Das einzige aus dem neuen Star Wars Holiday Special, das Canon sein sollte

Erinnerst du dich, als wir uns nicht um Reys Eltern gekümmert haben? Ir ihre Verbindung zum Skywalker-Clan? Noch vor fünf Jahren war der Hype um Das Erwachen der Macht war teilweise um Finn zentriert, nicht Rey. Er war die erste Person, für die wir im ersten Teaser gesehen haben Das Erwachen der Macht und in fast jedem Poster und Bild des Films schwang Finn das berühmte Skywalker-Lichtschwert mit der blauen Klinge.

Seitdem hat John Boyegas Finn es nicht mehr getan Ja wirklich haben den triumphalen Weg, den diese frühen Bilder zu suggerieren schienen. Aber begraben in der kitschigen Unordnung des Neuen Lego Star Wars Urlaubsspecial ist eine Art potenzielle Erlösung für die Star Wars-Fortsetzungsfilme. Wenn es irgendetwas von der gibt Lego Star Wars Urlaub Besondere Das sollte in den eigentlichen Star Wars-Kanon übersetzt werden. Es ist ganz einfach so: Finn muss ein Jedi werden. Spoiler voraus.



Nur um klar zu sein, es gibt keinen Grund zu der Annahme, dass irgendetwas in der Lego Star Wars Urlaubsspecial sollte ernst genommen werden, relativ zu Hardcore-Star Wars-Fan-Theorien. Wie der Rest des Lego Star Wars-Materials auch Urlaubsspecial existiert eindeutig außerhalb des 'offiziellen' Kanons, weshalb das Zeitreise-Plot-Gerät und Luke Skywalker, der einen Karton mit blauer Milch tuckert, eigentlich keine Dinge sein sollten, über die sich jemand zu viele Gedanken macht. Das ist einfach alles Spaß und Spiel, das sich hauptsächlich an Kinder und leicht unreife Erwachsene richtet, oder?



Nun ja. Während es wahr ist, dass die Lego Star Wars Urlaubsspecial Scannt eher wie ein 47-minütiger Werbespot für Star Wars-Spielzeug. Es enthält mindestens ein solides Konzept, das in ein Live-Action- oder zumindest ein Nicht-Lego-Projekt übersetzt werden könnte und sollte. Die Geschichte des Neuen Urlaubsspecial Hauptsächlich dreht sich Rey um versehentliche Zeitreisen durch die Star Wars-Geschichte, aber ihre Motivation dazu ist tatsächlich das Ergebnis ihres Versagens, Finn in den Wegen der Macht auszubilden.

Lumen im Land des Nanits

Wer ist dein neuer Lieblingsfernsehcharakter im Jahr 2020? Nehmen Sie an der Inverse-Fanfavoriten-Umfrage teil!



Boyega als Finn in 'The Force Awakens' mit dem Skywalker-Säbel. Lucasfilm

Diese Entwicklung ist wohl etwas radikal. Während Der Aufstieg von Skywalker Schließlich erkannte Finn an, dass er einige latente Machtkräfte besaß, und hörte auf zu sagen, ob Finn Jedi-Potenzial hatte oder nicht. Aber in Das Lego Star Wars Urlaubsspecial Es ist nur eine Selbstverständlichkeit, dass Rey ihre Freizeit nach Exegol der Ausbildung von Finn als Jedi widmet. Während des gesamten Specials konsultiert Rey die Jedi-Texte und tut alles, um ihrem Lehrling Finn eine bessere „Jedi-Meisterin“ zu werden.

Meistens wird dies zum Lachen innerhalb des Specials selbst gespielt, aber man muss sich fragen: Was wäre, wenn es nicht so wäre? Was wäre, wenn zukünftige Comic-, Roman- oder reguläre TV-Serien tatsächlich direkt mit dem Jedi-Lehrling Finn zu tun hätten? Die Ergebnisse könnten viel interessanter sein als das, was wir in der gesehen haben Lego Star Wars Urlaubsspecial , der Finns Jedi-Training meistens als Sprungbrett-Geschichte benutzte, um mit Rey etwas Verrücktes zu machen. Am Ende hat Rey theoretisch gelernt, ein besserer Jedi-Meister zu sein, und ein Teil dieser Lektion war, dass sie aufhören musste, sich auf sich selbst zu konzentrieren und sich auf ihre Beziehung zu Finn zu konzentrieren.



Erinnerst du dich, als wir dachten, dieser Typ wäre der nächste Jedi? Es könnte immer noch passieren. Lucasfilm

lustigste Folge von Rick and Morty

Während das neue Urlaubsspecial hat einige Star Wars-Selbstkritik, es scheint, dass der Metakommentar über Rey, der Finns Scheinwerfer stiehlt, wahrscheinlich unbeabsichtigt war. Und doch ist es wichtig. Obwohl Finn eine anständige Menge an Charakterentwicklung durchgemacht hat Das Erwachen der Macht zu Der Aufstieg von Skywalker scheint seine Geschichte unvollständig. Sollte John Boyega jemals in die Rolle zurückkehren, könnte eine Live-Action-Miniserie über Finn als Jedi helfen, dieses anhaltende Gefühl zu beheben. Star Wars-Fans haben nicht wirklich einen Abschluss mit Finn und dem Neuen Urlaubsspecial ist nicht genug, um uns dabei besser zu fühlen.

Trotzdem ist es höchst unwahrscheinlich, dass Boyega zurückkehren wird, um Finn in einem anderen als einem neuen Spielfilm zu spielen. Im Dezember 2019 wurde der Schauspieler machte es sehr deutlich dass 'Du gehst nicht zu Disney Plus mir!' in Bezug auf die Idee, Finn für eine limitierte TV-Serie zu spielen. Das heißt, dies war vor dem COVID. Könnte Boyega den Wert des Streaming von Fernsehen jetzt anders beurteilen? Was noch wichtiger ist: Könnten Disney und Lucasfilm jetzt die Möglichkeit einer finnischen Serie sehen?

Einer der interessantesten Aspekte des Star Wars-Kanons ist etwas, das wir nie wirklich gesehen haben: Der Prozess, in dem jemand ein Jedi wird. Von Luke über Anakin bis Rey wurde die harte Arbeit der Jedi (meistens) überglast. Aber wenn wir eine Geschichte über Finns Jedi-Training bekommen, könnte sich das ändern. Wenn Star Wars uns wirklich ein Geschenk für die Feiertage geben möchte, wäre es einfach so: Lassen Sie uns sehen, wie Finn der Jedi wird, der er sein sollte.

Das Lego Star Wars Urlaubsspecial wird jetzt auf Disney + gestreamt.