'Rick und Mortys verheerendste Episode hat das moderne Fernsehen, wie wir es kennen, verändert

Die meisten Rick und Morty Episoden folgen einer prozeduralen, zyklischen Storytelling-Struktur, die für die gesamte Serie kaum oder gar keine dauerhaften Auswirkungen hat. Rick führt einen Konflikt ein oder stößt auf ihn, Charaktere verlassen ihre Komfortzone, um ein Hindernis zu überwinden, und am Ende der Episode kehrt alles zur Normalität zurück. Mit ein paar entscheidenden Ausnahmen folgen nicht so viele serialisierte Handlungen - aber das hat sich mit dem Finale der zweiten Staffel, The Wedding Squanchers, das am 4. Oktober 2015 ausgestrahlt wurde, für immer geändert.

Das verheerende Ende, bei dem die Erde von der Galaktischen Föderation besetzt und Rick ohne die Chance auf Flucht oder Bewährung inhaftiert wurde, hat die Verfahrensstruktur der Show völlig verändert. Diese Ereignisse hatten nicht nur Konsequenzen, die während der gesamten dritten Staffel andauerten, sondern dieser emotionale Cliffhanger verweilte fast zwei volle Jahre, bevor die Premiere der dritten Staffel am 1. April 2017 überraschend ausgestrahlt wurde. Als sie endlich eintraf, wartete das volle Warten auf die vierte Staffel wird noch länger und wohl noch anstrengender gewesen sein, aber in vielerlei Hinsicht fühlten sich The Wedding Squanchers als ein bedeutenderer Wendepunkt für die Serie.



'The Wedding Squanchers' endet mit Rick im Gefängnis und der Erde, die von der galaktischen Regierung besetzt ist



Abgesehen von dem Doppelschlag von Auto Erotic Assimilation, gefolgt von Total Rickall (einer der größten Episoden aller Zeiten), die meisten Rick und Morty Staffel 2 fühlt sich nicht besonders an. Die Handvoll Folgen vor dem Finale haben ihr tolles Science-Fiction-Konzept der Woche, wie die Purge-Episode , aber sie waren kaum mehr als lustige Unterhaltungsstücke. Sie können jeden von ihnen an einen anderen Punkt in der Serie verschieben, und es wäre überhaupt nicht verwirrend. Es gibt nur den Verfahrenswitz der Woche.

Der Wedding Squanchers ist einer dieser seltenen Rick und Morty Episoden, die jedoch einen großen Einfluss auf den Einsatz und den Umfang haben und enorme emotionale Beats einbringen. Es ist das einzige Rick und Morty Saisonfinale, um sich tatsächlich wie ein echtes Finale zu fühlen, das einer Show dieses Kalibers würdig ist.



Die Wedding Squanchers sind möglicherweise nicht die besten Rick und Morty Folge aller Zeiten, aber es ist wahrscheinlich die wichtigste.

Zu Beginn von The Wedding Squanchers ist Rick bereits in einer schlechten Stimmung, als er eine erhält Einladung zur Hochzeit von Birdperson und Tammy auf Planet Squanch. (Diese beiden trafen sich im Finale der ersten Staffel, Ricksy Business, während der Hausparty, die Rick, Summer und Morty veranstalteten.)

Rick war immer offen über seine Verachtung für die Ehe; Er hat einmal Liebe genannt eine chemische Reaktion, die Tiere zur Brut zwingt. Aber wenn Jerry in einem intergalaktischen Kurier steckt, der wie ein riesiger schwimmender Fleischbällchen geformt ist, hat Rick keine Möglichkeit, dies abzulehnen.



Kilpatricks Fan-Kunst von dem, was bei Blood Ridge passiert ist. Joel Kilpatrick

Bei der Hochzeit ist er eher ein betrunkener Curmudgeon als sonst, ist Morty gegenüber geradezu unhöflich und sagt, dass der große Tag von Birdperson bereits in Blood Ridge auf Glapflaps drittem Mond gegen die Gromflomiten stattgefunden hat. Die Wegwerflinie hat viele Witze und sogar einige beeindruckende Fan-Kunst inspiriert, wie das obige Stück von Joel Kilpatrick.

