Erscheinungsdatum von Pokémon Sword and Shield Isle of Armor und Details bestätigt

Diesen Monat Pokémon Schwert und Schild wird den ersten von a erhalten zweiteiliger Erweiterungsdurchlauf Das wird eine neue Insel hinzufügen, die vor der Küste der Galar-Region erkundet werden kann, eine Liste neuer Pokémon und vieles mehr. Und am frühen Dienstagmorgen bestätigten Nintendo und The Pokémon Company endlich einen Veröffentlichungstermin für die erste Rate jenseits des vagen Fensters „Juni 2020“.

Wann beginnt die zweite Staffel von Mindhunter?

Die Pokémon Company gab bekannt, dass das Isle of Armor DLC-Paket am 17. Juni in einem veröffentlicht wird Videoansage am Dienstag. Dieses wichtige Spiel-Update kann ab sofort im Internet vorbestellt werden Nintendo Switch eShop . Wenn Sie es jetzt kaufen, können Sie sich auf die neuen Abenteuer der Isle of Armor in den kommenden Wochen begeben und erhalten Zugriff auf das zweite DLC-Paket, Crown Tundra, wenn es im Herbst veröffentlicht wird.



Neben dem Veröffentlichungsdatum neckte Pokémon Company auch eine Handvoll Details bezüglich des neuen Pokémon Schwert und Schild als Teil des DLC-Pakets Isle of Armor und Crown Tundra. Hier sind alle neuen Pokémon, die Sie von beiden Erweiterungen erwarten können. Erwarten Sie, mehr über Crown Tundra zu erfahren, sobald Isle of Armor veröffentlicht wird.



Neues Pokémon mit Isle of Armor

Zuvor die Pokémon Company angekündigt dass die Isle of Armor-Erweiterung Gigantamax-Formen aller drei Starter der Galar-Region (Cinderace, Rillaboom und Inteleon) sowie ein neues legendäres Pokémon namens hinzufügt Kubfu das kann sich zu zwei Formen von Ulaos entwickeln. Die Erweiterung wird auch regional-exklusive Pokémon wie umfassen Galarian Slowpoke , das nur auf der Isle of Armor zu finden ist.

Hier sind alle neuen Details, die am Dienstag bekannt gegeben wurden:



Galarian Slowbro ist die entwickelte Form von Galarian Slowpoke und ist ein Poison / Psychic-Typ. Es wird das einzige Pokémon im Spiel sein, das Side Arm Smash lernen kann, das seinen Gegner vergiftet und physischen oder besonderen Schaden verursacht, je nachdem, welches mehr Schaden verursacht.

Die Pokémon Company

Die Spieler haben sich den Gigantamax genauer angesehen Blastoise und Venusaurier , die Wasser- und Grasstarter der Generation I. Gigantamax Blastoise wird wie ein Schlachtschiff mehr Wasserwerfer um die Granate haben und in der Lage sein, einen verheerenden Wasserstrahl auf seine Feinde abzufeuern. Während die rosa Blume von Gigantamax Venusaur groß genug blüht, um den größten Teil ihres Körpers zu bedecken, ist sie zu einem mächtigen Peitschenangriff fähig.



Die Pokémon Company

Neues Pokémon mit Kronentundra

Crown Tundra wird eine weitere Reihe von Legenden vorstellen, darunter Calyrex, a Psychic / Grass-Typ, der bereits im Januar enthüllt wurde. Jetzt hat das Pokémon die Typen und einzigartigen Angriffe von fünf weiteren seltenen Kreaturen enthüllt, die im zweiten Teil der Erweiterung verfügbar sein werden.

Star Wars: Klonkriege (2003 TV-Serie)

Galarian Articuno ist ein Psychic / Flying-Typ, der den neuen Zug Freezing Glare hat, der die Chance hat, das gegnerische Pokémon einzufrieren.

Die Pokémon Company

Galarian Zapdos ist ein Fighting / Flying-Typ, der den Angriff Thunderous Kick kennt, der Schaden verursacht und die Verteidigung des Pokémon senkt, das er mit dem Zug trifft.

Die Pokémon Company

für die Ehre, wie man epische Ausrüstung bekommt

Galarian Moltres ist ein Dark / Flying-Typ, der Fiery Wrath kennt, einen Angriff, der verheerenden Schaden verursacht und den Gegner zusammenzucken lassen kann.

Die Pokémon Company

Regieleci ist ein elektrischer Typ mit dem neuen Zug Thunder Cage, der Schaden verursacht und den Feind vier bis fünf Runden lang in einem elektrifizierten Käfig gefangen hält.

Die Pokémon Company

neues Elder Scrolls-Spiel für Xbox One

Regidrago ist ein Drachentyp, der den Angriff Dragon Energy kennt, der umso mehr Schaden verursacht, je höher die HP des Gegners sind.

Die Pokémon Company

Die Insel der Rüstung Pokémon Schwert und Schild DLC wird am 17. Juni veröffentlicht.