In Staffel 2 kehrt die berühmteste mandalorianische Rüstung in 'The Marshal' zurück.

Din Djarin ist zu Luke Skywalkers Heimatplaneten Tatooine zurückgekehrt, um einen überlebenden Mandalorianer zu finden. Djarin hofft, dass dieser andere Mando ihn durch ein unterirdisches Netzwerk führen und 'The Child' mit seinen Leuten wiedervereinigen wird. Aber wenig weiß er, dass dieser andere Mandalorianer ein Geheimnis hat ...

Der Mandalorianer In Staffel 2 wird kein Anfangstext wie in den episodischen Star Wars-Filmen gecrawlt, aber wenn dies der Fall ist, können Sie sich diese Beschreibung leicht in schwebenden gelben Buchstaben vorstellen, die beim Lesen in ein Sternenfeld übergehen. Die erste Folge von Der Mandalorianer Staffel 2 ist da und die größte Enthüllung betraf leicht einen anderen, sehr berühmten Star Wars-Charakter, der ebenfalls eine mandalorianische Rüstung trägt. Hier hat 'The Marshal' im neuesten Mando-Abenteuer sein schickes Outfit bekommen.



Warnung! Massive Spoiler voraus für Der Mandalorianer Staffel 2 - Kapitel 9, 'Der Marschall'.



tot gehen lassen sie nicht entkommen

Obwohl das Ende von 'The Marshal' für Hardcore-Star Wars-Fans eine ziemlich große Enthüllung darstellt, geht es in dieser Episode um ein Osterei in Sarlacc-Größe. Als Mando die vergessene Tatooine Minning-Stadt Mos Pelgo trifft, trifft er auf den Marschall der Stadt, Cobb Vanth (Timothy Olyphant), der ja sehr oft die Rüstung von Boba Fett trägt. Cobb Vanth ist natürlich kein Mandalorianer, und Mando möchte wissen, wie dieser Typ die Rüstung bekommen hat. Antwort: Er hat es von einigen Jawas gekauft.

Okay, aber wie haben die Jawas es bekommen? Nun, dieser Teil erfordert eine kleine Punktverbindung. Wenn ein Jedi-Trick Sie bei den Ereignissen von verwirrt hat Die Rückkehr des Jedi ;; Als wir den Kopfgeldjäger Boba Fett das letzte Mal sahen, flog er in der Sarlacc-Grube auf Tatooine in sein Verderben. Obwohl Boba Fetts Status als wahrer Mandalorianer verschwommen ist - sein Vater Jango Fett hatte zwielichtige Loyalitäten und Fett war ein Klon -, war er immer noch der erste, der in Star Wars eine mandalorianische Rüstung trug. Und ja, obwohl Mando bereits ungefähr eine Milliarde Mal mehr Zeit hat als Boba, wären wir ohne Boba Fett nicht einmal hier. Bis zu dieser Episode hatte der offizielle Star Wars-Kanon an der Idee festgehalten, dass ab 4 ABY (dem Jahr) Die Rückkehr des Jedi findet statt) Boba Fett war sicherlich tot.



Wer trägt Boba Fetts Kleidung? Lucasfilm

Cobb Vanth - der Mann in Boba Fetts Rüstung - ist eine Figur aus dem Roman von 2015 Star Wars: Nachwirkungen von Chuck Wendig. Theoretisch war Cobb Vanth immer echter Star Wars-Kanon (die meisten Star Wars-Bücher nach 2014) und seine Hintergrundgeschichte in Bezug auf Fetts Rüstung ist hier ziemlich dieselbe wie in diesem Buch.

Fortnite Staffel 10 Woche 1 Battle Star

Als Cobb Vanth anfänglich verrät, dass er Boba Fetts Rüstung rockt, scheint es ja, Boba Fett ist eindeutig noch tot. Die Jawas haben Boba Fetts Rüstung, weil sie sie aus der Sarlaac-Grube gerettet haben, und der einzige Weg, wie Fett von seiner Rüstung hätte getrennt werden können, ist, wenn er tot wäre, oder?



Während der Ereignisse von 'The Marshall' ist dies die Annahme, mit der Sie gehen müssen. Obwohl es Gerüchte gab, dass Boba Fett zurückkehren würde, fühlt sich Cobb Vanths neu angeeignete Rüstung wie das letzte Wort über Fetts Schicksal an. Das heißt, bis zur allerletzten Einstellung der Episode. Als Mando und Baby Yoda in den binären Sonnenuntergang davonreiten, dreht sich eine Gestalt in Robe mit ein paar Gaffi-Stöcken von Tusken Raider auf dem Rücken zur Kamera. Ja! Das ist Temuera Morrison, der Schauspieler, in dem Jango Fett gespielt hat Angriff der Klone und später die Stimme von Boba Fett in den 'Special Editions' der klassischen Star Wars-Trilogie von 2004 synchronisiert. Obwohl wir Boba in den klassischen Filmen nie ohne Helm gesehen haben, musste er genauso aussehen wie Jango, seit er ein war Klon seines Vaters.

beste Zeit der Nacht, um Nordlichter zu sehen

Temuera Morrison kehrt als Boba Fett.Lucasfilm zurück

Dies bedeutet, dass der Mann, den wir in der letzten Einstellung von 'The Marshal' sehen, mit ziemlicher Sicherheit Boba Fett ist. Er ist doch nicht in der Sarlacc-Grube gestorben und lebt offenbar seit mindestens fünf Jahren in den Dünenmeeren der Tatooine-Wüste. Es ist sehr unwahrscheinlich, dass wir am Ende von 'The Marshal' einen Blick auf Boba Fett werfen und ihn dann für den Rest der Saison nie wieder sehen werden. Also, wenn es eine gute Wette ist, dass Boba Fett wieder dabei ist Der Mandalorianer Staffel 2, und wenn er zurückkommt, könnten wir endlich herausfinden, wie seine Politik war, wenn es um 'The Way' ging.

Der Mandalorianer sendet freitags neue Folgen auf Disney +.