Der Krieg, in dem wir geführt haben, ist noch lange nicht vorbei. Sagt Birdperson, während er betrunken ist und mit Beth spricht. Wir leben unser Leben in Verstecken. Die galaktische Regierung betrachtet uns als Terroristen. … Wir haben im Namen der Freiheit zahlreiche Gräueltaten begangen. Rick und Morty gedeiht nicht zuletzt dank solcher Momente und Linien, die diesen Charakteren so viel mehr Tiefe und Geschichte verleihen, dass wir so gerne darüber lachen. Fans der Show wollten schon immer mehr über Rick wissen und wie er so wurde, wie er ist. Diese flüchtigen Einblicke sind das, was wir den Antworten am nächsten kommen.

Die Zuschauer sollten all diese grimmigen Details als Vorboten dessen lesen, was als nächstes passiert: Sobald Rick einen wirklich rührenden Toast beendet, um sich endlich neuen Erfahrungen zu öffnen, stellen wir fest, dass Tammy die ganze Zeit ein Spion für die Galaktische Föderation war. Dies war eine Stichoperation, um Rick, Squanchy, Birdperson und all ihre Freunde zu fangen oder zu töten.

Wir sehen, wie Birdperson stirbt und Squanchy sich aus dem Staub macht und sich vermutlich opfert, um Rick und die Familie Smith zu retten.

Sie sind ungefähr 5 Minuten auf der Flucht, bevor sie sich auf einem winzigen Planeten niederlassen. Während er dort ist, hört Rick, wie der Rest der Familie darüber streitet, ob sie Rick abgeben sollen oder nicht, und er beschließt, sich selbst zu melden, um sie alle zu beschützen. Warum tun wir das für jemanden, der niemals etwas anderes als sich selbst tun würde? Jerry fragt in einer Episode, wann Rick mehr Ornery als sonst war.

Ist es Jerrys legitime Einschätzung, wie unfair ihre Lage ist, die Rick zu einem Sinneswandel führt? Oder hört Summer die Antwort, dass man Menschen bedingungslos lieben sollte? Oder ist es, wenn Beth ihre offensichtliche Angst äußert, die wir die ganze Zeit gewusst haben: dass sie Angst hat, dass ihr Vater wieder geht? In gewisser Weise geht es ihnen gut. Rick hat nicht das Gefühl, dass er ihrer Liebe würdig ist - oder irgendeiner Liebe -, also gibt er sich selbst ab, damit sie in Sicherheit sind, auch wenn es bedeutet, seine Tochter noch einmal zu verlassen.

Warum heißen sie Mordhornissen?

Besonders im Lichte von Ricks verpatzter Selbstmordversuch In der zweiten Staffel scheint die Inhaftierung der einzige Weg für Rick zu sein, einer elenden Existenz zu entkommen.

Rick und Morty Packt fast jede existierende Charakterdynamik in einem ordentlichen kleinen Bogen zusammen, und während Hurt by Nine Inch Nails im Hintergrund spielt, trinkt Rick in der Bar, in der er der Galactic Federation sagte, dass er es sein würde, und weint über ein Foto von sich Squanchy und Birdperson - seine beiden besten Freunde gelten jetzt als tot. Rick, der das Foto auf den Boden der Bar fallen lässt, hat das Gefühl, eine Niederlage zuzugeben.

Rick trägt ein Foto von sich mit Squanchy und Birdperson. Adult Swim

Die Wedding Squanchers haben eine Menge zu bieten: lustige Momente mit jedem Mitglied der Smith-Familie, exotische Alienwelten, eine Menge bizarrer Aliens, eine spektakuläre Action-Sequenz und Morty, der einen Frisbee über die gesamte Umlaufbahn eines Planeten wirft und fangen es auf der anderen Seite. Aber es ist der emotionale Cliffhanger, der bis zum Beginn der neuen Saison 18 Monate andauerte und so lange bei den Fans saß.

Es hat uns alle irgendwie wild gemacht. Was würde mit Rick passieren? Wie würde die Familie Smith damit umgehen, dass die Erde von einer außerirdischen Regierung besetzt wird?

