'Rick and Morty' Staffel 1, Folge 8 hat den wichtigsten Story Circle

Auch leicht Rick und Morty Fans kennen die berühmte interdimensionale Kabelepisode Rixty Minutes. Es sind ein paar zufällige, meist improvisierte Stücke verrückter, erfundener TV-Shows und Werbespots.

Aber Staffel 1 , Episode 8 dieser Show ist auch das erste Mal, dass Morty den Nihilismus voll und ganz akzeptiert und das Konzept seiner Schwester Summer vorstellt. Beth und Jerry konfrontieren ihre Beziehungsprobleme, Summer erhält einen tiefen Einblick in die Weite des unendlichen Multiversums und es ist das erste Mal, dass die Show auf ein vorheriges Ereignis aus einer früheren Episode verweist. Lassen Sie uns darauf eingehen.



Der Story Circle ist ein Schreibwerkzeug, das vom Mitschöpfer Dan Harmon erfunden und verwendet wurde und das es ihm ermöglicht, in jeder Episode von acht wichtige narrative Beats in jedem Charakterbogen zu treffen Rick und Morty . Rixty Minutes ist ein unwahrscheinlicher Kandidat, um dieser Struktur zu folgen, da die beiden Hauptfiguren die gesamte Folge damit verbringen, fernzusehen.



Beth und Jerry stellen fest, dass sie es die ganze Zeit gut hatten

Weder Rick noch Morty schließen diesmal einen Story-Kreis, aber die Folge bietet den Vorteil, dass nichts im Leben wichtig ist, also können wir uns alle genauso gut zurücklehnen und verrücktes Fernsehen schauen. Während dies für unsere interdimensionalen Helden großartig sein mag, ist der Rest der Familie damit beschäftigt, sich mit den wichtigsten Themen der Serie auseinanderzusetzen.



Beth und Jerrys Ehe ist so ein Witz, dass es fast selbstverständlich ist, dass ihre baldige Scheidung in jeder Folge zum Spott wird. Aber vergessen wir nicht, dass sie es tatsächlich sind stimme zu, sich zu trennen in dieser Folge!

Staaten mit legalem medizinischem Unkraut 2018

Nachdem sie einen Blick darauf geworfen haben, was jedes ihrer Leben hätte sein können, wenn sie nicht versehentlich mit Summer schwanger geworden wären und anschließend zusammengehalten hätten, um ein Hoppla-Baby zu erziehen, entscheiden sie sich gegenseitig, dass sie ohne einander besser dran wären. Erst wenn sie die zugrunde liegende Depression in ihren alternativen Zeitplänen sehen, erkennen sie, dass sie für das Leben, das sie zusammen geschaffen haben, dankbar sein sollten.

Wenn Sie sich also fragen, wie diese beiden Menschen, die für einander so schrecklich erscheinen, immer noch zusammen sind, kommen Sie zurück und schauen Sie sich diese Episode noch einmal an. Oder schauen Sie es sich noch einmal an, nur weil es ein groß verdammte Folge.



Morty zeigt Summer, wo sein Körper begraben ist

Es gibt auch einen enorm wichtigen Schritt für den Charakter von Summer. Sie hat ihr erstes Science-Fiction-Abenteuer in der vorherigen Folge begonnen, aber dies bietet ihren ersten echten Einblick in die nihilistische Realität, mit der Rick und Morty jeden Tag zu tun haben.

Als Summer verständlicherweise verärgert ist, dass ihre Eltern sich wünschen, sie wäre nie geboren worden, beschließt sie, wegzulaufen. Morty rät ihr davon ab und zeigt auf das Grab im Hinterhof des toten Morty, dessen Leben er am Ende übernahm Rick Potion # 9 .

Was ist ein Schurken-ähnliches Spiel?

Morty erklärt, dass er nicht wirklich ihr Bruder ist und dass unendliche Realitäten nichts bedeuten und dass sie es loslassen und fernsehen sollte.

Dieser Moment ist für sich genommen ein großartiger Auszug, aber er repräsentiert auch etwas anderes: Das erste Mal, dass die Show auf etwas Bestimmtes aus einer früheren Episode verweist. Nach allem, was wir wissen, konnten wir bis zu diesem Zeitpunkt eine beliebige Anzahl verschiedener Ricks and Morties beobachten, die sich über Raum und Realität bewegen. Unendliche Realitäten bedeuten unendliche Versionen unserer Protagonisten, oder?

Aber nein! Ein solider Beweis dafür, dass wir überhaupt jeder Art von Kontinuität folgen. Zumindest für zwei Folgen. Wir werden später in der Serie weitere Beispiele für Rückrufe und Verweise auf ältere Episoden sehen, aber im Moment ist es schön, dies zu haben. Okay, ich werde fernsehen gehen. Später.

Siehe auch:

Etwas abonnieren Invers auf YouTube für mehr neugierigen Journalismus.