Die neueste Folge von Rick und Morty beweist, dass der Trailer zu Teil 2 eine Fälschung war

Wenn Rick und Morty Staffel 4, Folge 6, 'Never Ricking Morty' ist ein Hinweis, dann wird der Rest dieser Saison nicht wirklich ein großer Konflikt gegen Evil Morty , Die Rückkehr von Phoenix Person oder haben eine Game of Thrones -inspirierte Geschichte .

Wann beginnt die Apex-Saison 1?

Wir haben entweder absolut keine Anhaltspunkte, um Vorhersagen darüber zu treffen, was als nächstes kommt, oder die Antwort starrt uns ins Gesicht. Werden die Fans der Show glücklich sein, wenn diese Saison Ende Mai endet? In jedem Fall, Rick und Morty Die Autoren und Schöpfer stellen die Erwartungen der Fans auf Schritt und Tritt in Frage.



Rick und Morty ' Die meisten Hardcore-Fans verlangen seit Jahren nach mehr kanonenerweiternden Geschichten. In Staffel 4, Episode 6, gab die Show den Fans, was sie wollten, aber es gab einen verschlagenen Haken.



Außerhalb von Ricks 'unnötig schlechtem Anzug', in dem er und Rick wie Mini-Gundams aussehen, und einer weiteren Handlung mit einer außerirdischen Facehugger-Spezies, jede einzelne Sequenz aus dem Trailer vom 31. März wurde bereits am gezeigt Rick und Morty . Mit anderen Worten, jeder Clip, der eine neue Fan-Theorie inspiriert oder auf die Rückkehr von Charakteren wie Snuffles hingewiesen hat, Tammy oder Evil Morty schien eine totale Fälschung zu sein. Für die vierte Staffel ist also kein großes Finale geplant ... oder doch?

Ein genauerer Blick auf die feineren Details von 'Never Ricking Morty' könnte jedoch das Gegenteil anzeigen.



'Ich werde meine Anthologie mit Ihrem grenzenlosen Potenzial befeuern und sie bis zum Ende stoppen: Jenseits der fünften Mauer!' Der Storylord sagt von seinem großen Plan. (Das Brechen der vierten Wand bezieht sich auf, wenn Charaktere direkt auf das Publikum verweisen, die fünfte Wand ist eine noch mehr Meta-Konzept Das beinhaltet Charaktere, die auf andere Arbeiten verweisen, die von den Personen erstellt wurden, die an der Sache beteiligt sind, die Sie gerade ansehen.)

Der Storylord erschließt diese Meta-Barriere. Alles, was wir in diesen Clips gegen Ende der Episode sehen, ist also Potenzial Geschichten, die die eigentlichen Autoren der Show berücksichtigten.

In einer möglichen Geschichte bekämpft Summer Tammy mit Lichtschwertern. Adult Swim



'Ist irgendetwas von diesem Kanon?' Fragt Morty. Ricks Antwort: 'Es könnten haben gewesen.'

Dann dreht Storylord die Anzeigen 'Marketability' und 'Broad Appeal' auf der Maschine auf, was erklärt, warum als nächstes alles kommt, was Fans sich nur wünschen können: Eine traditionelle, epische Konfrontation voller Rückrufe, Ostereier und Charaktere, die wir wollen Rückkehr. Mit anderen Worten, die Art von langweiligem, aber vorhersehbarem Finale, das es gab Star Wars: Der Aufstieg von Skywalker so eine kritische Enttäuschung. Ist Das Warum kämpfen Summer und Tammy mit Lichtschwertern? Um diesen Vergleichspunkt wirklich nach Hause zu bringen?

Zurück an Bord des Story Train fordert Rick Morty auf, sich zu widersetzen. Storylord antwortet: 'Was ist los, Rick? Willst du nicht sehen, wie deine Geschichte endet? Dann bekommen wir, was alle sehen wollten, was eine Art Schließung für Evil Morty ist, der sich mit einem bösen Mr. Poopy Butthole und einer ganzen Armee zusammenschließt.

Der böse Morty sieht unglaublich schlecht aus, aber ist das nicht an sich schon eine Enttäuschung? Adult Swim

Rick weiß, dass er verlieren wird, also betet er zu seinem Herrn und Retter Jesus Christus. Wenn der Sohn Gottes in dieser potenziellen Erzählung auftaucht, bietet er die Ablenkung, die Rick braucht, um Morty zu ergreifen und zum Story-Zug zurückzukehren, um den Storylord in dieser biblischen Erzählung einzufangen.

Es ist unklar, ob der Morty wer ist oder nicht kaufte den Story Train und sein Rick erlebt tatsächlich alles, was während der gesamten Episode passiert ist, also wissen wir wirklich nicht, ob sie dem Zug entkommen sind oder ob sich die Show metaphorisch noch auf diesen Spuren befindet.

Der zyklische Story Train ist ein sehr offensichtliche Metapher für wie Rick und Morty recycelt Story-Gimmicks und -Strukturen und rast auf einer vorhersehbaren Spur durch den Kosmos, die direkt zu Evil Morty führt. Ist 'Never Ricking Morty' die Show, die sich von diesen Tracks löst? Oder ist es die Show, die bestätigt, dass diese Tracks noch existieren?

Am Ende reicht die bloße Möglichkeit zu beweisen Rick und Morty Punkt.

Mit Staffel 4, Episode 6 überhäuft uns die Show mit der philosophischen Beobachtung, dass das Potenzial von Geschichten - solche Dinge, die unsere Fantasie und Kreativität anregen, Fan-Theorien und Fan-Fiction inspirieren - über den Kopf geht immer Es wird angenehmer und kraftvoller sein als jede Geschichte, die wir irgendwann bekommen.

Die große Ironie ist, dass je größer das Story-Potenzial ist, desto größer sind unsere Erwartungen und desto wahrscheinlicher ist es, dass wir alle am Ende enttäuscht sein werden. Je länger diese Art von narrativer Spannung anhält, desto wahrscheinlicher ist es möglich. Könnten Rick und Morty jemals möglicherweise unsere Erwartungen erfüllen? Nein. Deshalb werden die Macher der Show es wahrscheinlich nicht einmal versuchen offen um dies zu tun.

Game of Thrones und die Skywalker Saga sind zwei der größten Genre-Geschichten, die die 2010er Jahre definiert haben, und beide endeten in einer Katastrophe. Die Schlussfolgerung für beide zog Millionen von Zuschauern an, und während viele von ihnen diese Geschichten als Unterhaltung in der Popkultur genossen, beweist jede kritische Analyse, dass sie am Ende ziemlich schlecht waren.

Wenn Rick und Morty will besser sein, es muss anders sein. Es wird das tun, indem es ist Rick und Morty , eine subversive und zutiefst seltsame Science-Fiction-Serie voller verrückter Spielereien, die sich nur selten in ihren übergreifenden Handlungssträngen durchsetzt. Die Schöpfer und Autoren der Show wollen, dass wir in einem permanenten Zustand des Unglaubens suspendiert bleiben - genau wie dieser arme Storytrain-Dirigent, der in zwei Hälften zerrissen wurde.

Sobald wir alle lernen, dieses Schicksal zu akzeptieren, Rick und Morty wird so viel mehr Spaß zu sehen werden.

Rick und Morty Staffel 4 wird sonntags auf Adult Swim um 23:30 Uhr ausgestrahlt. Ost.