Während dieser 18 Monate veröffentlichte Adult Swim a Rick und Morty Pokémon-Klon aufgerufen Pocket Mortys und mehrere verschiedene Tischspiele . Das Rick und Morty Comics von Oni Press gedieh.

Das dramatische Ende wurde nur durch die lange Pause verschärft, die Millionen von Fans genügend Zeit gab, sich zu informieren und / oder sich von all den seltsamen Dingen ablenken zu lassen, mit denen Adult Swim zu tun hatte Rick und Morty , wie eine dramatische Nachstellung der Der Staat Georgia gegen Denver Fenton Allen Gerichtszeugnis , ein Werbespot für Carls Jr. und Hardees und eine Reihe von Claymation-Kurzfilmen, die Rick und Morty in verschiedene Science-Fiction- / Horrorfilme versetzen.

Wandlung zum Bösen Showrunner Vince Gilligan Netflix 'Streaming-Plattform wurde einst als Grund dafür angeführt, dass die Popularität der Serie zwischen den Spielzeiten und bis zum Serienfinale exponentiell zunahm. In ähnlicher Weise Rick und Morty Die Popularität explodierte während dieser speziellen Pause weil Es war für neue und alte Fans gleichermaßen einfach zu erreichen.

Für US-Zuschauer war die Serie für immer auf Hulu. Für alle außerhalb der USA ist es Netflix. Episoden sind häufig direkt auf der Website von Adult Swim verfügbar, und es ist ziemlich einfach, einige davon vollständig auf YouTube zu finden. Der Zugang war für niemanden ein Problem. Das einzige Problem war ein Mangel an Episoden, so dass nach dem Gesetz von Angebot und Nachfrage die Nachfrage ging Weg bis 2016, als wir keine neuen hatten Rick und Morty . Ende des Jahres war es so rasend, dass die Fans begannen, die Mitschöpfer der Serie, Dan Harmon und Justin Roiland, über soziale Medien zu belästigen. Was zum Teufel machten sie? Warum machten sie keine neuen Folgen?

Dan Hamon ging schließlich auf Bedenken in einem lange Twitter-Thread, der die kreativen Frustrationen erklärt, die zu der Verzögerung geführt haben.

Ein entscheidender Moment in 'The Wedding Squanchers'. Adult Swim

Rollender Stein berichtet das 9 Millionen Menschen schaute den ersten Rick und Morty Staffel mit durchschnittlich 1,57 Millionen Zuschauern pro Folge. Dieser Durchschnitt stieg mit Staffel 2 auf 1,97 Millionen und in Staffel 3 auf 2,51 Millionen Newsweek Live + 7-Bewertungen für Staffel 3 zeigten einen Anstieg von 81 Prozent gegenüber Staffel 2 danach 11 Millionen sahen sich die Premiere der dritten Staffel an . Es ist nicht zu leugnen, dass die anderthalb Jahre zwischen Staffel 2 und 3 die Begeisterung der Fans immer weiter steigerten, was erklären könnte, warum so viele von ihnen sich an das Ganze klammerten Szechuan Sauce Wahnsinn, nachdem Rick am Ende der Premiere der dritten Staffel über das Gewürz gescherzt hatte.

Bis zum Ende der dritten Staffel im Oktober 2017 Rick und Morty war die größte Komödie im Fernsehen 2018 fühlte sich also genauso an wie 2016, als die Nachfrage nach mehr stieg Rick und Morty . Mit neuen Folgen, die in nur sechs Wochen erscheinen sollen, können wir nicht anders, als uns daran zu erinnern, wie es sich anfühlte, Birdperson, Squanchy und sogar Rick an die Galactic Federation zu verlieren.

Uhr Die Hochzeit Squanchers auf Hulu.

Invers Die Rick and Morty Ricktrospective-Reihe wirft einen kritischen Blick auf jede Episode von Rick und Morty jemals rückwärts vom Schlimmsten zum Besten arbeiten. Begleiten Sie uns auf der Suche nach endlicher Bedeutung in einem von Natur aus bedeutungslosen unendlichen Universum.

Möchten Sie dem Autor eine E-Mail senden und über diese Episode und mehr sprechen? Corey.