüme von 'Starship Troopers' wurden 1999 von den TV-Shows 'Power Rangers' und 2002 von 'Firefly' wiederverwendet. Sunset Boulevard / Corbis Historical / Getty Images

beste Reihenfolge, um Geist in der Schale zu beobachten

Wann Starship Troopers Es wurde 1997 in den Kinos eröffnet und von Kritikern ausgepeitscht. Im seine Zwei-Sterne-Bewertung Der verstorbene Roger Ebert sagte, es sei 'der gewalttätigste Kinderfilm, der jemals gedreht wurde'. Aber die Zeit war nett zu Starship Troopers - oder vielleicht war die Zeit nicht freundlich zu uns, als wir uns dem Autoritarismus näherten. In positiven Rückblicken Starship Troopers wird als 'rücksichtslos witzige und sehr selbstbewusste Sendung des rechten Militarismus' gefeiert. Im Juni 2020 für New-Yorker David Roth bemerkt: 'Das amerikanische Leben steckt irgendwo im filmischen Universum von Paul Verhoeven fest.'

Starship Troopers ist ein besonderer Film. Es ist sich seiner barocken Darstellung des militärischen Heldentums voll bewusst, eine Illusion, die verschwindet, wenn die Käfer Soldaten rücksichtslos beißen und zerreißen, während sie hilflos schreien. (Wenn Verhoeven Zeit und Raum dafür hätte, würde ich gerne etwas über die Soldaten in der Therapie erfahren. Gibt es das überhaupt in der Föderation?) Es ist der polierteste B-Film aller Zeiten, ein intelligenter und scharfer Actionfilm, der das Gebackene röstet -in Propaganda von Michael Bayhem während die meisten Actionfilme, die bis heute gedreht wurden, technisch übertroffen werden. Wenn Johnny von Van Dien erklärt, er werde sie alle töten, wird es schwieriger herauszufinden, wer die Monster sind.

Starship Troopers wird bis zum 30. September auf Netflix gestreamt.